Aufrufe
vor 3 Monaten

Hohenhamelner Kurier 25.02.21

  • Text
  • Termin
  • Wahlvorschlag
  • Telefon
  • Nkwg
  • Hohenhamelner
  • Februar
  • Gemeinde
  • Hildesheim
  • Peine
  • Hohenhameln
Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Hohenhameln

GEMEINDE HOHENHAMELN

GEMEINDE HOHENHAMELN Marktstraße 13 31249 Hohenhameln Fernsprechsammelnummer: Telefon: 05128 / 401-0 (Vermittlung) 05128 / 401- (+ Durchwahl) Telefax: 05128 / 401-34 05128 / 401-41 E-Mail: info@hohenhameln.de Internet: www.hohenhameln.de Sprechzeiten Rathaus: Montag bis Freitag Donnerstag Sprechzeiten Bürgerbüro: Mo., Mi. und Fr. Di. und Do. 9.00 bis 12.00 Uhr 14.00 bis 17.30 Uhr 8.00 bis 12.00 Uhr 8.00 bis 18.00 Uhr In dringenden Notfällen nach Dienstschluss: Fachdienst Bauen: 0177 / 6118578 Schiedsmann Jeroen Breforth: Mobil: 0176 96669850 E-Mail: jeroen.breforth@schiedsmann.de Büros im Erdgeschoss: Bürgerbüro, Ordnungs- und Sozialwesen, Standesamt, Sport, Schul- und Kulturwesen, Bauen Büros im Obergeschoss: Bürgermeister, Wirtschaftsförderung, Zentrale Verwaltung und Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Gemeindekasse, Sitzungssaal 05128 - 333 66 09 Hohenhameln • Marktstrasse 6 HOHENHAMELNER KURIER Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Hohenhameln Nächste Ausgabe: Do., 25.03.2021 Redaktioneller Einsendeschluss: Di., 16.03., 12 Uhr Anzeigenschluss: Mi., 17.03., 12 Uhr Impressum Auflage: Herausgeber: Geschäftsführer: Büro Hoheneggelsen: Anzeigenberatung: Qualität und Technik: Vertrieb: Wir gestalten Abschiede, auch in diesen schwierigen Zeiten, für jeden persönlich. Gemeinde Ilsede Arbeiten in einer modernen Kommune: Modernes Tarifrecht – flexible und geregelte Arbeitszeiten – Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Qualifizierung – gesicherte und pünktliche Entgeltzahlung – sicherer Arbeitsplatz – Jahressonderzahlung – Leistungsentgelt – betriebliche Altersvorsorge- Gesundheitsmanagement – berufliche Weiterentwicklung – Möglichkeit zum mobilen Arbeiten In der Gemeinde Ilsede ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als Sachbearbeitung im Bereich Haushaltsangelegenheiten (m/w/d) zu besetzen. Nähere Informationen zu den Aufgaben- und Anforderungsprofilen finden Sie unter www.gemeinde-ilsede.de/buergerpolitik/bekanntmachungen/stellenausschreibungen Verkauf und Service von E-Bikes und Fahrrädern E-Teile Reparaturen Zweiradmechaniker Marktstraße 1a · 31191 Algermissen · Tel. (05126) 1325 www.linkogel.de · E-Mail: ansgarlinkogel@aol.com 4.310 Exemplare Monatlich kostenlos für alle Haushalte GLEITZ GmbH Karl-Heinz Gleitz Hauptstraße 88, 31185 Hoheneggelsen Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0, Fax: 97 16 - 10 E-Mail: info@gleitz-online.de Ines Gremmel, Werner Klaus, Julian Nussel, Leitung: Oliver Kroll Sandra Balzer, Elena Franke, Marion Glawion, Daria-Sue Göhr, Tomas Linz, Hannah Louisa Meißner Martina Claus, Birgit Hellmund, Büro Ilsede Tel.: 0 51 72 / 9 49 25 40 2 HOHENHAMELNER KURIER Container zweckentfremdet Seit einiger Zeit steht wieder immer am ersten Mittwoch im Monat ein Container vor dem Feuerwehrhaus in Soßmar. Dieser ist für die Sammlung von Altpapier und -pappe gedacht. Unsere Jugendfeuerwehr erhält aus dem Erlös ihren Anteil zur Anschaffung von Geräten, Kleidung oder für gemeinsame Unternehmungen. So stand auch Anfang Februar wieder der Container zur Aufnahme von Papier etc. bereit. Leider muss das jemand falsch verstanden haben und hat wohl aus seiner „Tierhaltung“ das restliche Stroh hier auf dem illegalen Weg zu entsorgen versucht. Diese Entsorgung hat nun die FFW Soßmar vornehmen müssen und appelliert an die Person, doch zumindest die Kosten zu übernehmen in Form einer Spende in der Hoffnung, dass dieses ein einmaliger „Ausrutscher“ war. Müll in der Landschaft 2021 Die Abfallwirtschafts- und Beschäftigungsbetriebe (A+B) Landkreis Peine teilen folgendes mit: Der Aktionstag „Müll in der Landschaft“ ist für viele Ortschaften und Gruppen ein gesetzter Termin, denn er verbindet viele Dinge, die für unsere Gesellschaft wichtig sind: den Schutz der Umwelt und gemeinsames verantwortliches Handeln. Doch angesichts der aktuellen Situation und der noch nicht absehbaren weiteren Entwicklung der Pandemie kann lediglich vorbehaltlich mitgeteilt werden, dass nach heutigem Stand der Aktionstag, der für den 20. März 2021 geplant ist, in seiner gewohnten Form nicht stattfinden kann. Doch sollten die dann geltenden Rahmenbedingungen Sammelaktionen zulassen, in welchem Umfang auch immer, wird A+B die Gruppen bei ihren Aktionen gerne logistisch unterstützen. Die Abschlussveranstaltung auf dem Betriebshof in Oberg wird aber entfallen. Für die Organisation und Koordination geplanter Aktionen können sich Interessierte dann gerne an die A+B, Frau Brigitta Saal, Telefon: 05171/7791-32, E-Mail: saal@ab-peine.de wenden. naturkosmetische und dermatologische Gesichtsbehandlungen Brautmake-up (auch vor Ort) kosmetische Fußpflege Termine nur nach Vereinbarung! Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8 – 18 Uhr ∙ Sa. auf Anfrage Inh. Sarina Becker ∙ Bolzumer Tor 14 ∙ 31191 Lühnde ∙ Tel. 0176 62896461 www.sarina-beautyandmakeupartist.de Ütschenkamp 6 A 38268 Klein Lafferde Tel.: 05174 / 530 0177 / 310 26 22 Sprechzeiten: Mo. – Fr. 11.00 – 12.00 Uhr 17.00 – 19.00 Uhr außer Mi. abends und nach Vereinbarung Tierarztpraxis Dr. med. vet. E. Kuhmann Brockenblick 94 31246 Gadenstedt Tel.: 0 51 72 / 3 70 6012 Sprechzeiten: Mo. – Fr. 8.00 – 10.00 Uhr Sa 11.00 – 12.00 Uhr www.Tierarztpraxis-Kuhmann.de GEMEINDEMITTEILUNGEN Mehrzweckgebäude Bierbergen in neuer Verantwortlichkeit Bekanntmachung von einer Fundsache Anmeldung zum neuen Kindergartenjahr 2021/2022 Mitteilung für Eltern!!! Folgende Sterbefälle wurde beim Standesamt Hohenhameln beurkundet. 16.01.2021 Renate Auguste Selma Meusel geb. Zarbock Meierkamp 6, 31249 Hohenhameln 02.02.2021 Werner Gebert Hagenstraße 9, 31249 Hohenhameln Fenster • Türen • Wintergärten 25. Februar 2021 Herr Peters hat nach langjähriger Reinigung und Betreuung des Mehrzweckgebäudes in Bierbergen diese Tätigkeit aufgegeben und übergibt die Verantwortlichkeit ab 01. Februar an Frau Natascha Ledonne, die ebenfalls mit der Ortschaft verbunden ist. Für die hervorragende langjährige, zuverlässige Tätigkeit an Herrn Peters noch mal einen herzlichen Dank und Frau Ledonne für ihre bevorstehenden Aufgaben viel Erfolg. Abgabe der Bewirtschaftungskosten für 2020 Die Sport- und Schützenvereine der Sport-AG werden an dieser Stelle daran erinnert, die Abrechnungen für die Bewirtschaftungskosten für das Jahr 2020 bis zum 31.03.2021 einzureichen. Gefunden wurde: am 25.01.2021 in der Ortschaft Clauen ein Handschuhpaar. Der/die Eigentümer/-in wird aufgefordert, seine/ihre Rechte binnen einer Meldefrist von einem Monat bei der Gemeinde Hohenhameln (31249 Hohenhameln, Marktstr. 13, Rathaus, Zimmer 10, Herrn Voges, Telefon (05128) 401-20) geltend zu machen. Nach Ablauf der Meldefrist wird über den Fundgegenstand anderweitig verfügt. Bitte denken Sie an die Anmeldung für das nächste Kindergartenjahr 2021/2022. Die Anmeldefrist für Kindergarten-/Krippenplätze in Einrichtungen im Gemeindegebiet ist der 15. März. Nach diesem Termin stimmen dann die Kindergartenleitungen untereinander die Bedarfsplanung ab. Es wird allerdings um Verständnis gebeten, dass nach dem Anmeldetermin noch nicht alle Anmeldungen Berücksichtigung finden und dementsprechend Plätze vergeben werden können. Grund ist die im Jahr 2018 eingeführte Flexibilisierung des Einschulungsstichtages. Zur Info: Am 27. Februar 2018 hat der Niedersächsische Landtag ein neues Schulgesetz beschlossen. Eine zentrale Änderung mit höchster Relevanz für viele Eltern ist die Flexibilisierung des Einschulungsstichtages: Eltern, deren Kinder das sechste Lebensjahr in der Zeit vom 01. Juli bis zum 30. September vollenden, haben nunmehr die Möglichkeit, den Einschulungstermin um ein Jahr zu verschieben. Dabei sollen die Eltern sich bis zum Stichtag 01. Mai eines jeden Schuljahres entschieden haben, ob die Einschulung des Kindes um ein Jahr hinausgeschoben werden soll. Erst danach können die letzten Plätze sowohl im Krippen- als auch im Kindergartenbereich vergeben werden. EP:Fütterer Electronic Partner Meisterbetrieb für Elektrogeräte- u. Gebäudetechnik Unsere Serviceleistungen: • Elektrohausgeräte • • SAT- • SAT- und und TV-Anlagen • Fachberatung, • Ausstellung, Kundendienst 31134 Hildesheim · Bahnhofsallee · 12 12 Telefon (0 (0 51 51 21) 21) 1 24 1 24 02 02 · www.ep-fuetterer.de · Glasbau Röhrig GmbH Ausführung sämtlicher Glaserarbeiten Glasbau Röhrig GmbH Dr.-August-Müller-Straße · 4 312464 · Lahstedt 31246 Ilsede Telefon 00 51 74 / 16 35 ·Telefax 0051517474 / 16 / 16 36 36 info@glasbau-roehrig.de · www.glasbau-roehrig.de www.glasbau-roehrig.de Angebot und Aufmaß kostenlos Preisermittlungen direkt vor Ort

25. Februar 2021 HOHENHAMELNER KURIER 3 Wahlbekanntmachung für die Wahl des Rates und der Ortsräte in der Gemeinde Hohenhameln am Sonntag, 12. September 2021 Gemäß § 16 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes (NKWG) in der Fassung vom 28.01.2014 (Nds. GVBl. S. 35), zuletzt geändert durch Artikel 14 des Gesetzes vom 10.12.2020 (Nds. GVBL. S. 477) gebe ich folgendes bekannt: A) Gemeinderatswahl 1. Zahl der zu wählenden Vertreter Im Wahlgebiet der Gemeinde Hohenhameln sind 24 Ratsmitglieder in den Rat der Gemeinde Hohenhameln zu wählen. 2. Zahl und Abgrenzung der Gemeindewahlbereiche Gemäß § 7 Abs. 2 NKWG bildet das Wahlgebiet der Gemeinde Hohenhameln bei der Gemeindewahl einen Wahlbereich. 3. Wahlvorschläge Wahlvorschläge können von Parteien im Sinne des Artikels 21 des Grundgesetzes, von Gruppen von Wahlberechtigten (Wählergruppen) und von Einzelpersonen (Einzelbewerberinnen oder Einzelbewerber) eingereicht werden. 4. Höchstzahl der Bewerber Der Wahlvorschlag einer Partei oder Wählergruppe darf gemäß § 21 Abs. 4 NKWG mehrere Bewerberinnen und Bewerber enthalten. Die Höchstzahl der auf ihm zu benennenden Bewerberinnen und Bewerber beträgt 29. Gemäß § 21 Abs. 5 NKWG darf der Wahlvorschlag einer Einzelperson (Einzelwahlvorschlag) den Namen nur einer wählbaren Bewerberin oder nur eines wählbaren Bewerbers (Einzelbewerberin oder Einzelbewerber) enthalten. 5. Unterschriften der Wahlvorschläge Jeder Wahlvorschlag muss gemäß § 21 Abs. 9 NKWG von mindestens 20 Wahlberechtigten des Wahlbereichs persönlich und handschriftlich unterzeichnet sein. Bei folgenden Parteien und Wählergruppen tritt gemäß § 21 Abs. 10 NKWG an die Stelle der nach § 21 Abs. 9 NKWG geforderten Unterschriften die Unterschrift des für das Wahlgebiet zuständigen Parteiorgans: a) Christlich Demokratische Union Deutschlands in Niedersachsen (CDU), b) Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), c) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE), d) Freie Demokratische Partei (FDP), e) DIE LINKE.Niedersachsen (Die LINKE.) f) Alternative für Deutschland (AfD) 6. Wahlanzeige Parteien, die am Tage der Bestimmung des Wahltages weder im Niedersächsischen Landtag noch im Bundestag durch mindestens einen im Lande Niedersachsen aufgrund eines Wahlvorschlages dieser Partei gewählten Abgeordneten vertreten waren, können als solche nur Wahlvorschläge einreichen, wenn sie gemäß § 22 Abs. 1 NKWG dem Nds. Landeswahlleiter, 30169 Hannover, Lavesallee 6, bis spätestens 14. Juni 2021 ihre Beteiligung an der Wahl angezeigt haben und der Landeswahlausschuss ihre Parteieigenschaft festgestellt hat. Der Anzeige sind die schriftliche Satzung und das schriftliche Programm der Partei sowie der Nachweis über einen satzungsgemäß bestellten Landesvorstand beizufügen. 7. Inhalt, Form und Unterlagen der Wahlvorschläge Die Wahlvorschläge müssen nach Form und Inhalt sowie in Bezug auf die beizufügenden Unterlagen den Vorschriften der §§ 21 ff. NKWG und der §§ 31 ff. NKWO entsprechen. 8. Einreichung der Wahlvorschläge Die Wahlvorschläge sind frühzeitig, spätestens bis Montag, 26. Juli 2021, 18.00 Uhr, beim Gemeindewahlleiter, Rathaus, Marktstraße 13, 31249 Hohenhameln, einzureichen. GEMEINDEMITTEILUNGEN B) Ortsratswahlen 1. Ortsräte, Zahl der Mitglieder je Ortsrat, Höchstzahl der Bewerber Die Ortschaften, in denen Ortsräte zu wählen sind, die Anzahl der je Ortschaft zu wählenden Mitglieder und die Höchstzahl der Bewerber je Wahlvorschlag einer Partei oder Wählergruppe ergeben sich aus der nachfolgenden Aufstellung: Ortschaft Anzahl der zu Höchstzahl der wählenden Mitglieder Bewerber je Wahlvorschlag Bierbergen 7 12 Clauen 7 12 Equord 7 12 Harber 5 10 Hohenhameln 9 14 Mehrum 7 12 Soßmar 7 12 Stedum-Bekum 5 10 Der Wahlvorschlag eines Einzelbewerbers (Einzelwahlvorschlag) darf nur einen Bewerber enthalten. 2. Unterschriften für Wahlvorschläge Jeder Wahlvorschlag für die Ortsratswahlen muss in der Ortschaft Hohenhameln von jeweils mindestens 20 Wahlberechtigten des zuständigen Wahlbereichs persönlich und handschriftlich unterzeichnet und in den Ortschaften Bierbergen, Clauen, Equord, Harber, Mehrum, Soßmar und Stedum-Bekum von jeweils mindestens 10 Wahlberechtigten des zuständigen Wahlbereichs persönlich und handschriftlich unterzeichnet sein. Hiervon ausgenommen sind gemäß § 21 Abs. 10 NKWG die folgenden Parteien bzw. Wählergruppen: a) Christlich Demokratische Union Deutschlands in Niedersachsen (CDU), b) Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), c) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE), d) Freie Demokratische Partei (FDP), e) DIE LINKE.Niedersachsen (Die LINKE.) f) Alternative für Deutschland (AfD) g) Wählerinitiative Stedum-Bekum 3. Wahlanzeige Die unter § 22 Abs. 1 NKWG fallenden Parteien weise ich auf das Erfordernis der Wahlanzeige hin. 4. Inhalt und Form der Wahlvorschläge Die Wahlvorschläge müssen nach Form und Inhalt sowie in Bezug auf die beizufügenden Unterlagen den Vorschriften der §§ 21 ff. NKWG und der §§ 31 ff. NKWO entsprechen. 5. Einreichung der Wahlvorschläge Die Wahlvorschläge sind frühzeitig, spätestens bis Montag, 26. Juli 2021, 18.00 Uhr, beim Gemeindewahlleiter, Rathaus, Marktstraße 13, 31249 Hohenhameln, einzureichen. Hohenhameln, 15.02.2021 Gemeinde Hohenhameln Der Gemeindewahlleiter Hohenhamelner Tennis-Club: Arbeitseinsätze in Kürze Hohenhameln (r). Auch wenn im Moment noch alles ruht, trotz Pandemie geht es mit der Vorbereitung ins Tennisjahr 2021 und in die neue Saison weiter. Als Eröffnungstermin haben wir den 24. April geplant. Zu den ersten Terminen gehören wie in jedem Jahr die Arbeitseinsätze. Der erste Einsatz soll am 19. März um 15 Uhr und 20. März um 10 Uhr stattfinden. Zu den gleichen gez. Erwig Anfangszeiten nochmal am 26. und 27. März. Die Anlage muss für die Saison-Eröffnung hergerichtet werden. Die Termine sind natürlich nur einzuhalten, wenn Wetter und Corona es zulassen. Auch unsere Mitgliederversammlung musste verschoben werden, ein neuer Termin wird den Mitgliedern kurzfristig mitgeteilt. Bernd Thiele Ihr BAD – aus einer Hand Elektro · Heizung · Sanitär Udo Bellon Elektromeister Alt-Klein-Bülten 10 · 31241 Ilsede Telefon 0 51 72/5 81 50 Mobil 01 77/7 25 81 50 Endlich! Wir dürfen wieder für Sie da sein und freuen uns sehr auf Sie! Steinborn Haare · Haut · La bioStHetique Gerhard-Lukas-Str. 84 · 31241 ilsede tel. 0 51 72 - 76 19 www.steinborn-friseur.de Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Jetzt auch im Internet: www.ube-bellon.de Groß Ilsede Eichstraße 1 Zu vermieten Erdgeschosswhg., 102 qm, 2 Zimmer, Küche, Bad 710,00 Euro KM plus NK Zu vermieten Ehemaliges Museum & Café „Puppenträume“ Erdgeschoss, Bürofläche, 165 qm plus Keller optional Preis nach Vereinbarung Anfragen bitte per Mail an: mietwohnung.exclusiv @icloud.com Elektro – Sanitär – Heizung (Gas / Öl) Sat-Anlagen – Hausgeräte Rep. Taxi nah und fern … auch für die Gemeinde Hohenhameln Krankenfahrten sitzend, auch im eigenen Rollstuhl! 05127 700 Dr. Dipl.-Ing. Mark Winter Karl Komas Hörakustikmeister & Betriebsleiter Wir suchen 100 Testhörer für unsere Hörstudie 2021 Aktionszeitraum: 25. Februar - 18. März 2021 Wir suchen 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für unsere Hörstudie 2021. Testen Sie kostenlos Hörsysteme neuester Bauart, mit Akku-Technologie oder kleinste Im- Ohr-Systeme. Die Studie wird begleitet von Dr. Dipl.-Ing. Mark Winter, Medizinphysiker und Geschäftsführer von auric. Jetzt Termin zur Teilnahme vereinbaren! auric Hörcenter in Hildesheim Bahnhofsallee 25 Telefon (05121) 2 80 80 60 hildesheim@auric-hoercenter.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 09.00 - 13.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr BERATUNG, VERKAUF & SERVICE NACH TERMINVEREINBARUNG Hohe Hygiene- & Schutzmaßnahmen für Sie und uns! Jetzt Termin online vereinbaren: www.auric-hoercenter.de/hildesheim

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!