Aufrufe
vor 11 Monaten

Algermissener Gemeindebote 30.04.20

  • Text
  • Helios
  • Zimmer
  • April
  • Telefon
  • Zeit
  • Menschen
  • Patienten
  • Hildesheim
  • Gemeinde
  • Algermissen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Algermissen

2 ALGERMISSENER

2 ALGERMISSENER GEMEINDEBOTE 30. April 2020 GEMEINDE ALGERMISSEN Gemeindeverwaltung Marktstraße 7 31191 Algermissen Tel.: 0 51 26 / 91 00 – 0 Fax: 0 51 26 / 91 00 - 91 Mail: gemeinde@algermissen.de oder Vorname.Nachname@ algermissen.de Homepage: www.algermissen.de Öffnungsz. Gemeindeverwaltung: Mo. 08:30 - 12:00 Uhr 14:00 - 16:00 Uhr Di. 08:30 - 12:00 Uhr 14:00 - 16:00 Uhr Mi. 08:30 - 12:00 Uhr Do. 08:30 - 12:00 Uhr 14:00 - 18:00 Uhr Fr. 08:30 - 12:00 Uhr sowie nach Terminvereinbarung Öffnungszeiten Bürgerbüro: Mo. 08:00 - 17:00 Uhr Di. 08:00 - 17:00 Uhr Mi. 08:00 - 12:00 Uhr Do. 07:00 - 19:00 Uhr Fr. 08:00 - 12:00 Uhr Jugendhilfestation des Landkreises Kontakt Sozialarbeiter/-in: Tel. 05066 69986-13 oder 05066 69986-22 Sprechzeiten: Rentenberatung Donnerstags in jeder geraden Kalenderwoche: 15 – 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus „sOfA“, Jahnstraße 8, Beratungsraum im Erdgeschoss. Terminvereinbarung unter 05123/7889 Gleichstellungsbeauftragte Jeden 2. Donnerstag im Monat: 17:00 - 18:00 Uhr, Zimmer 11 Schiedsperson: Angela Straten, Im Pfarrgarten 5 Tel.: 84 00 Stv. Schiedsperson: Peter Ulf Geisler Bolzumer Tor 17 Tel.: 0175/1824975 Notrufnummern: Strom / Wasser • Avacon/Purena Tel.: 08 00 / 0 28 22 66 Gas • Avacon Tel.: 08 00 / 4 28 22 66 Abwasser • Wasserverband Peine Tel.: 0 51 71 / 9 56 – 199 Impressum Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Algermissen Nächste Ausgabe: Do., 28.05.2020 Redaktioneller Einsendeschluss: Mo., 18.05., 12 Uhr Anzeigenschluss: Di., 19.05., 12 Uhr Auflage: Herausgeber: Geschäftsführer: Büro Hoheneggelsen: Anzeigenberatung: Qualität und Technik: FREIWILLIGE FEUERWEHR Gemeindebrandmeister Thomas Paul Fabrikstraße 3 Algermissen, Tel.: 0 51 26 / 80 07 81 Ortsbrandmeister Algermissen Florian Beitzen Hottelner Straße 19 Algermissen, Tel.: 0 51 26 / 3 13 38 Ortsbrandmeister Bledeln Hartwig Klug Breite Straße 16 Bledeln, Tel.: 0 51 26 / 80 24 05 Ortsbrandmeister Gr. Lobke Christian Anders Rottenweg 1 Groß Lobke, Tel.: 0 51 26 / 80 05 16 Ortsbrandmeister Lühnde Ekkehard Lütke Hinter den Höfen 21 Lühnde, Tel.: 0 51 26 / 27 29 Ortsbrandmeister Ummeln Dirk Wulfes Ostermarsch 17 Ummeln, Tel.: 0 51 26 / 80 48 88 Ortsbrandmeister Wätzum Hendrik Rühmkorf Wattekumstraße 5 Wätzum, Tel.: 0 51 26 / 8236 POLIZEI NOTRUF 110 Polizeistation Algermissen, Polizeikommissariat Sarstedt Marktstraße 7a 31191 Algermissen Telefon: 0 51 26 / 80 29 88 Telefax: 0 51 26 / 80 29 81 Sprechzeiten: Mo. – Do. 09:00 - 15:00 Uhr Fr. 09:00 - 12:30 Uhr FÜR SIE ... BEI UNS GEWACHSEN Unsere Gärtnerei-Öffnungszeiten im Mai Montag bis Freitag: 8:00–16:00 Uhr Samstag: 9:00–13:00 Uhr Pflanz-Aktion Jeden Samstag bieten wir unseren Kunden ein Selbstbepflanzen der mitgebrachten Kübel an. proTeam Himmelsthür Stadtweg 102 31139 Hildesheim-Sorsum Telefon: 05121 604-110 www.pth-himmelsthuer.de Elektro – Sanitär – Heizung (Gas / Öl) Sat-Anlagen – Hausgeräte Rep. 3.860 Exemplare, zweimal monatlich kostenlos für alle Haushalte GLEITZ GmbH Karl-Heinz Gleitz Hauptstraße 88, 31185 Hoheneggelsen Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0, Fax: 97 16 - 10 E-Mail: info@gleitz-online.de Ines Gremmel, Werner Klaus, Julian Nussel, Nadja Schneider Leitung: Oliver Kroll Unser Bauhof: Dienstleister in der Gemeinde Seine Arbeit ist irgendwie selbstverständlich, aber die wenigsten Menschen ahnen, wie vielfältig seine Aufgaben sind und was er leistet – der Bauhof der Gemeinde Algermissen. Von der regelmäßigen Reinigung der Straßen, Wege und Plätze bis hin zur professionellen Pflege und Unterhaltung öffentlicher Grünflächen, Spielplätze und Gebäude sorgt der Bauhof durch seinen Einsatz täglich dafür, dass sich die in der Gemeinde Algermissen lebenden Menschen wohlfühlen. „Der Bauhof mit seinen 9 Mitarbeitern leistet Tag für Tag einen wesentlichen Beitrag für saubere Ortsbilder und hat in der Bevölkerung zu Recht einen sehr guten Ruf“, so Bürgermeister Wolfgang Moegerle. „Unser Bauhof macht auch mit vielen zusätzlichen Arbeiten in der Corona-Pandemie einen richtig guten Job und ist für unsere Gemeinde unentbehrlich“, lobt Moegerle. Das „Gesicht“ des Bauhofes ist Bauhofleiter Konrad Wolpers. Er ist Bindeglied zu Gemeindeverwaltung, Ortsbürgermeistern, Bürgern, Firmen, Handwerkern, Kindertagesstätten, Schulen und vielen anderen. Voraussetzung für die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben des Bauhofes ist eine gut durchdachte und reibungsfrei funktionierende Organisation, denn die Arbeiten sind jahreszeitlich organisiert. Geht es im Winter um den Streudienst und Rückschnittarbeiten an Straßen und Wegen, beschäftigt man sich im Frühjahr, Sommer und Herbst vor allem mit der Grünflächenpflege und der Müllentsorgung. Oft fungieren die Mitarbeiter auch als „schnelle Eingreiftruppe“, wenn es darum geht, Gefahrenstellen abzusichern, Straßenschilder zu richten, plötzlich auftretende Schlaglöcher zu stopfen oder auch Tierkadaver zu entsorgen. Manche Arbeiten werden auch an Fremdfirmen vergeben, um eine zeitnahe und reibungslose Arbeit sicherzustellen. Die Mitarbeiter der Gärtnerkolonne sind insbesondere mit den öffentlichen Grünflächen beschäftigt. „Wir haben mehr als die Fläche von 20 Fußballplätzen zu pflegen, aber nicht an einem Stück sondern aufgeteilt auf fast 300 Einzelflächen. Es ist schon deutlich mehr als ein großer heimischer Garten“, so Wolpers. Zu ihren Aufgaben gehört das Mähen der rund 200.000 Quadratmeter Rasenflächen und Parkanlagen einschließlich der Spielplätze und Kleinstrasenflächen, ebenso wie die Pflege der fast 400 Beete. „Hier sind wir den vielen Privatpersonen sehr dankbar, die Beete oder Rasenflächen in Patenschaft genommen haben und sie wie ihr eigenes Grundstück pflegen“, so Moegerle weiter. Ein hoher Aufwand bereitet auch die Kontrolle und die Unterhaltung der 15 gemeindlichen öffentlichen Spielplätze in allen Ortschaften. So wird jeder Spielplatz monatlich kontrolliert. Es folgt dann eine jährliche Hauptuntersuchung, in der alle Spielgeräte aufwändig durch ein externes Unternehmen geprüft werden. Außerdem habe die Gemeinde einen umfangreichen Gebäudebestand. Die beiden Hausmeister der Gemeinde kümmern sich um insgesamt 34 Gebäude, darunter 2 Grundschulen in Algermissen und Lühnde, 8 Kindertagestätten, 6 Feuerwehrhäuser, 5 Turnhallen und weitere Gebäude. Auch hier sei immer jede Menge zu tun. „Insgesamt sind wir mit der Entwicklung des Bauhofes sehr zufrieden. Wir sind auf einem sehr guten Weg, arbeiten an einer weitergehenden Digitalisierung und an einer Verbesserung der Gegebenheiten und Abläufe auf dem Bauhofgelände selbst“, so Bauhofleiter Konrad Wolpers. Natürlich werde es immer auch wieder weiteren Verbesserungsbedarf geben, pauschale Kritik sei aber wenig hilfreich. „Für konkrete Hinweise und Ratschläge sind wir aber immer sehr dankbar.“ Abschließend äußern Wolpers und Moegerle noch einen gemeinsamen Wunsch: „Weniger gedankenlos oder achtlos weggeworfener Müll und weniger mutwillig produzierte Scherben wären gut für die Arbeit des Bauhofes – vor allem aber für die Kinder unserer Gemeinde. Rücksichtnahme tut nicht weh sondern nur anderen Menschen gut.“ Fundsachen In den letzten vier Wochen ist in der Gemeindeverwaltung folgende Fundsache abgegeben worden: 1 Digitalkamera. Die/der Eigentümer/-in kann sich telefonisch im Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung, Zimmer 1, Tel. 05126 9100-33, zwecks eines Termins zur Abholung in Verbindung setzen. Für einige Fundsachen ist eine persönliche Vorsprache im Bürgerbüro empfehlenswert, besonders, wenn es sich um Dinge handelt, die schlecht zu beschreiben sind und in Massen gefunden werden (Brillen, Schlüssel etc.). Diese Gegenstände werden nicht in das Fund anzeigenregister aufgenommen. GEMEINDEMITTEILUNGEN Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen in der Gemeinde Algermissen! wollen wir in der Gemeinde Algermissen helfen, unterstützen und Gemeinsinn zeigen. Etliche Projekte sind bereits angelaufen und hier wollen wir uns organisieren, zusammentun und unterstützen. Wenn Sie sich in der aktuellen Corona-Situation in einer Notlage befinden, wenden Sie sich an uns! Unser Angebot ist kostenfrei und steht allen Menschen in der Gemeinde Algermissen offen. Wir sammeln auch noch gerne gute Anregungen und Mitstreiter / innen. Denn die Aktion kann sich weiterentwickeln, falls Bedarf besteht. Bitte einfach unter den genannten Kontaktdaten melden. Ingrid Klipp Telefon: 0160 / 92240078 E-Mail: mgh.sofa@algermissen.de Gemeinsam für unsere Gemeinschaft Auch in der Gemeinde Algermissen steht das öffentliche Leben weitgehend still. Deswegen gilt in Algermissen das Motto: Gemeinsam für unsere Gemeinschaft. In der Gemeinde Algermissen sind Institutionen und Privatpersonen mit einem Projekt gestartet, das Menschen in der Gemeinde Algermissen unterstützen will, die sich in der aktuellen Corona- Situation in einer Notlage befinden. Aus einem kleinen Verbund ist eine große Aktion erwachsen, an der immer mehr Institutionen, Ehrenamtliche und Privatpersonen teilnehmen, die helfen und Gemeinsinn zeigen wollen. „Es ist einfach beeindruckend zu sehen, wie viele einzelne Menschen mit ihren vielfältigen und sich ergänzenden Ideen und Anregungen in dem neu organisierten Zusammenschluss „Gemeinsam für die Gemeinschaft“ angesprochen fühlen“, erzählt Ingrid Klipp, die Koordinatorin vom sOfA, begeistert. „Kein Mensch soll sich allein gelassen fühlen und ich möchte Algermissen in dieser schwierigen Zeit etwas zurückgeben, was mir jetzt möglich ist“ begründet eine Mitstreiterin ihre Motive zur Teilnahme an diesem Projekt. Die Palette der Angebote für die Bürger und Bürgerinnen aus der Gemeinde Algermissen reicht von der Einkaufshilfe, kleinen Botengängen, dem Nähen von Mundschutz, Gesprächsangeboten, sportlichen Videostunden bis hin zum Schreiben von Hoffnungsbriefen an die, die jetzt zu Hause bleiben und Abstand halten sollen und müssen, weil sie unter Quarantäne stehen oder zu den Risikogruppen gehören. Der Kreativität und dem Ideenreichtum zur Mithilfe sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie Hilfe und Unterstützung benötigen oder anbieten, können Sie sich unter den unten genannten Kontaktmöglichkeiten melden. Ingrid Klipp, 0160 92240078, mgh.sofa@algermissen.de Rike Schumacher, 0157 54849978, algermissen@helfenstatthamstern.rocks Eine einmalige Gelegenheit in Algermissen! Am 10.5.2020 um 15.00 Uhr findet eine Musiksendung bei dem Sender Radio Tonkuhle statt. Die Bewohner vom Alten- und Pflegeheim Landresidenz in Algermissen können ihre Angehörigen grüßen und sich dazu auch ein Lied wünschen. Also, hören Sie mal rein. Vielleicht werden auch Sie genannt! Alle sind schon sehr gespannt und freuen sich auf den bunten Strauß der Melodien. Wir hören uns am 10.05.2020 bei Radio Tonkuhle auf der Frequenz 105,3 Mhz. Seien sie dabei! Ingrid Klipp Wer gehört bislang dazu? Rike Schumacher Telefon: 0157 / 54849978 sOfA, Mehrgenerationenhaus der Gemeinde Algermissen SPD Algermissen - Rote Elster CDU Gemeindeverband Algermissen DRK Nachbarschaftshilfe Algermissen Zwölf- Apostel Kirchengemeinde Sarstedt-Land Katholische Kirchengemeinde St. Matthäus Algermissen Initiative Solidarität in der Gemeinde Feuerwehr in der Gemeinde Algermissen Bündnis für Bledeln Jugendpflege Algermissen

30. April 2020 ALGERMISSENER GEMEINDEBOTE 3 GEMEINDEMITTEILUNGEN Stadtradeln 2020 wird in den September verschoben – Neuer Zeitplan: 6. bis 26. September Die Corona-Pandemie wirbelt unser Leben und unsere Gesellschaft derzeitig kräftig durcheinander. Wie viele andere Termine wird auch das diesjährige STADTRADELN, das für die Zeit vom 23.05. bis zum 13.06. geplant war, verschoben. Das hat der Landkreis Hildesheim jetzt bekannt gegeben. Als neuer Zeitraum wird der 6. bis 26. September geplant. Als Gemeinschaftsaktion für die Förderung des Radverkehrs und des Umweltschutzes kann das STADTRADELN nur ein Erfolg werden, wenn Arbeitgeber, Schulen, Vereine, Verbände und die ganze Bevölkerung diese Aktion unterstützen. Da im Augenblick eine Planung für den Mai/Juni nicht vernünftig möglich ist, hoffen wir jetzt alle auf den September. Die guten Ideen für den Aktionszeitraum aus den beiden bisherigen Vorbereitungstreffen bleiben bestehen. Die Gemeindeverwaltung wird hoffentlich noch vor den Sommerferien zu einem neuen Vorbereitungstreffen einladen können. Leinenzwang für Hunde in der freien Landschaft Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit beginnt am 1. April Aufgrund der allgemeinen Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit, besteht in der Zeit vom 1. April bis 15. Juli im Wald und in der freien Landschaft die Verpflichtung, Hunde an der Leine zu führen. Hiervon sind lediglich Hunde, die zur befugten Jagdausübung, als Rettungs- oder Hütehunde, von der Polizei oder dem Zoll als Diensthunde verwendet werden oder ausgebildete Blindenführhunde sind, ausgenommen. Dieser Leinenzwang ist erforderlich, da in fast jedem Hund noch ein Jagdtrieb vorhanden ist. Nur wenige Hunde, auch wenn sie sich in Rufweite des verantwortlichen Hundehalters befinden, lassen sich von der Verfolgung plötzlich aufstehenden Wildes abhalten. Die natürliche Fluchtdistanz der in der freien Landschaft oder im Wald lebenden Tiere wird durchbrochen. Dieses kann dazu führen, dass bei längeren und häufigen Störungen zum Beispiel die Gelege heimischer Bodenbrüter absterben. Die Gemeinde Algermissen bittet daher alle verantwortlichen Hundehalterinnen und Hundehalter, den Leinenzwang zu beachten und einzuhalten. Verstöße können als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. KIRCHENMELDUNGEN Wie viele andere Gemeinden hat auch die ev.-luth. Zwölf-Apostel Kirchengemeinde Sarstedt die diesjährigen Konfirmationen wie folgt verschoben: Lühnde: 26. September, 11 Uhr und Algermissen: 27. September, 11 Uhr. APOTHEKEN NOTDIENST Apotheken-Notdienst 24 h Festnetz: 0800 0022833, Handy: 22833 (69 ct/Min.) oder unter www.apotheken.de ÄRZTLICHER NOTDIENST Notruf für Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr: 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst und Notfallsprechstunde Helios Klinikum Hildesheim: 116117 Montag, Dienstag und Donnerstag 19 bis 23 Uhr Mittwoch und Freitag 15 bis 23 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 9 bis 23 Uhr TerminServiceStelle der Kassenärztlichen Vereinigung (Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr): 0511 56999793 oder unter www.meinfacharzttermin.de Kinderklinik des Klinikums Hildesheim: 05121 8942020 (Ambulanter Notdienst) Mittwoch 16 bis 20 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 10 bis 13 Uhr und 16 bis 20 Uhr ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST Zahnärztliche Notfallbereitschaft: 05121 4080505 (an Wochenenden und Feiertagen) TIERÄRZTLICHER NOTDIENST 01.05. TÄ K. Türk, Duingen 0151 58823791 02. und 03.05. TÄ M. Stärk, Sarstedt 05066 6005851 09. und 10.05. Dr. A. Kretschmer, Sorsum 05121 1775704 16. und 17.05. Dr. N. Beste, Burgstemmen 05069 4802221 21.05. TÄ E. Hildebrandt, Betheln 05182 947510 23. und 24.05. Dr. A. Renken-Zürner, Dingelbe 05123 4985 Über die vielen Glückwünsche, Blumen und Geschenke zu unserer Diamantenen Hochzeit haben wir uns sehr gefreut. Allen, die an diesem Tag an uns gedacht und ihn unvergesslich gemacht haben, sagen wir herzlich Danke! Gisela und Willi Ahlwes Lühnde, im April 2020 Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren. Aber es ist gut zu erfahren, wie viele ihn gern hatten. Für die herzliche Anteilnahme beim Tode unseres geliebten Günter Przybilla Richarda Schramm sagen wir allen Danke. Im Namen aller Angehörigen Wolf-Dieter Przybilla Reinhard Przybilla Bledeln, im April 2020 Algermissen, im April 2020 Danke sagen wir allen, die den letzten Weg unserer lieben Verstorbenen mit uns gemeinsam gegangen sind und uns durch liebevolle Anteilnahme in Form von Wort, Schrift, Kranz-, Blumen-, Mess- und Geldspenden ihre Verbundenheit bekundet haben. Im Namen aller Angehörigen Detlef Schramm Pflege und Beratung gleich nebenan. Wir sind für Sie da! Praxis für Zahnerhaltung Alles für's Haus GmbH • ambulante Pflege in der Häuslichkeit • Behandlungspflege • Verhinderungspflege • Dementenbetreuung · Haushaltshilfen · Hausnotruf Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne! Pflege- und Beratungsstützpunkt Argentum Algermissen Markstraße 8 31191 Algermissen Tel. 05126 8036938 sehr gut MDK-Pflegenote 1,0 01/2020 Dr. Martin Kaune Andrea Lenk Lara Abraham Scannen & entdecken Kolpingstraße 35 C info@zahnaerzte-kaune-lenk.de Terminvereinbarung 31191 Wir starten Algermissen mit Verstärkung www.zahnaerzte-kaune-lenk.de in das neue Jahr und Telefon erweitern 05126 2528 unser Team ab Dezember 2017 um Zahnarzt Georgi Yanchev. Ihr Keller ist feucht? Wir dichten ihn ab! Jahnstraße 6 31191 Algermissen Telefon 0 51 26-2108 Fax 0 51 26-80 22 80 Mobil 01 60-94 95 97 89 www.alles-fuers-haus.net Hochbau, Tiefbau, Stahlbetonbau Umbau, Sanierung Gebäudetrockenlegung Vollwärmeschutz (WDVS) Lehmbau Innen- und Trockenausbau Putz-, Estrich- und Pflasterarbeiten staatl. geprüfter Restaurator & Gebäudeenergieberater ⸱ Maurermeister Hanfprodukte für Gesundheit und Wohlbefinden in Bio-Qualität Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 13 bis 17 Uhr · Sa. 9 – 12 Uhr Schöne Aussicht 14 · 31180 Giesen · Tel. 05121 8805340 TUmweltdienste GmbH –neuer Name, alte Tradition– Hans-Jörg Thon und Jens Bohnenpoll starten unterneuem Namen durch!!! Leistungspalette: • Rohrreinigung • Kanalreinigung • Gefahrstoffnotdienst • Dichtheitsprüfungen von Fett- und Ölabscheidern und Hausanschlüssen AB JETZT auch in vielen regionalen REWE-Märkten erhältlich! • Reinigung, Sanierung, Wartungen und Eigenkontrollen von Fett- und Ölabscheidern • Saugwagentransport bis 26 cbm 365 Tage /24Std. für Sie erreichbar 01 51 –17269107 Betriebsstätte: Porschestraße 17, 31135 Hildesheim Telefon: 05121/516766·E-Mail: info@tumweltdienste.de Unsere Leistungen für Sie: · Digitales Röntgen · Endodontie · Laser-Behandlung · Paradontologie · Prophylaxe · Zahnärztliche Hypnose Gemeinschaftspraxis Dr. Martin Kaune & Andrea Lenk Zahnärzte Kolpingstraße 35 c info@zahnaerzte-kaune-lenk.de Terminvereinbarung 31191 Algermissen www.zahnaerzte-kaune-lenk.de Telefon 05126 - 2528 GOLDSCHMIEDE Bernwardstraße 2 31134 Hildesheim Telefon 0 51 21 / 5 30 17 E-Mail: info@welker-schmuck.de • Schmuck • Neuanfertigungen • Umarbeitungen • Reparaturen • Gold-, Silber-, Platinankauf Wolfgang Wasilus Meisterbetrieb Inhaber: Norman Wasilus Heizungsanlagenbau Heizungs- und Sanitärerneuerung Solaranlagen Brennwerttechnik 31191 Algermissen-Bledeln Müllergasse 5 · Tel. (0 51 26 ) 10 70 » Kranken- u. Seniorenpflege » Wundmanagement » Dementenbetreuung » Verhinderungspflege Marktstr. 48 31191 Algermissen Vertretung Markus Schulze Tel. 05126 8000264 schulze@vgh.de Ambulante Pflege Sarah Glahé Ihr zuverlässiger Pflegepartner für Algermissen und Umgebung » Pflegeberatung und » Pflegeschulungen » Menü-Service » Haushaltshilfe Tel.: 0 51 26 / 9 64 51

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!