Aufrufe
vor 1 Woche

Holler Nachrichten 25.11.2021

  • Text
  • Klinikum
  • Telefon
  • Helios
  • Kinder
  • Holler
  • Familie
  • Hildesheim
  • November
  • Gemeinde
  • Holle
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Holle

Holler Nachrichten

Holler Nachrichten Lukas Kiezko 25. November 2021 Nr. 11/21 • Ausgabe 897 30. Jahrgang 31188 Holle · Binderschestr. 5 Montag-Samstag von 7 bis 22 Uhr Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Holle Herausgeber: Gleitz GmbH • 31185 Nettlingen • Tel.: 0 51 23 / 40 62 7 - 0 • Fax: 40 62 7 - 90 • Internet: www.gleitz-online.de AZ_REWE_NO_7885 Holle_22-2021_33227923_001 KW22 2021-05-19T12:42:28Z 1 001 Klaus Huchthausen verabschiedet sich nach 47 Jahren in den Ruhestand: Eine Bilderbuchkarriere Für die Gemeinde Holle war Klaus Huchthausen ein Glücksfall. Mit Gründung der Einheitsgemeinde Holle 1974 begann er unter dem damaligen Gemeindedirektor Heinrich Meyer seine Lehre in der Verwaltung. In den vergangenen 47 Jahren hat sich Klaus Huchthausen im Holler Rathaus vom Auszubildenden bis zum Chef hochgearbeitet. Er war Kämmerer und stellvertretender Gemeindedirektor, bevor er im Sommer 2001 zum ersten Holler Bürgermeister gewählt wurde. Bei allen Wahlen ging der Sozialdemokrat Klaus Huchthausen unangefochten als Wahlsieger hervor und konnte sich auf die breite Unterstützung der Holler Bevölkerung verlassen. Zu der letzten Wahl in diesem Jahr trat Klaus Huchthausen nicht mehr an und verabschiedet sich nach 20 Jahren als Bürgermeister von seiner Gemeinde. Kompetenz und Fachwissen „Eine Bilderbuchkarriere“, so urteilte seine Stellvertreterin Martina Schäfer, die sich in diesem Jahr ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet hat. „Er hat ein Gedächtnis wie ein Elefant und ein unglaubliches Wissen“, so Schäfer über Huchthausen, der in seiner langen Laufbahn alle Ecken und Kanten der Gemeinde Holle kennen gelernt hat und so über eine herausragende Kompetenz und umfangreiches Fachwissen verfügt. „Dass die Gemeinde Holle nach 47 Jahren so gut aufgestellt ist, verdankt sie der Kontinuität und Erfahrung von Klaus Huchthausen“, sagt sein heutiger Stellvertreter Simon Sibilis. Sein über die Jahre angehäuftes Wissen über die kommunalen Belange konnte Klaus Huchthausen auch als Vizepräsident des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes einbringen. ZEUGEN GESUCHT! Am Mittwoch den 25. August 2021 zwischen 20:15 und 20:30 Uhr fuhr ein schwarzer Volvo C70 (Cabrio) mit Hildesheimer Kennzeichen – HG ???? aus Holle heraus auf der L493 in Richtung Grasdorf. Kurz nach dem Ortsschild verließ das Fahrzeug auf dem geraden Straßenabschnitt seine Fahrspur und geriet aus unerklärlichen Gründen weit in den Gegenverkehr, auf der sich mein Sohn – von Grasdorf kommend – mit seinem Fahrrad auf dem Nachhauseweg befand und situationsbedingt zu seiner eigenen Sicherheit die Fahrbahn vollständig verlassen musste. Der männliche, dunkelhaarige Fahrer des Wagens, der eine Sonnenbrille trug und meinen Sohn als entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer auch zur Kenntnis nahm, hielt es nach dem Vorfall nicht für nötig anzuhalten, um sich für sein Fehlverhalten zu entschuldigen, sondern fuhr – auf seiner Fahrspur wieder angekommen – einfach weiter in Richtung Grasdorf. In diesem Zusammenhang suche ich Zeugen, die diesen gefährlichen Zwischenfall beobachtet haben und sachdienliche Angaben bei der Polizeistation bei Herrn Schuster in Holle machen können. Für Ihre Mithilfe bedanke ich mich schon im Voraus. Alexander Schackert Einer von uns Er selbst sagt: „Nur in der Gemeinschaft, im Team sind die Aufgaben zu bewältigen, alleine geht’s nicht!“ und offenbart damit seinen Führungsstil, der auf Zusammenarbeit und Überzeugung setzt. In der Holler Bevölkerung gilt Klaus Huchthausen, der in Söder aufwuchs, als „Einer von uns“, ein echter Holler, der sich vorbehaltlos für seine Gemeinde einsetzt. Sei es bei dem Ausbau der Neubaugebiete, der Freiwilligen Feuerwehren und der Sportstätten, der Entwicklung der Kindertagesstätten, der Bedeutung von Jugend- und Kulturarbeit, der Umsetzung von Förderprogrammen und der kommunalen Zusammenarbeit oder als „Deichgraf“ bei den Hochwasserkatastrophen, die er an vorderster Front bekämpft hat. Ein gut bestelltes Haus Schon lange vor seinem Abschied hat Klaus Huchthausen dafür gesorgt, dass die Gemeindeverwaltung gut aufgestellt ist und vor allem jungen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine Chance gegeben. Als Verwaltungschef hat er seinen Angestellten viel Vertrauen entgegengebracht und sie zu großer Eigenverantwortung und Loyalität geführt. Klaus Huchthausen hinterlässt in der Gemeinde Holle große Fußspuren, die es in Zukunft zu füllen gilt. Nach einer langen und kräftezehrenden Berufstätigkeit warten jetzt die Familie, Freunde, Sport und Freizeit auf Klaus Huchthausen, der es verdient hat, das berufliche Tagesgeschäft hinter sich zu lassen und die Freuden des Lebens entspannt zu genießen. Wir kaufen ständig an: •Briefmarken •Ganzsachen •Geldscheine •Münzen •Briefe •Postkarten Edelmetalle Sammlung, Nachlässe, Einzelstücke Omar Serhan Juwelier ∙ 31134 Hildesheim Kaiserstrasse 25a ✆ 05121 9990764 www.goldankauf-hildesheim.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr ∙ Samstag 10:00 - 15:00 Uhr sanitär heizung klima Meisterbetrieb der Innung • Badsanierung in einer Hand • Wartung + Planung von Solaranlagen • Haustechnik Bereits über13 17 Jahrenfür Sie da. da. Ihr Heizung · Sanitär · Solar · Biomasse JÖRG BOKELMANN Teichstraße 16 · 31174 Ottbergen Telefon (0 51 23) 78 00 · Fax 47 98 · www.bokelmann-shk.de GSW-zugelassener Fachbetrieb nach WHG · E.ON Vertragspartner Ihr kompetenter Ansprechpartner in Fragen rund ums Dach Notdienst: 0173/6175417 Notdienst: 0173/6175417 Oberbürgermeister-Ring Marktstraße 22 · 31249 14 Hohenhameln · 31249 Hohenhameln Telefon 0 51 28/40 04 29 · Fax 0 51 28/40 47 40 Elektro Eggers Inh. Helmut und Robert Malutzki · Elektro-Installationen aller Art · Nachtstrom Speicherheizungen · Beratung, Planung und Ausführung von Beleuchtungsanlagen · Reparatur und Wartung von Warmwassergeräten Sanierung von Öltankanlagen Elektro Eggers OHG Inh. Helmut und Robert Malutzki 31188 Grasdorf, Hildesheimerstr.49 · Tel.: 0 51 21 / 13 24 43 Mobil: 01 70 / 3 80 33 92 · Telefax: 0 50 62 / 96 42 76 (sitzend) UWE PETERSEN in Holle Krankentransporte sitzend KranKentransporte Krankentransporte sitzend Winterprozente! bis zu Deko & Accessoires 50 % Zudecken Einzelstücke Ausstellungsstücke Hier fallen Prozente*flockenweich vom Himmel. Unser Team aus erfahrenden Schlafspezialisten stehtIhnen mit Ratund TathundertProzentzur Seite. 1930 –2020 BESSER SCHLAFEN – BESSER LEBEN! www.kolbe-bettenland.de Wasserbetten Matratzen Boxspringbetten % % Lattenroste Möbel 10 % auf Neubestellungen *bereits reduzierteArtikel, sowie Lattoflexund Sensoflex sind von Sonderaktionen ausgeschlossen. Mo.bis Fr.10–19Uhr und Sa. 10–18Uhr VERSCHENKEN SIE ENTSPANNUNG: Kombitickets·Salzgrotte +Soleaoase Aktion 15 € Bavenstedter Str. 54 •31135 Hildesheim •(05121) 5144 50

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!