Aufrufe
vor 11 Monaten

Der Vechelder 27.03.20

  • Text
  • Grau
  • Ilsede
  • Viktoria
  • Hauptschule
  • Hildesheimer
  • Gleitz
  • Ford
  • Gemeinde
  • April
  • Vechelde
Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Vechelde

MASCHINENFABRIK

MASCHINENFABRIK MASCHINENFABRIK MASCHINENFABRIK GUMMERSBACH JETZT 4 GUMMERSBACH JETZT GUMMERSBACH JETZT 27. März 2020 TESTEN TESTEN KURZ & BÜNDIG TESTEN APOTHEKEN NOTDIENST Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. stark 25-50% reduzierte Nachlass auf Musterhaustüren Hinze Fenster &Türen GmbH Wendeburg ·Hoher Hof 11 05303/2721 Mo.– Fr.8–17.30 Uhr ·Sa. 10–13 Uhr Große Ausstellung 60 verschiedene Haustüren, 70 verschiedene Innentüren Montagefachkraft gesucht Raum zum Leben AWO-Wohn- und Pflegeheim Vechelde Besuchen Sie unser Besuchen Terrassendachstudio! Sie unser Besuchen Terrassendachstudio! Sie unser Terrassendachstudio! SABO 43-COMPACT SM UVP* 569 € Unverbindl. Preisempfehlung inkl. gesetzl. MwSt. des vergleichbar ausgestatteten Serienmodells: 699 € * Unverbindliche Preisempfehlung des Sondermodells inkl. gesetzlicher MwSt., solange der Vorrat reicht. www.sabo-online.com Hier fühle ich mich zu Hause! Senioren & Pflege Wohn- und Pflegeheim Vechelde Sophientaler Straße 1 | 38159 Vechelde | Telefon (05302) 9107 - 0 | www.awo-bs.de 3.990,00 3.990,00 3.990,00 € inkl. Montage und MwSt. inkl. ohne Montage Fundamentarbeiten MwSt. inkl. Montage und MwSt. inkl. ohne Fundamentarbeiten ohne Montage Fundamentarbeiten MwSt. ohne Fundamentarbeiten ALU Maße: 4000x3000mm mm Maße: TERRASSENDACH x Maße: 4000x3000mm x mm PREMIUM-QUALITÄT SEIT 1954 Zum Marktplatz 5 31246 Ilsede/Gr. Lafferde Tel. (0 51 74) 3 34 mit mit Sicherheitsglas, in weiss, weiß, anthrazit oder oder grau grau mit mit mit Sicherheitsglas, in weiss, weiß, anthrazit oder oder grau grau mit Sicherheitsglas, Maße: 4000x3000mm in weiss, weiß, x anthrazit mm oder oder grau grau Bäckerstraße mit mit Sicherheitsglas, 3A Mo in bis weiss, weiß, Fr 9 - anthrazit 18 Uhr oder oder grau grau Sarstedt-Hotteln Bäckerstraße 3A Samstags Mo bis Fr 10 18 13 Uhr Bäckerstraße 3A Fon Sarstedt-Hotteln Mo 0 50 66 / 90 26-0 www.tischlerei-othmer.de Samstags bis Fr 9 10 - 18 Uhr 13 Uhr Sarstedt-Hotteln Bäckerstraße 3A Samstags Mo bis Fr 10 9 - 18 13 Uhr Uhr Fon 50 66 90 26-0 www.tischlerei-othmer.de Fon Sarstedt-Hotteln 0 50 66 / 90 26-0 www.tischlerei-othmer.de Samstags 10 - Uhr Sonntags Schautag von 13.00-17.00 Uhr! Fon 0 50 66 / 90 26-0 www.tischlerei-othmer.de Sonntags Schautag von 13:00 -17:00 Uhr! Sonntags Schautag von 13:00 13.00-17.00 -17:00 Uhr! Sonntags Schautag von 13:00 13.00-17.00 -17:00 Uhr! Osterfeier in Groß Gleidingen fällt aus: Die Feuerwehr Groß Gleidingen gibt bekannt, dass aus PREMIUM-QUALITÄT SEIT 1954 Ehejubilare SA_17_025_SABO_Haendler-AZ_SM_2018_V5.indd 4 11.10.17 09:01 PREMIUM-QUALITÄT SEIT 1954 April 2020 aktuellem Anlass (Coronavirus) keine Osterfeier stattfindet. FFW Groß Gleidingen KIRCHENMELDUNGEN Ev.-Luth. Kirchengemeinden Timmerlah und Sonnenberg – Aufgrund der derzeitigen Situation und der ausgesprochenen Verbote finden ab sofort bis zum 19.04.2020 sowohl in Timmerlah als auch in Sonnenberg keine Gottesdienste statt. Ev.-luth. Kirchengemeinde Wahle, Sophiental, Fürstenau: Pf. Harald Böhm, Godehardistr. 1, 38159 Vechelde, E-Mail: harald. boehm@lk-bs.de Pfarramt Wahle: Schulstr. 6, 38159 Vechelde-Wahle, Tel. 05302 1419, E-Mail: wahle.pfa@lk-bs.de Bürozeit: Mittwoch 14.30–16.30 Uhr, Ansprechpartnerin ist Frau Schröder-Wilke. Kath. Kirchengemeinde St. Gereon Vechelde – Pfarrbürozeiten: Mo., 9.30–11.30 Uhr (ehrenamtlich), Di., 8–11 Uhr und Do., 9.30– 11.30 Uhr (ehrenamtlich). 03.04. Ingrid und Klaus Börner Am Berge 6, Klein Gleidingen 50 Jahre 09.04. Helga und Horst Jursitzka Ahornallee 14, Sierße 65 Jahre 30.04. Elisabeth und Waldemar Flamm Schreberweg 5 A, Vechelde 60 Jahre Geburtstage Bettmar: 09.04. Wilhelm Schnapke Twete 5 76. Geb. 26.04. Brigitta Weixler Am Markt 3 A 77. Geb. Denstorf: 13.04. Wolfgang Muchow Heinrichstraße 5 73. Geb. 26.04. Wilfried Behrens Anger 4 80. Geb. Groß Gleidingen: 23.04. Helga Gröbe Stadtblick 2 80. Geb. Klein Gleidingen: 18.04. Christine Schrobback Am Edelhof 7 A 75. Geb. 28.04. Vera Lange Am Berge 1D 81. Geb. Liedingen: 30.04. Irma Krause Kirchstraße 9 85. Geb. Sierße: 02.04. Erwin Faulhaber Grabenweg 3 90. Geb. Sonnenberg: 02.04. Dorothea Ebeling Sonnenberger Ring 7 79. Geb. 12.04. Rüdiger Ebeling Sonnenberger Ring 7 73. Geb. 18.04. Edith Voges Hinter dem Friedhof 6 86. Geb. Vallstedt: 07.04. Erhard Tadewald Grüne Allee 15 93. Geb. 12.04. Siegfried Maak Auf dem Kampe 28 87. Geb. 13.04. Jens-Jörg Reinecke Mühlengrund 20 72. Geb. 20.04. Hans Becker Auf dem Kampe 25 81. Geb. 28.04. Willi Hoffmann Sudetenstraße 2 A 75. Geb. Vechelade: 22.04. Bernd Sieber Am Sportplatz 1 72. Geb. Vechelde: 01.04. Rudolf Brendel Wahler Weg 2 72. Geb. 02.04. Heinz Werner Köchinger Straße 10 89. Geb. 03.04. Christa Braun Falkenring 11 72. Geb. 05.04. Christa Saalmann Cachanring 39 81. Geb. 06.04. Karl-Albert Hoffmeister Kiefernweg 7 76. Geb. 07.04. Harri Weiß Nordstraße 19 79. Geb. 09.04. Ruth Vogel Am Stapelacker 7 86. Geb. 15.04. Hilde Fischer Fasanenstraße 4 84. Geb. 16.04. Jörg Paul Liebermannstraße 5 72. Geb. 16.04. Karl-Heinz Schwarz Wacholderweg 12 72. Geb. 19.04. Renate Lisker Südstraße 20 82. Geb. 21.04. Karl-Heinz Siegert Peiner Straße 29 92. Geb. 28.04. Egon Korte Cachanring 39 81. Geb. 29.04. Gunter Ebel Hildesheimer Straße 34 77. Geb. 29.04. Inge Loos Appelkamp 11 76. Geb. Wahle: 04.04. Istvan Budai Müller-Johann-Weg 3 80. Geb. 14.04. Elfriede Giesecke Am Hirtengarten 15 86. Geb. 25.04. Dieta Hoppe Storchenwinkel 11 80. Geb. Wedtlenstedt: 01.04. Siegfried Schütte Görlitzer Straße 14 72. Geb. 06.04. Herta Voges Ziegenkopf 3 80. Geb. 10.04. Walter Kellert Denstorfer Straße 12 B 76. Geb. 18.04. Jürgen Schicketanz Hornkampsweg 7 81. Geb. 24.04. Margot Werner Hornkampsweg 7 81. Geb. 25.04. Renate Köhler Stadtweg 14 80. Geb. Wierthe: 07.04. Albert Papendorf Am Grasewege 10 80. Geb. Die schriftliche Einverständniserklärung bezüglich der Veröffentlichung liegt der Gemeinde vor. Apotheken-Notdienst 24 h Festnetz: 0800 0022833, Handy: 22833 (69 ct/Min.) oder unter www.apotheken.de ÄRZTLICHER NOTDIENST Samstagssprechstunde der Vechelder Ärzte (9 bis 11 Uhr): 28.03. Familienarztpraxis, Peiner Str. 6 05302 1516 Bis Redaktionsschluss lagen keine weiteren Termine vor! Rufen Sie in Notfällen die 112! Wenn Sie außerhalb der hausärztlichen Sprechzeiten ärztliche Hilfe benötigen wählen Sie die 116 117 (entgeltfrei aus dem Fest- und Mobilfunknetz). Allgemeiner Bereitschaftsdienst mit Sprechstunde im Klinikum Peine (Virchowstr. 8 h) Mi. u. Fr. 15 bis 20 Uhr sowie Sa., So. und feiertags 9 bis 20 Uhr. Telefonisch auch über die Elf6 Elf7 zu erreichen. Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Sprechzeiten (Tel. 0531 24 14 333) Mo., Di., u. Do. 20 bis 22 Uhr; Mi. u. Fr. 16 bis 22 Uhr sowie Sa., So. und feiertags* 10 bis 20 Uhr (außerhalb dieser Zeiten wählen Sie die 116 117). Augenärztlicher Bereitschaftsdienst im Städtischen Klinikum (Salzdahlumer Str. 90, BS; 0531 700 99 33) mit Sprechzeiten Mo., Di., u. Do. 20 bis 22 Uhr; Mi. u. Fr. 18 bis 22 Uhr sowie Sa., So. und feiertags* 10 bis 16 Uhr (außerhalb dieser Zeiten wählen Sie die 116 117). TerminServiceStelle der Kassenärztlichen Vereinigung (Mo.–Fr., 8–18 Uhr): 0511 56999793 oder: www.meinfacharzttermin.de ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST Kassenzahnärztliche Vereinigung Niedersachsen Aktuelle Notdienstnummer: 05176 923399 (Anrufbeantworteransage über diensthabende Zahnärzte) Oder unter www.kzvn.de im Internet. TIERÄRZTLICHER NOTDIENST 28. und 29.03. Kleintierpraxis Zugehör, Stederdorf 05171 5867698 04. und 05.04. Tä. Gem.-praxis Decker & Holtz, 05128 404100, Hohenhameln Mobil: 0160 96207524 04. und 05.04.. Tierarztpraxis Eswein, Broistedt 0176 70591532 ABGESAGTE VERANSTALTUNGEN MTV Vechelde stellt Sportbetrieb vorübergehend ein Vechelde. Mit der Einstellung des Sportbetriebs sowie der Verschiebung der Mitgliederversammlung, reagiert der MTV Vechelde auf die aktuelle Entwicklung um das Covid-19 Virus. Der Vorstand des MTV Vechelde von 1893 e.V. hat am 13.03. bekannt gegeben, dass der allgemeine Sportbetrieb vorerst, bis einschließlich des 17.04.2020, eingestellt wird. Dies betrifft den allgemeinen Trainingsbetrieb, Aktivitäten in größeren Gruppen sowie Wettkämpfe, Turniere und Punktspiele die durch den MTV Vechelde als Gastgeber/Veranstalter durchgeführt werden. Hierbei orientiert man sich an den Maßnahmen des Landes Niedersachsen, dass die Schließung von Schulen und Kindergärten für mehrere Wochen angeordnet hat sowie der Empfehlung weiterer offizieller Stellen, die die Vermeidung nicht zwingend notwendiger Sozialkontakte empfehlen. Ebenfalls wird die für den 27.03.2020 angesetzte Mitgliederversammlung des Vereins verschoben. Ein neuer Termin wird baldmöglichst bekannt gegeben. Änderungen und Aktualisierungen werden auf www.mtvvechelde.de veröffentlicht. Daniel Finke Keine JHV beim SC Germania Wierthe Wierthe. Die für den 3. April geplante Jahreshauptversammlung muss aufgrund der ausgesprochenen Versammlungssperre auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des SC Germania Wierthe eine virusfreie Zeit und hoffen auf baldige gemeinsame Sportveranstaltungen. Achim Horaiske Zuhören, verstehen und angemessen reagieren Fordern sie unsere kostenlose Broschüre an! Unsere neue Filiale in Vechelde, Hildesheimer Straße 10 Hauptsitz in Braunschweig Trautenaustraße 16 mit Andachtsraum und Trauercafé Tag & Nacht: 05 31 - 88 69 24 00 www.günter-bestattungen.de

27. März 2020 5 MINT-Projekt an der Albert-Schweitzer Hauptschule geht in die zweite Runde: Schüler lernen von Schülern – das geht! Vechelde. Zwei Tage Unterricht der besonderen Art, was ist passiert? An der Albert-Schweitzer Hauptschule fanden zwei ganz besondere Projekttage statt. Nachdem die Hauptschule mit den Grundschulen in Vechelde, Vallstedt, Wedtlen stedt und Bortfeld (Gemeinde Wendeburg) einen Kooperationsvertrag im Bereich MINT fanden jetzt wieder die Besuche der Grundschüler statt. An zwei Tagen bereiteten die Lehrer der Hauptschule mit ihren Schülern handlungsorientierten und fachlich auf Grundschüler angepassten Unterricht in den Fächern Biologie, Chemie, Physik, Informatik und Technik vor. An diesen zwei Projekttagen wechselten die Hauptschüler in die Lehrerrolle und brachten den „Kleinen“ die Inhalte näher. Sie leiteten die Experimente, halfen beim Basteln, stellten die Fachräume vor oder führten die einzelnen Gruppen als Schülerlotsen von Station zu Station. So waren nahezu alle Schüler aktiv beteiligt. Die Grundschüler der 4. Klassen wurden zur 2. Unterrichtsstunde von einem Lehrer von der Vechelde (r). Auch in diesem Jahr konnten von den 22 anwesenden Mitgliedern des FC Vechelde zwei Sängerinnen geehrt werden: für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde die stellv. Vorsitzende Elke Henseleit von der 1. Vorsitzenden Ingetraud Iser mit der Goldenen Ehrennadel des CVNB und einem Blumenstrauß ausgezeichnet. Mit großer Freude nahm diese dann selbst eine Ehrung vor: Die 1. Vorsitzende erhielt aus ihren Händen die Bronzene Ehrennadel und ebenfalls einen Blumenstrauß. Der 1. Schatzmeisterin Hildegard Pohl wurde wieder von den Kassenprüferinnen beste und gewissenhafte Kassenführung bescheinigt. Bei den Vorstandswahlen gab es einige Veränderungen, so dass sich der Vorstand nun wie folgt zusammensetzt: Vorsitzende Ingetraud Iser, Stellvertreterin Elke Henseleit, zunächst begrenzt auf ein Jahr. Schatzmeisterin Hildegard Pohl, Stellvertreterin Christa Barte, Schriftführerin Brigitte Haars, Stellvertreterin Susanne Prüße. Notenwartin Susanne Prüße, Stellvertreterin Silvia Niesmak, Obfrau im 1. Sopran ist nun Silvia Niesmak, als Webdesignerin wurde Veronika Tiehe bestätigt. Grundschule zur Hauptschule auf ihrer Busfahrt nach Vechelde begleitet, dabei begann bereits zum Thema Mobilität die erste Unterrichtseinheit. Die Vechelder Grundschüler hatten einen sehr kurzen Weg – sie mussten nur das Schulgebäude wechseln. Nach Wahlen und Ehrungen beim Frauenchor Vechelde: Elke Henseleit seit 40 Jahren aktives Chormitglied Die fleißigsten Sängerinnen Ilse Hartmann, Elke Henseleit, Hildegard Pohl, Hiltrud Hausmann und Margret Nülle erhielten eine Primel als kleine Anerkennung. Als nächstes Chorereignis richtet der Frauenchor das 66. Gemeinschaftssingen der Chöre des ehem. Westkreises Braunschweig im Vechelder der Ankunft an der Hauptschule wurden die Grundschüler und die Kollegen herzlich begrüßt und der Tag des Forschens und Experimentierens begann. Die Grundschüler haben über den Vormittag die gut ausgestatteten Fachräume der Hauptschule kennengelernt und waren begeistert von den Möglichkeiten, die diese Schule bietet. Jeder Schüler konnte sämtliche Fachbereiche im MINT-Spektrum kennenlernen. In der Küche der Hauptschule haben zeitgleich fleißige Hände süße Überraschungen hergestellt und verpackt, die jeder Grundschüler am Ende des Tages für den Heimweg mitnehmen durfte. Einige ließen sich von den Schulsanitätern schminken und wurden teilweise mit „schweren Kopfverletzungen“ nach Hause geschickt. Text und Foto: Schule Bürgerzentrum aus, zu dem etwa 270 Sänger erwartet werden. Auch das traditionelle Sommertreffen der aktiven und passiven Mitglieder sowie eine Chorfahrt werden für August geplant. Brigitte Haars „Warum ich mir so viel Zeit für Gespräche nehme? Weil Verständnis und persönliche Unterstützung in dieser Zeit das Wichtigste sind.“ Simon Hinze Eichenweg 12 38176 Wendeburg Tel. 05303 - 930 83 40 brennecke-bestattungen.de Große Freude beim Spielmannszug Vechelde: Erste Querflöten für die Kids der Musikalischen Grundausbildung Anja Rühling, Kundenberaterin Gemeindewerke Peiner Land Ein großes Hallo gab es jetzt bei den Mädchen und Jungen der Musikalischen Grundausbildung des Spielmannszuges Vechelde. Weil sie immer mit vollem Eifer dabei sind, haben sie nämlich alle von Kursleiterin Anna Peters schon jetzt leihweise bis zum Abschluss der Musikalischen Grundausbildung ihre erste eigene Querflöte erhalten. Dass die Kids mit viel Spaß und Freude mitmachen, sieht man ihnen an. Einige sind sogar noch kostümiert direkt von der Faschingsfeier zur Musikstunde erschienen. Ein Mädchen fehlte zwar ausnahmsweise diesmal. Sie erhält aber ihre Querflöte beim nächsten Treffen. Foto: Spielmannszug Vechelde Fon 05171 7919-0 www.gemeindewerke-peinerland.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!