Aufrufe
vor 7 Monaten

Hohenhamelner Kurier 27.08.20

Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Hohenhameln

GEMEINDE HOHENHAMELN

GEMEINDE HOHENHAMELN Marktstraße 13 31249 Hohenhameln Fernsprechsammelnummer: Telefon: 05128 / 401-0 (Vermittlung) 05128 / 401- (+ Durchwahl) Telefax: 05128 / 401-34 05128 / 401-41 E-Mail: info@hohenhameln.de Internet: www.hohenhameln.de Sprechzeiten Rathaus: Montag bis Freitag Donnerstag Sprechzeiten Bürgerbüro: Mo., Mi. und Fr. Di. und Do. 9.00 bis 12.00 Uhr 14.00 bis 17.30 Uhr 8.00 bis 12.00 Uhr 8.00 bis 18.00 Uhr In dringenden Notfällen nach Dienstschluss: Fachdienst Bauen: 0177 / 6118578 Schiedsmann Dietmar Eckert: Telefon: 05128 / 403119 Mobil: 0152 / 34251665 E-Mail: Dietmar.Eckert@Schiedsmann.de Büros im Erdgeschoss: Bürgerbüro, Ordnungs- und Sozialwesen, Standesamt, Sport, Schul- und Kulturwesen, Bauen Büros im Obergeschoss: Bürgermeister, Wirtschaftsförderung, Zentrale Verwaltung und Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Gemeindekasse, Sitzungssaal HOHENHAMELNER KURIER Informationsblatt mit Mitteilungen der Gemeinde Hohenhameln Nächste Ausgabe: Do., 30.09.2020 Redaktioneller Einsendeschluss: Di, 22.09., 12 Uhr Anzeigenschluss: Mi., 23.09., 12 Uhr Impressum Auflage: Herausgeber: Geschäftsführer: Büro Hoheneggelsen: Anzeigenberatung: Qualität und Technik: Vertrieb: DAnke Rat, Verwaltung, Ortsrat Stedum-Bekum sowie die Feuerwehren der Gemeinde Hohenhameln trauern um Werner Jürgens Werner Jürgens gehörte dem Gemeinderat Stedum von 1968 bis 1974 sowie dem Ortsrat Stedum von 1974 bis 2001 an. Er war von 1974 bis 1976 Ortsbürgermeister. Das Amt des Gemeindebrandmeisters nahm er von 1995 bis 2001 wahr. Wir danken Werner Jürgens für sein Engagement in der Kommunalpolitik sowie im Feuerwehrwesen und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie. Oliver Dierschke Ortsbürgermeister Hohenhameln, im Juli 2020 Marianne Apel † 10. Juli 2020 allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten. Besonderer Dank dem Pastor-Wilhelm- Meyer-Haus für die liebevolle Betreuung und Herrn Pfarrer Mogge. Im Namen aller Angehörigen Peter Apel Gabriele köhler Gemeinde Hohenhameln Lutz Erwig Bürgermeister Hans-Wilhelm Beimes Gemeindebrandmeister 4.310 Exemplare Monatlich kostenlos für alle Haushalte GLEITZ GmbH Karl-Heinz Gleitz Hauptstraße 88, 31185 Hoheneggelsen Tel.: 0 51 29 / 97 16 - 0, Fax: 97 16 - 10 E-Mail: info@gleitz-online.de Ines Gremmel, Werner Klaus, Julian Nussel, Nadja Schneider Leitung: Oliver Kroll Sandra Balzer, Elena Franke, Marion Glawion, Daria-Sue Göhr, Tomas Linz, Hannah Louisa Meißner Martina Claus, Birgit Hellmund, Büro Ilsede Tel.: 0 51 72 / 9 49 25 40 2 HOHENHAMELNER KURIER Termine aus der Gemeindeverwaltung: Folgende Sitzungstermine werden bekannt gegeben: Ortsräte: 02.09., 19.00 Uhr, Ortsrat Equord, Mehrzweckgebäude 03.09., 18.00 Uhr, Ortsrat Harber, Dorfgemeinschaftshaus 03.09., 18.00 Uhr, Ortsrat Hohenhameln, Rathaus, Sitzungssaal 08.09., 19.00 Uhr, Ortsrat Mehrum, Dorfgemeinschaftshaus 08.09., 18.00 Uhr, Ortsrat Soßmar, Mehrzweckgebäude 09.09., 19.00 Uhr, Ortsrat Stedum-Bekum, Mehrzweckgebäude 15.09., 19.00 Uhr, Ortsrat Bierbergen, Mehrzweckgebäude Ausschüsse: 10.09., 18.00 Uhr, Ausschuss für Arbeitsmarkt, Wirtschaftsförderung und Finanzen, Rathaus, Sitzungssaal 14.09., 18.00 Uhr, Schulausschuss, Rathaus, Sitzungssaal 15.09., 18.00 Uhr, Ausschuss für Sozialwesen, Jugendarbeit, Sport und Kultur 17.09., 18.00 Uhr, Feuerschutzausschuss, Rathaus, Sitzungssaal 21.09., 18.00 Uhr, Ausschuss für Bauwesen, Natur und Umweltschutz, Rathaus, Sitzungssaal 24.09., 18.00 Uhr, Sitzung des Rates der Gemeinde Hohenhameln, Dorfgemeinschaftshaus Hohenhameln, Clauener Straße 1A. Für die Teilnahme an den Sitzungen gilt: Rücksichtnahme auf die Gesundheit der Mitbürgerinnen und Mitbürger und Beachtung der Vorschriften zur Hygiene- und Abstandswahrung. Aktuelle Sitzungstermine und deren Bekanntmachungen mit jeweiliger Tagesordnung finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Hohenhameln, www.hohenhameln.de, unter Bürgerinformationssystem sowie im Aushangkasten im äußeren Eingangsbereich des Rathauses der Gemeinde Hohenhameln, Marktstraße 13. Provisorischer Fußgängerüberweg am „Zimmerplatz“ Das Verkehrsamt des Landkreises Peine hat, auf Betreiben von Eltern mit schulpflichtigen Kindern, der Gemeinde und dem Ortsrat Hohenhameln, in der Ortschaft Hohenhameln im Bereich „Zimmerplatz“ einen provisorischen Fußgängerüberweg (mittels Gelb-Markierung und entsprechender Beschilderung), angeordnet. Nachdem auf Kosten der Gemeinde Hohenhameln eine geforderte Straßenbeleuchtung aufgestellt wurde, ist der Auftrag zur Kennzeichnung des Überweges erteilt und bereits umgesetzt worden. Die Maßnahme ist vorerst bis zum 01. September 2021 befristet. In dieser Zeit sollen Querungszahlen und die Verkehrsbelastung durch Fahrzeuge ermittelt werden. Für unsere zukünftigen Erstklässler der Grundschule Hohenhameln und natürlich alle anderen schulpflichtigen Kinder bzw. Nutzer der Bushaltestelle am „Zimmerplatz“ ist dies ein weiterer Schritt zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Bekanntmachung von Fundsachen Gefunden wurden: Am 07.08.2020 zwischen der Ortschaft Soßmar und Clauen ein Handy und am 12.08.2020 in der Ortschaft Hohenhameln ein Fahrrad. Die Eigentümer werden aufgefordert, ihre Rechte binnen einer Meldefrist von einem Monat bei der Gemeinde Hohenhameln (31249 Hohenhameln, Marktstr. 13, Rathaus, Zimmer 10, Herrn Voges, Telefon (05128) 401-20) geltend zu machen. Nach Ablauf der Meldefrist wird über die Fundgegenstände anderweitig verfügt. Aus unserer Mitte bist Du gegangen, aber nicht aus unseren Herzen. Söhlde, im August 2020 Behaltet mich so in Erinnerung, wie ich in den schönsten Stunden des Lebens bei Euch war. Wolfgang Aust * 20. Juni 1940 † 7. August 2020 Nach einem langen und erfüllten Leben nehmen wir in liebevoller Erinnerung Abschied. Deine Gerda Regine und Frank Olaf und Simone mit Lara und Louis Anstelle von freundlich zugedachten Blumen wäre eine Spende für das Kinderhospiz Löwenherz im Sinne des Verstorbenen. (IBAN DE 07 2915 1700 1110 0999 99, BIC BRLADE21SYK, Kennwort: Wolfgang Aust) GEMEINDEMITTEILUNGEN Ehejubiläen Liebe hat kein Alter, sie wird ständig neu geboren. DIE GEMEINDE HOHENHAMELN sucht zum 01.08.2021 eine/n Auszubildende/n für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten. 27. August 2020 Blaise Pascal Goldene Hochzeit Die Eheleute Karin und Gerhard Hellwig wohnhaft in der Ortschaft Ohlum feierten am 06. August 2020 ihre Goldene Hochzeit. Das Ehepaar Marlit und Heinz Ringwitz aus der Ortschaft Hohenhameln feierte ebenfalls am 06. August 2020 seine Goldene Hochzeit. Wir gratulieren den Ehepaaren zu ihren Ehejubiläen und wünschen ihnen noch viele gemeinsame und glückliche Ehejahre. Aktuelles aus dem Fachdienst Ordnung Rasenmähen und sonstiger Lärm!!! Aus gegebenen Anlass wird auf die 8. Verordnung zur Durchführung des Bundesimissionsschutzgesetzes (8. BImSchV) die sog. Rasenmäherlärm-Verordnung, hingewiesen. Nach § 6 dieser Verordnung dürfen Rasenmäher, außer solchen im land- und forstwirtschaftlichen Einsatz, an Werktagen in der Zeit von 19.00 bis 07.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen nicht betrieben werden. Zuwiderhandlungen stellen eine Ordnungswidrigkeit nach § 7 Abs. 1 Ziffer 2 der Verordnung dar. Aus nachbarschaftlichem Interesse sollte man auch während der sog. Mittagsruhe (13.00 bis 15.00) auf das Rasenmähen verzichten (dies gilt natürlich auch für sämtliche Arbeiten, die mit Lärm verbunden sind). Allgemein gilt auch eine Nachtruhe von 22.00 bis 06.00 Uhr! Ebenfalls aus gegebenen Anlass wird darauf hingewiesen, dass nach § 3 des Nds. Gesetzes über die Feiertage (Feiertagesgesetz) die Sonn- und Feiertage Tage allgemeiner Arbeitsruhe sind. Folgender Sterbefall wurde beim Standesamt Hohenhameln beurkundet 23.07. Marie Luise Helene Margarete Heinrich geb. Walkling Im Großen Freien 21, 31249 Hohenhameln Sie erwartet eine qualifizierte und abwechslungsreiche 3-jährige Ausbildung in Theorie und Praxis, bei der Sie Rechts- und Organisationskenntnisse erwerben sowie auch büro- und betriebswirtschaftliche Abläufe kennen lernen. Die praktische Ausbildung wird in verschiedenen Bereichen der Gemeindeverwaltung, die theoretische Ausbildung in der berufsbildenden Schule des Landkreises Peine in Vöhrum sowie beim Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung, Hannover (der Unterricht findet voraussichtlich in Peine statt) durchgeführt. Wenn Sie über einen guten Schulabschluss, insbesondere in den Fächern Deutsch und Mathematik verfügen bzw. diesen erwarten, gern mit Menschen umgehen, Teamgeist besitzen, Ihnen auch der Umgang mit dem PC selbstverständlich ist und Sie sich die Tätigkeit bei uns gut vorstellen können, dann bewerben Sie sich für diese Ausbildung. Bewerbungsschreiben, aus dem wir bereits etwas über Ihre Person erfahren möchten, einen Lebenslauf und Ihr letztes Schulbzw. Abschlusszeugnis senden Sie bitte bis zum 28.09.2020 an die Gemeinde Hohenhameln, Marktstr. 13, 31249 Hohenhameln. Telefonische Auskünfte erteilt gern: Frau Schrader unter 05128/401-52. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung teilen Sie bitte zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mit bzw. dokumentieren diese.Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

27. August 2020 HOHENHAMELNER KURIER 3 GEMEINDEMITTEILUNGEN Freiwillige Feuerwehr Hohenhameln Dienstabend für den Gefahrgutzug der Feuerwehr Hohenhameln Der nächste Dienstabend findet am Donnerstag, 03. September um 19.00 Uhr statt. Ausbildungsort Hohenhameln/FTZ Ausbildungsart Ausbildung am GW-G, Ausbildung unter CSA, Basistätigkeiten; Not-Dekon Teilnehmer kompletter Zug Ausbilder F. Meißner, R. Decker u. N. N. Pflegestützpunkt des Landkreises Peine Sprechstunde in Hohenhameln Die nächste Sprechstunde der Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes des Landkreises Peine findet am Dienstag, den 15. September 2020, von 9 bis 12 Uhr im Rathaus der Gemeinde Hohenhameln, Obergeschoss, Zimmer 25, statt. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 05171 / 401-9100 gebeten. Die Beratung umfasst u. a. Fragen rund um das Thema Pflege und der Unterstützung bei der Ermittlung des persönlichen Hilfebedarfs und der Organisation der Hilfe. DIE GEMEINDE HOHENHAMELN Hallenbad Mehrum ab 27.08.2020 wieder geöffnet Das Hallenbad Mehrum wird ab dem 27.08.2020 nach der langen Pause mit einem eingeschränkten Betrieb wieder öffnen. Zunächst soll das Bad nur für den öffentlichen Badebetrieb und die Nutzung der beiden in der Gemeinde ansässigen Schwimmvereine freigegeben werden. Kursnutzungen und Schulschwimmen werden bis voraussichtlich 25.10.2020 nicht stattfinden. Die aktuell geltenden Öffnungszeiten und Besucherhinweise zur Nutzung sind der gemeindlichen Homepage (www.hohenhameln.de) zu entnehmen. Aufgrund der begrenzten Besucherzahlen wird den Badegästen geraten, sich vor dem Badbesuch telefonisch unter 05128 1018 im Hallenbad nach der derzeitigen Besucherauslastung zu erkundigen. MITGLIEDERVERSAMMLUNG Bürgercorps Equord von 1951 Equord. Zur Mitgliederversammlung am Samstag, 10. Oktober 2020, 19 Uhr (ohne Uniform!) im Mehrzweckgebäude Equord, 31249 Hohenhameln-Equord lädt der Bürgercorps herzlich ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung und Eröffnung; 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit; 3. Genehmigung der Tagesordnung; 4. Aufnahme neuer Mitglieder und Austritte; 5. Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder; 6. Bericht des Vorstandes; 7. Bericht der Kassenwartin; 8. Bericht der Kassenprüfer; 9. Entlastung des Vorstandes; 10. Bericht des Schießwartes; 11. Bericht des Festausschusses; 12. Bericht der Damenschießabteilung; 13. Schützenfest; 14. Beschluss über vorliegende Anträge; 16. Wahlen: – 2. Vorsitzender 5 Jahre, – Schriftwart/in 5 Jahre, 2. Vorsitzende Damen 5 Jahre, – Schießwart 5 Jahre, – Schießausschuss 3 Jahre, – Kassenprüfer (weiblich) 2 Jahre; – Festausschuss 2 Jahre, – Fahnengruppen: • 1 Fahnenbeschützerin 2 Jahre und • 1 Fahnenbeschützer 2 Jahre; 17. Verschiedenes. Anträge an die Mitgliederversammlung sind bis zum 28. September 2020 schriftlich und mit Begründung beim 1. Vorsitzenden einzureichen. Die ursprünglich geplanten Ehrungen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Die Versammlung findet unter Einhaltung der Abstandsund Hygieneregeln statt. Für den Gesamtvorstand Hans-Dieter Langenhan 1. Vorsitzender AUS TR GER Austräger (m/w/d) für Mehrum gesucht. KIRCHENMELDUNGEN Katholische Kirchengemeinde St. Bernward – Filialkirche St. Laurentius: Mittwochs: 16 Uhr Erstkommunionunterricht. So., 30.8., 9.30 Uhr Hl. M, anschließend Treffen der Lektoren und Kommunionhelfer. So., 6., 20. und 27.9., 9.30 Uhr Hl. M. So., 13.9., 9.30 Uhr FamilienGD. Aufgrund der besonderen Regelungen ist derzeit eine Anmeldung erforderlich: Anmeldung unter: Tel. 0170 6775729 – Mittwoch, 9 – 12 Uhr und Donnerstag 14 – 17 Uhr. Ohne bestätigte Anmeldung ist eine Teilnahme am Wortgottesdienst leider nicht möglich. Das Pfarrbüro ist zu den gewohnten Zeiten telefonisch zu erreichen. Ev.-luth. St. Laurentius-Kirchengemeinde Hohenhameln – Gottesdienste: So., 30.8., 10.30 Uhr RegionalGD in Groß Bülten. Sa., 5.9., 18 Uhr Vorstellungs- und BeichtGD der Konfirmanden. So., 6.9., 9.00, 10.30 und 12 Uhr FestGD der Konfirmation (die Gottesdienste sind nur für die Konfirmand*innen und deren geladene Angehörige, also nicht öffentlich!) So., 13. und 27.9., 10 Uhr GD; So., 20.9., 18 Uhr GD. Informationen: Gottesdienste dürfen wieder gefeiert werden, allerdings unter Auflagen. Bei den Sitzplätzen müssen zwischen den einzelnen Personen mindestens 1,5 Meter Abstand gehalten werden. Familien und Personen, die in einem Haushalt leben, dürfen zusammensitzen. Zudem werden für Ein- und Ausgang unterschiedliche Türen benutzt. Auch in der Kirche werden bestimmte Wege so gekennzeichnet, dass nicht zu oft Personen direkt aneinander vorbeilaufen. Für unsere Kirche in Hohenhameln bedeutet dies, dass wir etwa 30 bis 40 Plätze anbieten können. Wenn diese Plätze belegt sind, können wir keine weiteren Personen in die Kirche lassen. Wer sichergehen will, einen Platz zu bekommen, kann sich donnerstags und freitags von 9 bis 11 Uhr im Pfarrbüro unter Tel. 95500 zum Gottesdienst anmelden. Derzeit sind in den Gottesdiensten Mund-Nasen-Masken zu tragen. In den kommenden Wochen werden die Gottesdienste kürzer sein und noch ohne Gemeindegesang. Wir prüfen aber ständig, ob und wann dies möglich sein wird, ggf. ein bis zwei Lieder nach einem Gottesdienst vor der Kirche. Instrumentalmusik oder auch Beiträge durch einzelne Sänger*innen sind auf jeden Fall vorgesehen. Öffnungszeiten Kirchenbüro (Tel. 95500): Donnerstag und Freitag von 9 bis 11 Uhr – bis auf Weiteres nur telefonisch. Ev.-luth. Kirchengemeinde Clauen – Gottesdienste: So., 30.8., Groß Bülten: 10.30 Uhr Regional Sommerkirche. Mi., 2.9., 19.30 Uhr Kirchenvorstandssitzung; So., 6.9., 10 Uhr GD; Sa., 19.9. und 3.10., 18 Uhr GD. Büro- und Sprechzeiten Freitags von 9.30 bis 12 Uhr in Pfarrbüro. Für alle unsere Gottesdienste gelten bis auf Weiteres die offiziellen Abstandsregelungen sowie die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen- Schutz. Weitere Termine, Informationen und evtl. Änderungen entnehmen Sie bitte dem Schaukasten. Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Martin Bierbergen und St. Georg Soßmar und Hohenhameln – Gottesdienste: So., 30.8., Groß Bülten: 10.30 Uhr regionaler GD. So., 6.9., Adenstedt: 10 Uhr GD. Sa, 12.9., Bierbergen: 17 Uhr VorstellungsGD der Konfirmanden aus Bierbergen und Soßmar. So., 13.9., Soßmar: 10 Uhr Konfirmation (nicht öffentlich). So., 27.9., Bierbergen: 10 Uhr Konfirmation (nicht öffentlich). Termine: Do., 3.9., 17–18.30 Uhr Konfirmandenunterricht für Bierbergen und Soßmar in Bierbergen im Konfirmandensaal. Do., 10.9., 17–18 Treffen der Soßmarer Konfirmanden in der Kirche. Do., 24.9., 17–18 Treffen der Bierberger Konfirmanden in der Kirche. Mi., 30.9., 19 Uhr Anmeldung der neuen Vorkonfirmanden im Konfirmandensaal in Bierbergen. Hinweis für alle Gemeinden: Bitte bringen Sie zu den Gottesdiensten einen Mund-Nasen-Schutz mit und desinfizieren sich am Eingang die Hände. Bitte beachten Sie die Aushänge zur Information und folgen den Anweisungen der Mitarbeiter. Bitte halten Sie ausreichend Abstand. Ev.-luth. Kirchengemeinde Mehrum/Equord - Gottesdienste: So., 30.8., Groß Bülten: 10.30 Uhr regionaler GD. Do., 10.9., 19 Uhr Kirchenvorstandssitzung. So., 13.9., Mehrum: 9 Uhr Konfirmation I und 10.30 Uhr Konfirmation II. So., 27.9., Equord: 10 Uhr GD. Die Büro- und Sprechzeiten finden dienstags von 9.30–12 Uhr in Mehrum und am Freitag von 9.30–12 Uhr in Clauen statt. Für alle unsere Gottesdienste gelten bis auf Weiteres die offiziellen Abstandsregelungen sowie die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen- Schutz. Weitere Termine, Informationen und evtl. Änderungen entnehmen Sie bitte dem Schaukasten. Treffen der Clauener Dorfgemeinschaft: Die Clauener Dorfgemeinschaft trifft sich am Montag, 31. August, 19 Uhr, im Pfarrhaus Clauen. Die Tagesordnung kommt per EINFACH ANRUFEN BEI: Martina Claus (Vertrieb) Tel.: 05172 / 9492540 oder per Mail an martina.claus@gleitz-online.de KURZ & BÜNDIG Mail. Es geht u. a. um den Rückblick des letzten Quartals und um die Abstimmungen für das nächste Quartal. Bitte gegebenenfalls Vertreter schicken. Dirk Oelkers Schlüssel sofort Uhrenbatterien mit Einbau sofort Autoschlüsselbaterien sofort Pass- und Bewerbungsfotos sofort Schlüssel-Hinzmann, Im REWE, Ilsede, Tel. 94 44 44 Öffnungszeiten: 9 – 18 Uhr, Sa. 9 – 13 Uhr »Wir schärfen Ihre Sinne!« SEIT 40 JAHREN IHR FAMILIENBETRIEB Hörgeräte in Hohenhameln Öffnungszeiten: Clauener Straße 3 Di., Mi., Do., Fr, 9:30 - 13.00 Uhr Tel. 05128-4091801 Di.+Fr. 14:00 - 17:30 Uhr Hohenhameln Dachgeschosswohnung zu vermieten, 2 ZKB, EBK, Keller, ca. 40 m 2 , KM 250,–€ + NK + MK Tel. 05128 / 5902 Elektro – Sanitär – Heizung (Gas / Öl) Sat-Anlagen – Hausgeräte Rep. Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Klavierunterricht Jetzt wieder möglich – mit Sicherheitskonzept Heike Mo.-Könnecker 31246 Adenstedt Telefon 0 51 72 / 96 82 55 Handy 01 51 / 17 37 59 77 Ihr Fachbetrieb in Groß Ilsede Testen Sie die neusten Hörsysteme. HÖRAKUSTIK Kostenloser Hörtest. Individueller Gehörschutz. WIR BAUEN WOHN(T)RÄUME! www.fingerhuthaus.de Fingerhut Haus GmbH & Co. KG Beratungszentrum Ilsede Infoline +49 5172 94215 thomas.kirchmann@fingerhuthaus.de Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de Musteranzeigen für Kommunion und Konfirmation finden Sie auf www.gleitz-online.de Pflasterarbeiten Terrassenbau Zaunbau Trockenmauer Winterdienst Gartengestaltung Gartenpflege Rasenbau Baumfällarbeiten Erdarbeiten

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!