Aufrufe
vor 10 Monaten

Hohenhamelner Kurier 25.03.21

  • Text
  • Hohenhameln
  • Peine
  • Gemeinde
  • April
  • Hildesheim
  • Telefon
  • Hohenhamelner
  • Peiner
  • Kurier
  • Ilsede
Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Hohenhameln

Glasbau Röhrig GmbH

Glasbau Röhrig GmbH Fenster • Türen • Wintergärten Ausführung sämtlicher Glaserarbeiten Glasbau Röhrig GmbH Dr.-August-Müller-Straße · 4 312464 · Lahstedt 31246 Ilsede Telefon 00 51 74 / 16 35 ·Telefax 0051517474 / 16 / 16 36 36 info@glasbau-roehrig.de · www.glasbau-roehrig.de www.glasbau-roehrig.de Angebot und Aufmaß kostenlos Preisermittlungen direkt vor Ort 14 HOHENHAMELNER KURIER So kommt der Rasen gut und gesund durch die warme Jahreszeit: Es grünt so grün (djd). Hohe Temperaturen und wenig Niederschlag: Viele Gartenbesitzer wissen aus den Erfahrungen der letzten Jahre, wie sehr die Sommerhitze dem Rasen zusetzen kann. Dabei genügen schon kleine, dafür aber regelmäßige Pflegeeinheiten, um den grünen Teppich gesund durch die warme Jahreszeit zu bringen. Mähen – aber bitte nicht zu kurz 25. März 2021 Häufiger schneiden, aber nicht zu kurz, lautet die Faustformel beim Rasenmähen. „Die optimale Schnitthöhe für einen dichten Rasen beträgt zwischen vier und sechs Zentimeter. Bei anhaltender Hitze und wenig Niederschlag sind jedoch ein bis zwei Zentimeter mehr empfehlenswert“, rät Stihl-Gartenexperte Jens Gärtner. So verschatten die Halme den Boden besser und es verdunstet weniger Wasser. Während kräftiger Wachstumsphasen ist es sinnvoll, häufiger als einmal pro Woche zu mähen. Eine komfortable Alternative zum Schiebemäher sind Mähroboter. Sie halten das Grün selbsttätig in Form und sorgen zudem durch das feine Schnittgut, das zwischen die Halme auf den Boden fällt, für eine laufende Nährstoffrückführung. Jungen Rasen richtig pflegen Lieber öfter mähen, aber nicht zu kurz: So kommt der Rasen gut durch den Sommer. Foto: djd/STIHL Egal ob der Gartenbesitzer den Rasen komplett neu anlegt oder einzelne Lücken im grünen Teppich schließt: Junge Gräser brauchen Geduld und eine regelmäßige Bewässerung, damit der Rasen keimen und anwachsen kann. „Bevor der Mäher erstmals zum Einsatz kommt, sollten die Halme mindestens acht bis zehn Zentimeter hoch sein. Das lässt sie in die Breite gehen und sorgt für eine dichte Grasnarbe“, erklärt Jens Gärtner. Gut abschneiden bis an jede Kante Wie lässt sich Gras entlang des Zauns oder an Beeträndern praktisch kürzen? An solchen Stellen sorgen Motorsensen mit Akkuantrieb für komfortables kabelfreies Arbeiten. Beim Modell FSA 57 aus dem AK Akkusystem von Stihl lässt sich zudem die Batterie für eine Vielzahl weiterer Gartengeräte verwenden. Nahrung für den Sommer Bis zum Sommer hat der Rasen die Nährstoffreserven aus dem Frühjahr aufgezehrt. Für frische Kräfte sorgt dann ein mineralischer Rasendünger. „Ein guter Zeitpunkt für die Sommerdüngung ist der Juni, um die Gräser auf die Hitzeperiode vorzubereiten“, empfiehlt Jens Gärtner weiter. Wässern: wenn schon, dann gründlich Abdrücke auf der Rasenfläche, zum Beispiel von einer Gartenliege, sind ein Warnsignal: Richten sich Gräser nicht wieder von selbst auf, deutet das auf Wassermangel hin. Jens Gärtner: „Bei anhaltender Trockenheit empfiehlt sich ein gründliches Bewässern einmal pro Woche.“ Mindestens 20 Liter pro Quadratmeter dürfen es dann sein. Die „richtige“ Menge lässt sich etwa durch das Aufstellen eines Marmeladenglases auf dem Rasen überprüfen – nach der Beregnung sollte das Wasser darin circa zwei Zentimeter hoch stehen. Mit GRÜN Erobere mit uns die Kommunalparlamente! Melde dich jetzt: Monika Berkhan Mail: monika.berkhan@gruene-peine.de www.gruene-peine.de in den Rat! Du willst Grüne Ideen mit uns gemeinsam umsetzen? Du bist bereit, dich zu engagieren? Du möchtest in Hohenhameln richtig etwas bewegen? V.i.S.d.P.: Monika Berkhan, Grasweg 1b, 31249 Hohenhameln Eier-Caching Warum nicht mal anders Eier suchen? Machen Sie mit beim Oster-Geocaching. Einfach Schuhe an, QR-Code scannen und ab ins Grün unserer Region. www.gleitz-online.de Frohe Ostern wünscht Ihr regionaler Energiepartner www.gemeindewerke-peinerland.de

25. März 2021 HOHENHAMELNER KURIER 15 Molitoris-Schule Harsum stellt sich vor: Gymnasialzweig für Hohenhamelner Schüler Harsum. Um Werbung in eigener Sache zu machen, ist die Molitoris-Schule jetzt noch besser aufgestellt. Sowohl ein neuer Info-Film als auch ein neuer Schul-Flyer helfen dabei, die Harsumer Schule auch aus der Distanz näher kennenzulernen. Dies ist besonders für Eltern interessant, deren Kind derzeit eine 4. Grundschulklasse besucht. Auch für Eltern aus der Gemeinde Hohenhameln kann die Harsumer Molitoris-Schule eine interessante Alternative sein, zumindest am Gymnasialzweig der Molitoris-Schule können auch Mädchen und Jungen aus der Gemeinde im Landkreis Peine angemeldet werden. Spätestens im Mai muss gemeinsam eine ganz wichtige Entscheidung getroffen werden: Auf welche weiterführende Schule soll das Kind im neuen Schuljahr gehen? Eine wichtige Hilfe kann dabei der Info-Film sein, der auf der Homepage der Molitoris- Schule unter www.molitorisschule.de angeschaut werden kann. Die Schulleiterin Frau Dr. Kyas stellt zunächst die Oberschule mit den drei Schulzweigen Gymnasium, Realschule und Hauptschule vor. Anschließend kommen Lehrerinnen und Lehrer zu Wort, die einige Besonderheiten der Molitoris-Schule vorstellen, seien es die Tablet- Klassen, die Mathe-Werkstatt, die Wahlpflichtkurse im Realund Hauptschulzweig, die Kooperationen der Molitoris- Schule und viele Dinge mehr, die die Schule für die aktuell mehr als 700 Schülerinnen und Schüler so besonders macht. In rund 13 Minuten werden im Info-Film wesentliche pädagogische Schwerpunkte so allen Interessierten nähergebracht. Nachzulesen ist alles Wichtige auch im aktualisierten Schul- Flyer, der ebenfalls auf der Schulhomepage zu finden ist. Für weitere Rückfragen steht die Schulleitung telefonisch über das Sekretariat der Molitoris-Schule (Tel. 05127 408640) zur Verfügung. Das Sekretariat ist von Montag bis Donnerstag von 8 bis 15.30 Uhr und freitags von 8 bis 13.15 Uhr zu erreichen. Die Anmeldungen für das neue 5. Schuljahr werden voraussichtlich vom 31. Mai bis 4. Juni 2021 stattfinden. Die Unterlagen stehen ab Anfang Mai zum Download auf der Schulhomepage bereit. Kurz nach der Anmeldung erhalten alle Schülerinnen und Schüler einen Account im Schulintranet IServ, damit sie sich über aktuelle Dinge informieren können. Bernadette Hersel Bauunternehmen GmbH • Hoch- und Stahlbetonbau • An- und Umbauten • Altbausanierung • Fliesenarbeiten naturkosmetische und dermatologische Gesichtsbehandlungen Brautmake-up (auch vor Ort) kosmetische Fußpflege Termine nur nach Vereinbarung! Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8 – 18 Uhr ∙ Sa. auf Anfrage Inh. Sarina Becker ∙ Bolzumer Tor 14 ∙ 31191 Lühnde ∙ Tel. 0176 62896461 www.sarina-beautyandmakeupartist.de • Trockenausbau • Kellersanierung • Bauwerksabdichtung • Zimmerarbeiten An den Rotten 4 · 31249 Hohenhameln-Ohlum 9 05128 –693 · www.bauunternehmen-heineke.de Henne‘s Backhaus | Am Backhaus 2 | 31249 Mehrum Tel.: 05128 3334682 | Email: info@hennes-backhaus.de www.gleitz-online.de Gültig von Donnerstag, 25. bis Samstag, 27. März 2021 • Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 8 – 21 Uhr Nestlé Schöller Mövenpick feine Eiscreationen, mit frischer Sahne, versch. Sorten, 1l = 2,11/1,99 850/900ml Schale Lätta versch. Sorten 1kg = 1,78 500g Becher Böklunder Premium-Wiener 7 Würstchen, extra knackig 1kg = 6,73 665g Glas SIe SpAren 1.50 € cenTer bIllIG 1.79 SIe SpAren 0.90 € cenTer bIllIG 0.89 SIe SpAren 1.77 € cenTer bIllIG 2.22 Knorr Fix oder Natürlich Lecker! Würzbasis versch. Sorten Beutel Dallmayr Prodomo feinster Spitzenkaffee, versch. Sorten, 1kg = 6,98 500g Packung oder Dallmayr Gold Instant-Kaffee 100g Glas Rotkäppchen Sekt oder Fruchtsecco versch. Sorten 1l = 3,32 0,75l Flasche Mumm Sekt versch. Sorten 1l = 5,05 0,75l Flasche SIe SpAren bIS zu 55 % cenTer bIllIG 0.44 SIe SpAren bIS zu 3.00 € cenTer bIllIG 3.49 SIe SpAren 1.50 € cenTer bIllIG 2.49 SIe SpAren 2.20 € cenTer bIllIG 3.79 Krombacher versch. Sorten, teilw. alkoholfrei oder koffeinhaltig, + 3,42 Pfand 1l = 1,26 24x0,33l SIe SpAren 4.60 € cenTer bIllIG 9.99 SIe SpAren 50 % cenTer bIllIG 3.99 FleIScH- unD WurSTAbTeIlunG Schweinenacken/-kamm mit Knochen, zarte und saftige Bratenstücke 1 kg SIe SpAren 50 % cenTer bIllIG 3.99 FleIScH- unD WurSTAbTeIlunG Krustenbraten aus dem zarten Schweinerücken geschnitten, frisch oder mild gepökelt, der besondere Braten mit der schmackhaften Kruste 1 kg SIe SpAren 50 % cenTer bIllIG 3.99 FleIScH- unD WurSTAbTeIlunG Kasseler-Kotelett besonders mager, ideal für die Zubereitung im Backofen oder in der Pfanne 1 kg Herausgeber: Tobias Wozny e.K . • Am Kalischacht 1 – 3 • 31241 Ilsede • Tel. 05172 / 96030

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!