Aufrufe
vor 8 Monaten

Giesener Gemeindebote 29.10.20

  • Text
  • Ahrbergen
  • Brustkrebs
  • Vereine
  • Gemeinde
  • November
  • Oktober
  • Hasede
  • Emmerke
  • Hildesheim
  • Giesen
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Giesen

2 29. Oktober 2020

2 29. Oktober 2020 GEMEINDE GIESEN Gemeinde Giesen, Rathausstraße 27, 31180 Giesen Öffnungszeiten: Mo., Di. & Fr. 9:00 - 12:00 Uhr, Do. 15:00 - 18:00 Uhr Wichtige Telefonnummern Zentrale Rufnummer 0 51 21 / 93 10 – 0 Telfax 0 51 21 / 93 10 – 80 E-Mail info@giesen.de Internet www.giesen.de Bürgermeister, Andreas Lücke 0 51 21 / 93 10 – 51 Stellvertreter und Leiter FB I (Hauptamt) Kai Niemetz 0 51 21 / 93 10 – 10 Leiter FB II Oliver Kleiner (Kämmerer) 0 51 21 / 93 10 – 20 Kasse 0 51 21 / 93 10 – 23 Steueramt 0 51 21 / 93 10 – 21 Leiter Fachdienst Soziales und Ordnung Werner Krause 0 51 21 / 93 10 – 30 Gemeindejugendpflege 0 51 21 / 77 95 89 Gemeindebücherei (Di. 15 – 18 Uhr) 0 51 21 / 2821328 Standesamt 0 51 21 / 93 10 – 37 Ordnungsamt 0 51 21 / 93 10 – 15 Einwohnermeldeamt 0 51 21 / 93 10 – 34 Leiterin FB III (Bauamt) llka Schimmelpfennig 0 51 21 / 93 10 – 40 Bauverwaltung/Baugrundstücke 0 51 21 / 93 10 – 41 Bauunterhaltung/Störungen 0 51 21 / 93 10 – 42 Friedhofswesen/Spielplätze 0 51 21 / 93 10 – 43 Wasserversorgung/Entwässerung 0 51 21 / 93 10 – 42 Notdienst Wasserversorgung 0 51 71 / 9 56 – 1 99 Ortsbürgermeister Herbert Pape, Ahrbergen 0175/1549860 Heinrich Helms, Groß Förste 0 50 66 / 2443 Frank Jürges, Emmerke 0172/4908002 Frank Fischer, Hasede 0 51 21 / 77 05 26 Petra Weitemeier-Heidemann, Giesen 0 51 21 / 77 03 64 Polizei Giesen 0 51 21 / 99 85 40 Sprechzeiten der Polizeistation: Mo., Mi., Fr., 09:00 - 10:00 Uhr Di., 15:00-16:00 Uhr und Do., 16:00 - 18:00 Uhr Service-Point Jung Werkstatt für E-Bikes und alle anderen Fahrräder Marco Gleitz Unabhängiges Informations- und Mitteilungsblatt der Gemeinde Giesen Nächste Ausgabe: Do., 26.11.2020 Redaktioneller Einsendeschluss: Di., 17.11., 12 Uhr Anzeigenschluss: Mi., 18.11., 12 Uhr Impressum Auflage: PROPHETE VERTRAGSWERKSTATT für Wartung und Garantiefälle Hol- und Bringdienst, Einlagerung zum Winter Hauptstraße 96, Nordstemmen Tel. 0179 4297572 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9.00 – 14.00 Uhr, Sa. 9.00 – 13.00 Uhr und nach Vereinbarung Herausgeber: Geschäftsführer: Büro Hoheneggelsen: Zankenburg 10 31174 Schellerten 4.690 Exemplare Monatlich kostenlos für alle Haushalte GLEITZ GmbH Karl-Heinz Gleitz Hauptstraße 88, 31185 Hoheneggelsen Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0, Fax: 97 16 - 10 HEIZUNG LüftUNG SaNItär SoLar Telefon (0 51 23) 4 09 05 50 Fax (0 51 23) 4 09 70 39 SHK-Gleitz@web.de Bekleidungsartikel · Accessoires · Textil- & Fotodruck Textilbeflockung · Aufkleber & Beschriftung Hannoversche Straße 26 · 31180 Giesen-Hasede Tel.: 05121 - 8734460 Mail: info@varie-vestimentum.de www.VARIE-VESTIMENTUM.de Gleichstellungsbeauftragte für Giesen stellt sich vor Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, nicht alle haben die Hildesheimer Allgemeine Zeitung oder den Bericht in der letzten Ausgabe des Giesener Gemeindeboten gesehen. Aus diesem Grund möchte ich mich Ihnen hiermit heute kurz vorstellen: Mein Name ist Cordula Wipprecht, ich bin 45 Jahre, verheiratet, Mutter eines 16-jährigen Sohnes und wohne im Gemeindegebiet. Seit 27 Jahren bin ich bereits im Rathaus der Gemeinde Giesen angestellt. Früher im Sozialamt, Standesamt, Einwohnermeldeamt und seit den letzten sechs Cordula Wipprecht Jahren bin ich im Bauamt tätig. Ab dem 01.10.2020 wurde ich nun vom Rat der Gemeinde Giesen zur Gleichstellungsbeauftragten für das Gemeindegebiet ernannt. Grundsätzlich diene ich als Anlaufstelle, wenn sich jemand (aufgrund seines Geschlechtes) benachteiligt fühlt und/oder deshalb Hilfe und Unterstützung benötigt. Sie können mich gerne ansprechen, wenn Sie sich in sozialen Situationen, am Arbeitsplatz oder im öffentlichen Leben benachteiligt fühlen. Auch bei Anregungen zur Verbesserung der Gleichstellung in Giesen, wenn Sie sich selber für die Belange der Gleichstellung einsetzten wollen und/oder mich als Gleichstellungsbeauftragte kennenlernen wollen, können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen. Ein Gesprächstermin kann unter der Telefonnummer 05121 9310-42 jederzeit individuell vereinbart werden. Meine wöchentliche „Sprechstunde“ habe ich grundsätzlich mittwochs von 8.30 bis 12.30 Uhr. Durch meine ständige Anwesenheit auch an den anderen Tagen im Rathaus, sollte es keine Probleme bei der Kontaktaufnahme geben. In den nächsten Wochen werde ich mich auch in den Ortsräten vorstellen, damit Sie eher die Möglichkeit haben mich kennenzulernen. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit, Ihre Cordula Wipprecht Baum- und Strauchschnittaktion des ZAH im Herbst 2020 Am Freitag, dem 13. November 2020, wird eine kostenlose Baum- und Strauchschnittaktion für das Gemeindegebiet Giesen vom Zweckverband Abfallwirtschaft Hildesheim durchgeführt. Mengen bis zu drei Kubikmeter können, nur an diesem Tag, kostenlos auf dem Parkplatz an der Sport- und Mehrzweckhalle in Giesen, Emmerker Str. 6, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr, abgegeben werden. Der Baum- und Strauchschnitt darf nicht länger als zwei Meter sein und maximal 30 Zentimeter Durchmesser haben. Er muss mit Naturfasern gebündelt werden. Es werden weder Rasenschnitt noch Laub oder sonstiger Bioabfall entgegengenommen. Für Bürgerinnen und Bürger, die das Schnittmaterial nicht anliefern können, besteht am 14.11.2020 die Möglichkeit, gegen eine Gebühr von 32,75 Euro, den Baum- und Strauchschnitt bis zu drei Kubikmeter gebündelt von der Grundstücksgrenze (Standort Abfalltonnen) abholen zu lassen. Bitte rufen Sie für diesen Service ab dem 12.10.2020 beim ZAH, Tel. 05064 / 05064 / 9395-23 an. Alternativ ist auch die Anmeldung per email (deponie@zah-hildesheim.de) möglich. Außerhalb des oben genannten Termins besteht die Möglichkeit, in der Zeit vom 10.10. bis 14.11.2020, bis zu drei Kubikmeter Baum- und Strauchschnitt im Kompostwerk der Fa. Tönsmeier, Ruscheplatenstr. 25 in Hildesheim am Hafen kostenlos selbst anzuliefern. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst im Einsatz: Elfähriges behindertes Mädchen wurde vermisst GEMEINDEMITTEILUNGEN Ahrbergen (ger). Am Sonntag, 11. Oktober, gegen 19.40 Uhr wurde der 2. Zug der Gemeindefeuerwehr Giesen, bestehend aus den Ortsfeuerwehren Ahrbergen, Groß Förste und Emmerke zu einer Personensuche alarmiert. In der Hermannstraße in Ahrbergen wurde ein geistig schwerbehindertes Mädchen im Alter von 11 Jahren als vermisst gemeldet. Schnell waren 36 Einsatzkräfte der Feuerwehr, unter ihnen auch der Gemeindebrandmeister Godehard Helmsen, die Polizei mit mehreren Streifenwagen und der Rettungsdienst an der Einsatzstelle und begannen sofort nach einer kurzen Lagebesprechung mit der Suche nach dem vermissten Mädchen. Ein Suchtrupp hatte schon nach kurzer Zeit das Mädchen in der Nähe von Sarstedt ausfindig machen können und sie wurde wohlbehalten wieder dem Elternhaus zugeführt. Somit konnte der Einsatz wieder beendet werden und auch der alarmierte Polizeihubschrauber kam nicht mehr zum Einsatz. Glas- und Gebäudereinigung Steinstraße 6 · 31180 Giesen Tel: 05121 / 6914874 M: 0171 / 1007972 Abholtermine der Gelben Wertstoffsäcke Hinweis: Abholung der Gelben Säcke alle zwei Wochen, der 4-wöchige Abfuhrtag der Altpapiertonne verändert sich nicht. Die nächsten Abholtermine für Gelbe Wertstoffsäcke sind für den Bereich der Gemeinde Giesen wie folgt festgelegt worden: Ortschaft Groß Förste, Hasede: Montag, 09.11.2020 Ortschaften Ahrbergen, Giesen: Dienstag, 10.11.2020 Ortschaft Emmerke: Mittwoch, 11.11.2020 Im September 2020 hat folgendes Paar die Ehe geschlossen; die Einwilligung zur Veröffentlichung liegt vor. 11.09., Djalilurrahman Kutschi und Eva Freitag geb. Dittmann, Eisvogelweg 1, 31180 Giesen KIRCHENMELDUNGEN Kath. Kirchengemeinde St. Vitus mit Filialkirchen: St. Martin (Klein Giesen), St. Maria u. St. Peter und Paul (Ahrbergen), St. Pankratius (Groß Förste), St. Johannes (Klein Förste) und St. Andreas (Hasede) – Gottesdienste: Sa., 31.10., St. Vitus: 17 Uhr Hl. M. So., 1.11., Gräbersegnung: 14 Uhr in St. Vitus, St. Maria, St. Johannes und St. Andreas sowie 15 Uhr St. Martin und St. Pankratius. Di., 3.11., St. Vitus: 8.30 Uhr Rosenkranzandacht. Do., 5.11., Seniorenheim Giesen: 15.30 Uhr WortGD. So., 8.11., St. Maria: 10 Uhr Hl. M. Mi., 11.11., St. Martin: 18 Uhr Wortgottesfeier. Sa., 14.11., St. Maria: 17 Uhr Hl. M. So., 15.11., St. Vitus: 10 Uhr Wortgottesfeier. So., 22.11., St. Vitus: 10 Uhr Hl. M. Sa., 28.11., St. Maria: 17 Uhr Lichtfeier zum Adventsbeginn. So., 29.11., St. Martin: 17 Uhr Adventsandacht für Kinder, St. Andreas: 18 Uhr Lichtfeier zum Patronatsfest. Für alle Messen und Wortgottesdienst gilt: Bitte anmelden! Nach wie vor ist die Teilnehmerzahl für alle Gottesdienste begrenzt. Wir bitten Sie deshalb, sich unbedingt anzumelden. – Entweder telefonisch im Pfarrbüro St. Vitus, Tel. 05121 770193 oder per E-Mail: Pfarrbuero@Katholische-Kirche-Giesen.de, oder über die Homepage: www.katholische-kirche-giesen.de Ev.-luth. St. Paulus-Kirchengemeinde Hasede und Friedenskirche Ahrbergen – Gottesdienste: Sa., 31.10., Hasede: 18 Uhr GD zum Reformationstag. So., 1.11., kein GD; So., 8.11., Ahrbergen: 10 Uhr GD und um 16.30 Uhr Musik gegen Novembergrau, Gemeindezentrum Friedenskirche (mit Anmeldung); So., 15.11., Hasede: 10 Uhr GD; Mi., 18.11., 18 Uhr GD; So., 22.11., 10 Uhr GD (mit Anmeldung). Freie ev. Gemeinde Güldender Winkel Emmerke – Gottesdienste: Jeden Sonntag, 11 Uhr. Die Gottesdienste finden im Gemeindezentrum Schäferweg 1 in Giesen-Emmerke statt. Wegen der aktuellen Lage haben wir eine eingeschränkte Anzahl an Plätzen. Jeder Gottesdienstbesucher braucht einen Mund-Nasen-Schutz. Ab wann es wieder die Kinderstunde in zwei bis drei Altersgruppen geben kann, hängt von den offiziellen Vorgaben ab. Bei Rückfragen wenden Sie sich an gemeindeleitung@gueldener-winkel.feg.de oder an die Telefonnummer 05121 62632 oder 05121 63479. St. Martinus Kirchengemeinde Emmerke – Regelmäßige Gottesdienste – freitags 8 Uhr MF. So., 1. und 15.11., 10 Uhr MF; So., 8., 22. und 29.11., 10 Uhr WGF; Mi., 11.11., 9.30 MF. Heilige Familie Klein Escherde – sonntags: 8.30 Uhr MF. APOTHEKEN NOTDIENST Apotheken-Notdienst 24 h Festnetz: 0800 0022833, Handy: 22833 (69 ct/Min.) oder unter www.apotheken.de ÄRZTLICHER NOTDIENST Notruf für Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr: 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst und Notfallsprechstunde Helios Klinikum Hildesheim: 116117 Montag, Dienstag und Donnerstag 19 bis 23 Uhr Mittwoch und Freitag 15 bis 23 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 9 bis 23 Uhr TerminServiceStelle der Kassenärztlichen Vereinigung (Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr): 0511 56999793 oder unter www.meinfacharzttermin.de Kinderklinik des Klinikums Hildesheim: 05121 8942020 (Ambulanter Notdienst) Mittwoch 16 bis 20 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 10 bis 13 Uhr und 16 bis 20 Uhr ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST Zahnärztliche Notfallbereitschaft: 05121 4080505 (an Wochenenden und Feiertagen) TIERÄRZTLICHER NOTDIENST 31.10. und 1.11. Dr. A. Kretschmer, Sorsum 05121 1775704 07. und 08.11. Dr. M. Zgoll, Harsum 05127 6383 14. und 15.11. TÄ E. Hildebrandt, Betheln 05182 947510 21. und 22.11. TÄ S. Voges, Eberholzen 05065 800640 28. und 29.11. Dr. A. Renken-Zürner, Dingelbe 05123 4985

29. Oktober 2020 3 MdL Markus Brinkmann besuchte mit seinem Team den Familienbetrieb: Gesprächstermin im Gleitz Verlag Gut geschützt, wenn’s knallt Die Kfz-Versicherung der VGH Versicherungsbüro Taubeler Ladebleek 3 31180 Giesen Tel. 05121 93780 Fax 05121 937820 www.vgh.de/christian.taubeler taubeler@vgh.de Tauschten sich in harmonischer Runde aus (von links): Oliver Kroll, Pia-Marie Holstein, Markus Brinkmann, Anna-Lena Lorenz, Karl-Heinz Gleitz, Simon Schramm und Marco Nehls. Foto: Daria-Sue Göhr Hoheneggelsen (r). Der SPD-Landtagsabgeordnete Markus Brinkmann besuchte gemeinsam mit seinen drei Mitarbeiter*innen Pia-Marie Holstein, Anna-Lena Lorenz und Marco Nehls sowie seinem Praktikanten Simon Schramm das Büro des Gleitz Verlages in Hoheneggelsen. Sowohl Herrn Brinkmann als auch Herrn Gleitz ist ein persönlicher Austausch untereinander wichtig, sodass ein Kennenlernen zwischen den Mitarbeitern des Landtagsabgeordneten und der Verlagsleitung anstand. Den Mitarbeitern wurde die Historie des regionalen Verlages erläutert und die Arbeit der Verleger näher gebracht. So erklärten Karl-Heinz Gleitz, Gründer und Geschäftsführer, und Oliver Kroll, zuständig für Qualität, Technik und Events, die Struktur des Medienunternehmens mit seiner Außenstelle in Ilsede, die für den Vertrieb zuständig ist, dem Druck der Zeitungen in Herbstein bei Fulda und dem Broschürendruck in Peine mit GEMEINDE GIESEN JUGENDPFLEGE Jugendpflege Giesen unterstützt Jugendparlament! Brauchen Kinder und Jugendliche ein eigenes Parlament? Die Jugendlichen meinen ja, damit ihre Anliegen besser von den Politikern wahrgenommen werden. Die Jugendpflege Giesen sieht in diesem Parlament eine Möglichkeit für die Jugendlichen, politische Beteiligungsprozesse kennenzulernen und zu lernen, dass es sich lohnt, sich für etwas zu engagieren. Für die Auftaktveranstaltung am 28. November um 14 Uhr im großen Sitzungssaal des Kreishauses in Hildesheim, wurden von den beteiligten Giesener Jugendlichen Interviews in der Hildesheimer Fußgängerzone durchgeführt. Die Interviews werden nicht nur bei der Auftaktveranstaltung des Jugendparlaments zu sehen sein, sondern auch bei youtube. Wer kann alles beim Jugendparlament mitmachen? Jeder Jugendliche im Landkreis Hildesheim, der zwischen 12 und 22 Jahre alt ist. Wer aus der Gemeinde Giesen Interesse hat, darf sich gerne unter der 779589 bei der Jugendpflege melden. Gefreut hat sich das Jugendpflegeteam auch über das große Interesse der Emmerker Kinder an dem Herbstferienprogramm. Wenn die kalte Jahreszeit vorbei ist, ist geplant, den Emmerker Jugendraum auch für jüngere Kinder zu öffnen. Der Jugendraum in Ahrbergen, in der Krugstraße 4a, macht direkt nach den Herbstferien einen Neustart. Alle Jungen und Mädchen ab der 3. Klasse dürfen gerne kommen. Leider gibt es aufgrund des Corona-Virus eine Teilnahmebeschränkung. Geöffnet ist der Jugendraum immer mittwochs von 16.30 bis 18.30 Uhr. Alles vorbehaltlich des aktuellen Entwicklungsgeschehens der Coronapandemie. Weitere Infos gibt es auf der offiziellen Website der Jugendpflege Giesen: www.jugend-giesen.de Lars Althoff der dazugehörigen Logistik. Der ehemalige Diplom-Sozialpädagoge Karl-Heinz Gleitz betonte dabei, dass eine kostenlose Belieferung aller Haushalte seit der Entstehung 1989 einer der wichtigsten Pfeiler des Unternehmens ist. Ein weiterer unumstößlicher Grundsatz ist bis heute die Würdigung und Förderung des Ehrenamtes nicht nur im redaktionellen Bereich, sondern auch bezüglich der Events, die der Verlag in unterschiedlichen Gemeinden organisierte. Zu den beliebtesten Veranstaltungen zählten in der Vergangenheit Unterhaltungsevents mit bekannten Gesichtern wie beispielsweise Dieter Nuhr ebenso wie Sportereignisse mit den Teams von Hannover 96, Eintracht Braunschweig, den Damen des VfL Wolfsburg oder auch der Uwe Seeler Traditionsmannschaft, die auf den Sportplätzen der regionalen Vereine stattfanden. Dieser sportliche Exkurs veranlasste alle Beteiligten dazu, sich über verschiedene Sportarten und ihre Entwicklung auszutauschen oder von Stars früherer Zeiten zu schwärmen. Besondere Beachtung fand in diesem Zusammenhang auch die Kooperation mit den Helios GRIZZLYS Giesen, deren erster sowie letzter Spieltag vom Gleitz Verlag präsentiert wird. Aufgrund dieses regionalen Bezuges verwunderte es die Mitarbeiter rund um Markus Brinkmann nicht, dass das Medienunternehmen in vielen Kommunen der Region kommunaler Partner ist und seit der Gründung nicht eine Gemeinde die Zusammenarbeit mit der Zeitung beendete. Durch eine Veröffentlichung von kommunalen Infobroschüren wird dieses Verhältnis zusätzlich gestärkt. Das redaktionelle Konzept gibt den Vereinen und Verbänden die Möglichkeit sich so darzustellen, wie sie es möchten und aus dem eigenen Blickwinkel zu berichten, indem diese ihre Berichte an den Verlag schicken und dieser die Texte in den passenden Ausgaben veröffentlicht. Anschließend an das redaktionelle Thema stellte sich bei den interessierten Gästen die Frage nach der gestalterischen Organisation. Hierbei konnten die beiden Vertreter Karl-Heinz Gleitz und Oliver Kroll mit Stolz die eigene Ausbildung von Mediengestalter*innen und Medienkaufmännern/Medienkauffrauen verkünden. Die hauseigene Grafikabteilung unterstützt unter anderem auch die Vereine und Unternehmen, welche Anzeigen schalten möchten, indem eine Gestaltungsberatung und Hilfe beim Aufbau in der Leistung enthalten sind. Dieses insgesamt sehr breit aufgestellte Portfolio des regionalen Verlages erstaunte die Besucher*innen und ist neben vielen weiteren Aspekten eine Erklärung für den Erfolg des Familienbetriebes. Simon Schramm Kolpingfamilie Hasede lädt am 4. Advent ein: Dies Jahr ist alles anders – so auch unser Krippenspiel! Hasede (r). Die Kolpingfamilie Hasede lädt ein am 4. Adventssonntag, 18. Dezember, zur Freilicht-Krippenlesung auf dem Hof der Familie Dittmann. Wir planen Vorstellungen um 15 und 16.30 Uhr für Familien mit Kindern. Während der Krippenlesung wird das Friedenslicht präsentiert und kann nach Ende der Lesung in eigenen Laternen mit nach Hause genommen werden. Eure fleißig gesammelten Krippenopfer dürft Ihr gerne mitbringen. Eine Teilnahme an der Krippenlesung ist aufgrund der Katholische Kirchengemeinde Giesen: Kein Laternenumzug – aber Aktion für Guten Hirten Giesen (r). Liebe Kinder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, aufgrund der Corona-Pandemie sowie den steigenden Infektionszahlen sehen wir uns als Kirchengemeinde in diesem Jahr nicht in der Lage, unseren traditionellen Laternenumzug zum Martinsfest durchzuführen. Trotz allem wollen wir unserem Motto „Mit Sankt Martin teilen“ treu bleiben und die alljährlich mit unserem Patronatsfest verbundene Lebensmittelaktion für den Guten Hirten durchführen. Nach Absprache mit dem Kindergarten sowie der Schule können die Kinder dort haltbare Lebensmittel spenden. Auch die Kirchen St. Martin Corona-Beschränkungen nur mit vorheriger Anmeldung per E-Mail unter Kolpingfamilie. Hasede@gmx.de unter Angabe der Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Anschrift und Telefonnummer) für die Nachverfolgbarkeit möglich. Bitte gebt an, an welcher Vorstellung Ihr teilnehmen und mit wie vielen Leuten Ihr kommen wollt. Bei schlechtem Wetter oder Verschärfungen der Corona-Beschränkungen behalten wir uns vor die Krippenlesung auch kurzfristig abzusagen. Martin Wehmeier und St. Vitus sind tagsüber von 10 bis 17 Uhr geöffnet, sodass man auch dort Lebensmittel hineinstellen kann. Wer lieber Geld spenden möchte, kann auch dieses tun und zwar zu den Bürozeiten im Pfarrbüro. Die Lebensmittelaktion findet vom 9. bis 15. Januar 2021 statt. Am Patronatsfest, Mittwoch 11.11.2020 feiern wir zu Ehren des Heiligen Martin um 19 Uhr eine Wort-Gottes-Feier in der St.Martin Kirche. Bitte melden Sie sich dafür im Pfarrbüro an. Weitere Angebote für die Advents- und Weihnachtszeit werden wir rechtzeitig bekanntgeben. Christa Pischel, Ortsteam Giesen ©iStock.com/gpointstudio Termine nach FrisOr .. telefonischer Vereinbarung Heeser 2, 31180 Giesen Tel. 05121 777737 Mobil 0173 2438832 E-Mail katharina.nikohl@web.de • Gitter und Zäune • Treppengeländer • Türen und Tore • Vordächer • Balkonanlagen • Instandsetzungen • Konstruktionen in Stahl und Edelstahl • Briefkastenanlagen • Garagentore als Sektionalund Schwingtore • Schließ- und Sicherheitstechnik Industriestraße 7, 31180 Giesen / Emmerke • Tel. (0 51 21) 5 61 31 www.metallbau-vespermann.de Ebbe in der Kasse? Jetzt ganz einfach und unkompliziert bewerben als Zusteller (m/w/d) für die Tageszeitung und Wochenzeitung E-Mail: zustellung@gerstenberg.com Telefon: (08 00) 106 82 00 Der perfekte Nebenjob zur Kurzarbeit

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!