Aufrufe
vor 11 Monaten

Der Wendeburger 29.05.20

  • Text
  • Wendeburg
  • Frau
  • Gemeinde
  • Apotheke
  • Bortfeld
  • Peine
  • Zeit
  • Meerdorf
  • Albrecht
  • Gerd
Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Wendeburg

Einfach hygienisch

Einfach hygienisch bezahlen. Stück 119,00 WPC-Fertigzaun 180 x 180 cm anthrazit mit Aluminium-Querriegel Viele Geschäfte setzen in diesen Tagen verstärkt auf Kartenzahlung. Bezahlen Sie Ihre Einkäufe doch einfach sicher und schnell kontaktlos mit Karte oder mobil mit dem Smartphone. Jetzt QR-Code mit dem Smartphone scannen, um mehr zu erfahren. Stück 47,50 Doppelstabmatte 2510 x 1230 mm anthrazit 8/6/8 mm Gartenideen für ein schönes Zuhause! Weitere Größen und Schmuckzäune auf Anfrage! sparkasse-hgp.de/kontaktlos Dieselstraße 1 . 31228 Peine Fon 05171/7009-0 www.baustoff-brandes.de Einfach. Immer. Überall. Ich bin für Sie da. Fragen oder Probleme löst man am besten in einem persönlichen Gespräch. Gerade in Krisenzeiten bin ich mit meinem Team für Sie da. Darum können Sie mich jederzeit ansprechen! Geschäftsstelle Marco Schmidt e.K. Specken 1a 38176 Wendeburg T 0 53 03 / 92 23 49 marco.schmidt@oeffentliche.de www.oeffentliche.de/marco.schmidt

28. Mai 2020 7 Andreas Wacker und Sebastian Bretschneider sorgen für Generationswechsel an der Vereinsspitze: Tennisclub in Aufbruchstimmung Bortfeld (r). Die Mitgliederversammlung des Tennisvereins in Bortfeld BTC beschloss in ihrer Hauptversammlung einen Generationswechsel an der Vereinsspitze. Nach dem Rücktritt des 2. Vorsitzenden im letzten Jahr und dem sich abzeichnenden Ausscheiden des 1. Vorsitzenden sowie der Kassenwartin im kommenden Jahr bestand Handlungsbedarf im Verein. So fand sich ein Führungsteam der jüngeren Generation aus Mannschaftsspielern des Vereins. Einstimmig wählten die zahlreich erschienenen Mitglieder den Bortfelder Andreas Wacker zum 1. Vorsitzenden. Sebastian Bretschneider, bisheriger erster Anlagenwart und dem Verein bereits seit seiner Jugend verbunden, bestellte die Versammlung zum 2. Vorsitzenden. Als Kassenwart wurde Peter Kamp und Sandra Wacker wurden verabschiedet. der Vorjahresclubmeister Dennis Grenda gewählt. Für die Pflege der Anlage und des Vereinsheims wurde erstmalig ein vierköpfiges Team berufen. Es besteht aus Hans Retter, Erhard Wolf, Christina Jugert und Peter Kamp. Die 2. Jugendwartin Andrea Niedermeier wurde in ihrem Amt bestätigt, ebenso der 2. Sportwart Lars Buddenkotte. Als 1. Sportwart gehören Eric Weber und als 1. Jugendwart Dominik Niedermeier weiterhin dem Vorstand an. Nach dreizehnjährigem Engagement zog sich Steffen Belger von seiner Tätigkeit als Schriftführer und Pressewart zurück. Der bisherige 1. Vorsitzende Peter Kamp kann auf erfolgreiche Jahre mit ansteigenden Mitgliederzahlen, starken Mannschaften (Herren Ü30, Ü40 und Ü55) und aktiver Jugendarbeit auch in der Wintersaison zurückblicken. Roland Weber, der die Wahl des Nachfolgers leitete, lobte das überobligatorische Engagement Peter Kamps über beinahe acht Jahre in dieser Funktion zum Nutzen des Sportvereins. Der bisherigen Kassenwartin Sandra Wacker sprach er ebenfalls seinen Dank für ihre vierjährige Tätigkeit aus. Der frisch gewählte Vorsitzende Andreas Wacker stellte sodann die neue Homepage des Vereins vor, die im responsiven Webdesign unter https:// bortfeldertc.de/ aufgerufen werden kann. Dort können sich Mitglieder und Interessierte leicht über Aktuelles, Perspektiven und Veranstaltungen des Vereins informieren. Standardfunktionen wie der Zugriff auf die Vereinssatzung, die Beitragsordnung oder Beitrittsformulare sowie Verlinkungen sind vorhanden. Neue Features wie Social Media Plugin, Online- Kontakt und Countdown Timer runden die Homepage ab. Am 7. Mai erfolgte die offizielle Saisoneröffnung unter strengen Auflagen, die eng am Hygienekonzept des Tennisverbandes Niedersachsen Bremen orientiert sind. Udo Stork Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Wir haben den Kunden! Kontaktieren Sie mich gern für ein unverbindliches Erstgespräch. Christina Honka Verkauf / Vermietung und Verwaltung Wendenstraße 38 38100 Braunschweig Mobil 0173 8146609 honka-immobilien@web.de Thermo-Tech Fenster, Türen & Fassadentechnik seit über 10 Jahren www.honka-immobilien.de seit 1992 für unsere Kunden kompetent tätig 31246 Ilsede-Groß Lafferde, Wörlkamp 5 Beratung · Verkauf · Service Handwerker die man sich leisten kann! Bilanz und Ausblick bei der TB Bortfeld: Bortfeld (r). Der 1. Vorsitzende Rainer Blanke konnte die 113. Jahreshauptversammlung vor 89 stimmberechtigten Mitgliedern eröffnen. Nachdem sich die Anwesenden zu Ehren der im Jahr 2019 verstorbenen Vereinsmitglieder erhoben hatten, folgten die Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder. Für 70 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde Wilfried ,,Käse“ Steinbrück geehrt; für 60 Jahre Mitgliedschaft Renate Christmann, Ingrid Schulze, Siegfried Essmann und Bodo Fricke. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Resi Voges, Grete Wolter, Gerda Feuge, Marzella Scholz, Elke Voges, Frank Feuge, Bernd Kallweit, Bernd Flegel, Jürgen Wehmer, Manfred Wolter und Dirk Voges geehrt; für 40 Jahre Roland Scholz, Roland Weber, Melanie Essmann, Sandra Probst und Harald Balke und für 25 Jahre Mitgliedschaft Alexander Baden, Fabian Behme, Felix Feuge, Stefan Scholz sowie Sebastian Scharringhausen. Unser Glückwunsch gilt auch allen hier nicht genannten Jubilaren, die leider nicht erscheinen konnten. Im Anschluss folgten die Genehmigung des letztjährigen Protokolls sowie der Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer. Olaf Mosel konnte nach sorgfältiger Prüfung dem gesamten Alt-Vorstand Entlastung erteilen. Es folgten die Berichte der einzelnen Spartenleiter. Derzeit bietet die TB folgende Sportarten an: Turnen, Gymnastik, Schießen, Handball, Fußball, Tischtennis, Wandern, Radfahren (Tramp tau), Boule, Darts, Badminton und auf Beschuss der Wilfried Steinbrück geehrt Ehrung für 40-jährige Vereinszugehörigkeit (von links): Schatzmeister Roy Voges, Roland Scholz, Roland Weber, Sandra Probst, Melanie Essmann, Harald Balke und der 2. Vorsitzende Uwe Scholz. Versammlung zukünftig als elfte Sparte auch Basketball. Im Bericht des 1. Vorsitzenden wurden vor allem die vielen ehrenamtlich Tätigen des Vereins sowie die Trainer und Übungsleiter der einzelnen Sparten hervorgehoben. Ihnen kommt an dieser Stelle ein besonderer Dank zuteil. Ein Präsent erhielt auch der (Vize-) Peiner des Jahres, Dieter Greve, der mehr als sieben Jahrzehnte die Geschicke des Vereins in unterschiedlichen Funktionen mitgeprägt hat. Rainer Blanke erwähnte die vielen positiven Veränderungen, die durch die Inbetriebnahme der neuen Gemeinde-Sporthalle an der Opferhöfe seit 2017 möglich geworden sind. Bereits jetzt sind die Kapazitäten erschöpft, sodass der Ruf nach einer zweiten Halle laut wurde. Durch gute Trainingsarbeit kommen immer mehr Kinder und Jugendliche auch aus Nachbarorten in die TB. Teilweise musste ein Aufnahmestopp verhängt werden. Problemkind ist derzeit das Sportheim an der Bortfelder Straße. Hier finden die Fußballerinnen und Fußballer nicht mehr zeitgemäße sanitäre Anlagen vor. Insbesondere durch einen regen Zulauf in den Mädchenmannschaften muss hier Abhilfe geschaffen werden. Ein gemeinsam mit der Bortfelder Volksfestgemeinschaft erarbeitetes Konzept für ein neues ,Kulturhaus‘ für alle Vereine konnte bei den politischen Mandatsträgern leider keine Mehrheit im Rat der Gemeinde Wendeburg finden, sodass weiterhin hohe Unterhalts- und Reparaturkosten in Kauf genommen werden müssen. Dennoch wird der neugewählte Vorstand der TB alles daran setzen, hier eine Besserung herbei zu führen. Die Mitgliedsbeiträge werden in 2020 unverändert bleiben. Der Ortsbürgermeister Wolfgang Brandes dankte den Verantwortlichen der TB für ihre geleis tete Arbeit, die zum kulturellen Ortsleben beitragen. Weitere Neuigkeiten sind unter www. tbb-wendeburg.de nachzulesen. Michael Greve LandFrauenverein: 130 Masken an Kita- Einrichtungen Wendeburg (r). Die seit Mitte März gegen die Corona-Epidemie verhängten Beschränkungen haben viele Menschen vor besondere Herausforderungen gestellt. Und die Krise ist noch lange nicht überwunden. Auch die finanziellen Folgen dieser Maßnahmen werden uns noch lange beschäftigen. Umso wichtiger war und ist in dieser Zeit die gegenseitige Unterstützung und Hilfe. So war es für viele eine Selbstverständlichkeit, unter dem Motto „Wendeburg hilft“ ehrenamtlich Hilfe beim Einkaufen und anderem für diejenigen anzubieten, die sich selbst nicht helfen können. Dass dieses Angebot bislang nicht intensiv in Anspruch genommen wurde, zeigt, dass das Miteinander gerade auch in dörflichen Strukturen wie in Wendeburg erfreulich funktioniert. Für den Wendeburger Land- Frauenverein war es ebenfalls selbstverständlich, den Notbetrieb in den seit dem 16. März geschlossenen Kindertageseinrichtungen der Gemeinde mit selbstgenähten Mund-Nase- Masken zu unterstützen. Insgesamt 130 Masken haben die fleißigen Landfrauen, koordiniert durch ihre Vorsitzende, Annerose Friese, der Gemeinde übergeben. Ein herzliches Dankeschön für diese großartige Hilfe und auch für alle andere ehrenamtlichen Initiativen, die dazu beitragen, die schwierige Situation für alle erträglicher zu gestalten. Fenster · Fensterbänke · Rollladen · Türen · Stahltüren Garagentore · Vordächer · Markisen · Insektenschutz M. Erstmann | Brandenburger Str. 4 | 38159 Vechelde-Bettmar Fon (0 5302) 70689 | Mobil (01 73) 2396836 | Fax (0 5302) 804377 www.thermotech-vechelde.de | kontakt@thermotech-vechelde.de seit 1996 Ambulante Krankenpflege & Seniorenbetreuung · Betreuung und Pflege von Senioren u. Demenzerkrankten · Häusliche Krankenpflege · Palliativpflege · Hauswirtschaftliche Versorgung · Pflegeeinsatz und Beratung bei Pflegegeldbeziehern · Weitere Dienstleistungen nach Vereinbarung Wir stellen Krankenschwestern, Pflegekräfte und Haushaltshilfen ein! Hildesheimer Str. 82 · Dornberg-Carree · 38159 Vechelde Tel. (0 53 02) 9170070 · Fax (0 53 02) 917007 9 Email: Pflegedienst-Gorski@web.de www.zanderundgerlach.de Ütschenkamp 6 A 38268 Klein Lafferde Tel.: 05174 / 530 0177 / 310 26 22 Sprechzeiten: Mo. – Fr. 11.00 – 12.00 Uhr 17.00 – 19.00 Uhr außer Mi. abends und nach Vereinbarung Tierarztpraxis Dr. med. vet. E. Kuhmann Brockenblick 94 31246 Gadenstedt Tel.: 0 51 72 / 3 70 6012 Sprechzeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 10.00 Uhr Sa 11.00 – 12.00 Uhr www.Tierarztpraxis-Kuhmann.de »Wir schärfen Ihre Sinne!« Testen Sie die neusten Hörsysteme. HÖRAKUSTIK Kostenloser Hörtest. Individueller Gehörschutz. SEIT 40 JAHREN IHR FAMILIENBETRIEB Hörgeräte in Wendeburg Öffnungszeiten: Mo. + Do. Büssingstraße 6 9:30 - 13.00 und 13:30 - 17:30 Tel. 05303-9706420 Mi. 13:30 - 17:30 und nach Vereinb. KARLSBADER STRASSE 2 | 31167 BOCKENEM | 05067/9919-0 Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Wendeburg Nächste Ausgabe: Do., 25.06.2020 Redaktioneller Einsendeschluss: Di, 16.06., 12 Uhr Anzeigenschluss: Mi., 17.06., 12 Uhr Impressum Auflage: Herausgeber: Geschäftsführer: Büro Hoheneggelsen: 4.830 Exemplare, einmal monatlich kostenlos für alle Haushalte GLEITZ GmbH Karl-Heinz Gleitz Hauptstraße 88, 31185 Hoheneggelsen Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0, Fax: 97 16 - 10 E-Mail: info@gleitz-online.de

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!