Aufrufe
vor 7 Monaten

Holler Nachrichten 30.07.20

  • Text
  • Grasdorf
  • Klinikum
  • Helios
  • Dirk
  • Holler
  • Telefon
  • Gemeinde
  • Juli
  • Hildesheim
  • Holle
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Holle

10 30. Juli 2020 Wir

10 30. Juli 2020 Wir sind der TuS! Einfach aktiv. EP:Fütterer Electronic Partner Meisterbetrieb für Elektrogeräte- u. Gebäudetechnik Unsere Serviceleistungen: • Elektrohausgeräte • • SAT- • SAT- und und TV-Anlagen • Fachberatung, • Ausstellung, Kundendienst 31134 Hildesheim · Bahnhofsallee · 12 12 Telefon (0 (0 51 51 21) 21) 1 24 1 24 02 02 · www.ep-fuetterer.de · Wohlfühladresse Wohlfühladresse für für Trendfrisuren Trendfrisuren Silliumer Frisurenstübchen Silliumer Öffnungszeiten: Mo. Frisurenstübchen geschlossen, Di. – Do. 9 – 18:30 Uhr, Fr. 9 – 20 Uhr, Sa. 8 – 15 Uhr und nach Vereinbarung Wiesenstraße 5 · Telefon: 0 50 62 / 85 88 ab 02 Silliumer Frisuren 45-2.indd 1 Ambulante Pflege 27.01.11 11:07 Verhinderungspflege Palliativversorgung Beratung & Hilfestellung Individuelle Servicepakete Betreuungsgruppen Demenzbegleitung Bockenem - Tel. 05067 697237 24 Stunden täglich Söhlde / Schellerten - Tel. 05129 96150 www.diakoniestation-hildesheimer-land.de Bedachung Fassadenverkleidung Bauklempnerei Solaranlagen Dachbegrünung Photovoltaikanlagen seit 1960 MEISTERBETRIEB . 331174 4 Schellerten · OT OTDingelbe Telefon Telefon 005123 / 6 27 2 7 Windmühlenweg 8 Telefax Telefax 005123/ / 234 41 1 31188 Holle Telefon Telefon 05062 05062/963 / 34411 Kupferweg 31188 Holle 22 www.dachdecker-hartmann.com Kupferweg 22 email: HartmannDach@t-online.de G m b H YAMABUSHI NINPO beim TuS Holle-Grasdorf mit Referent Tim Scholz: Holle. Ju-Jutsu ist ein modernes, offenes Selbstverteidigungssystem, doch am 16. Juni wehte im Dojo des TuS Holle- Grasdorf ein anderer Wind. Die Ju-Jutsu Abteilung des TuS hatte zu einem Ninjutsu-Seminar mit Tim Scholz als Referenten geladen. Scholz begann seine Kampfkunst-Karriere 1993 ebenfalls mit Ju-Jutsu (DJJV) und „rutschte über Bekannte“ vor 13 Jahren in die Kunst der schwarzen Krieger. „Wobei es DAS Ninjutsu oder DIE Ninja so ja gar nicht gab“, wie er weiter ausführt. So räumte Scholz mit dem ein oder anderen Mythos über die Ninja und ihre Kampfkunst auf und erklärte den Teilnehmern, dass z. B. das Ninjato-Ninjaschwert eine Erfindung für einen japanischen Bildband aus dem Jahre 1956 ist, es viele verschiedene Gruppierung gab, die unter dem Ninjutsu-Seminar mit Abstand Terminus Shinobi heute zusammengefasst werden und das es ebenso viele Schwertschulen mit nahkampfbasierende Curriculae gab. Nach diesem kurzen Einblick in die Geschichte der Krieger des frühfeudalen Japan, übten die Tänzer nehmen Training im Freien auf / Interessierte sind herzlich willkommen: Holle-Grasdorf. Mit den ersten Lockerungen nach dem Corona-Lockdown durften die Tänzerinnen vom TuS Holle- Grasdorf e. V. sich wieder ihrem Hobby widmen und endlich das Training im Freien aufnehmen. Nach fast dreimonatiger Pause trafen sich alle gut gelaunt auf dem Sportplatz am Mohldberg. Da die Bedingungen auf dem Rasen zum Tanzen aber schwierig waren, erteilten die zuständigen Gremien die Genehmigung den asphaltierten Schulhof an der Grundschule zu nutzen. Hier findet jetzt zu gewohnter Zeit das Training an frischer Luft statt. Mit Alexa Vollmer Übungsleiterwechsel und frischer Wind bei den Tapsi Turtles des TuS steht seit Mitte Juni eine neue Trainerin an der Spitze der Formation. Die engagierte Tänzerin, die selbst noch in anderen Gruppen auch außerhalb des TuS Holle-Grasdorf tanzt, wird Holler Ju-Jutsuka das Ziehen des Schwertes, verschiedene Blocktechniken und das Ableiten eben jener Waffe. Da im Ju-Jutsu weniger mit Blankwaffen trainiert wird als in anderen Systemen, wählte Scholz den kurzen Stock (60 bis 80cm): „im 7. Jahrhundert waren die Chokuto-Schwerter der Japaner ebenfalls gerade und knapp genau so lang“. Auf Ju-Jutsu-freundliche Weise verband Scholz so Auszüge mittelalterlicher Schwerttechniken mit den Bewegungslehren des modernen Ju-Jutsu und auch wenn zum Leid der jungen Teilnehmer, nicht mit Blasrohren und Wurfsternen trainiert wurde, so hatten doch an diesem Trainingsabend alle Anwesenden viel Spaß und Redestoff – welcher bei zwei großen Familienpizzen nach dem Training, erörtert wurde. Christiane Beelmann ihre Kreativität zukünftig nutzen, um bei den Tapsi Turtles neuen Schwung in das Training und die Choreographien zu bringen. Die Gruppe und ihre bisherige Trainerin Iris Schaare begrüßten den Wechsel freudig und zeigten sich nach der ersten Trainingsstunde begeistert. Leider sind derzeit alle Tanz-Veranstaltungen abgesagt, so dass man auf die ersten Auftritte noch ein wenig warten muss. Gern können aber Neugierige zum Training dazu stoßen und sich der Gruppe anschließen. Infos unter: jazzdance@ tushollegrasdorf.de Iris Schaare Ofen-Ausstellung ACW Specksteinöfen Tolle Angebote! Schauen Sie vorbei Witte Massive Specksteinöfen Kaminöfen Küchenherde Armin Witte – Kirschenweg 2 – 31174 Schellerten/OT Wendhausen Telefon (0 51 21) 13 34 09 – Telefax (0 51 21) 98 94 08 www.acw-specksteinoefen.de Öffnungszeiten: Di.–Fr. 10.00–18.00 Uhr · Sa 10.00–14.00 Uhr Nachbarschaftsduell am 12. August: Endlich wieder Fußball ... Holle (r). Seit Anfang Juli darf nach längerer Auszeit endlich wieder Kontaktsport betrieben werden. Zudem dürfen sich die Mannschaften in Testspielen messen – auch der TuS wird sich auf die Saison 20/21, die voraussichtlich im September beginnen wird, gut vorbereiten. Am 12. August begrüßt unsere erste Herrenmannschaft den SV RW Wohldenberg zu einem Nachbarschaftsduell. Wir werden von jedem Zuschauer – nach den „Spielregeln“ des Fußballverbandes – die Kontaktdaten aufnehmen und ausreichend Sitzplätze zur Verfügung stellen. Bleibt sportlich und vor allem gesund! TuS-Fußballabteilung Geschäftsstelle in den Sommerferien geschlossen Von Montag, 03. August bis Mittwoch, 26. August gönnen wir uns eine Auszeit. Ab Donnerstag, den 27. August sind wir wieder für Sie/Euch da. Schöne Sommerferien wünscht der TuS Holle-Grasdorf Infos bei den Abteilungs- und Übungsleiter*innen: Wir bieten Ferien- Sportangebote Holle (r). Nach Monaten der zwangsweisen Bewegungsbeschränkung durch einen Lockdown ist ein großer Nachholbedarf an Sport, Reisen und Bewegung zu verspüren. Reisen sind seit Kurzem wieder im begrenzten Umfang möglich. Nicht alle Wünsche können erfüllt werden. Viele Familien können sich Urlaub nicht leisten. Ferienpassaktionen, die für die Kinder angeboten wurden und eine Alternative für Urlaub darstellen, sind gestrichen worden. In dieser Situation wollen wir auf die Bedürfnisse reagieren und auch in den Ferien-Sportangebote anbieten. Seit 27. Juli ist die Mohldberghalle wieder für die übrige Ferienzeit nutzbar. Nutzungszeiten müssten der Gemeinde gemeldet werden. Und einen großen Sportplatz haben wir ja auch, den schon etliche Abteilungen für den Outdoorsport nutzen. Weitere Infos bei Euren Abteilungs- oder Übungsleiter*innen. Schöne Sommerferien wünscht Euer Vorstand

30. Juli 2020 11 Aus der Geschäftswelt … Fotowettbewerb der Volksbank eG auf www.regionalzusammenstehen.de: Lieblingsplätze in der Region Seesen (r). Seit einigen Monaten gibt es die Seite www. regionalzusammenstehen.de mit dem Ziel, die Region zu stärken. Viele Händler, Dienstleister, Res taurants und Unternehmen aus der Region sind auf dieser Plattform bereits vertreten. Seit dem 27. Juli 2020 wird auf der Plattform ein Fotowettbewerb mit dem Motto „Zeig uns Deinen Lieblingsplatz“ veranstaltet. Viele Menschen haben einen Lieblingsplatz, zu dem sie immer wieder gern zurückkommen. Das kann eine Bank in einem Waldstück, ein Café in der Innenstadt oder ein besonders schöner Aussichtspunkt sein – so individuell wie die Menschen sind auch ihre Lieblingsplätze. Mitmachen beim Fotowettbewerb kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Und es winken tolle Gewinne. Der 1. Preis ist ein iPad, der 2. Preis eine Fujifilm instax Mini 9 Kamera und der 3. Preis ein Einkaufsgutschein über 50 Euro von einem Unternehmen, das sich auf der Seite www. regionalzusammenstehen.de präsentiert. Seit dem Start am 27. Juli 2020 sind bereits tolle Fotos eingereicht worden. Wer gern am Wettbewerb teilnehmen möchte, hat noch bis zum 9. August 2020 Gelegenheit, seinen Beitrag einzureichen. Mit dem Link https://www. regionalzusammenstehen.de/ dein-lieblingsplatz/ kommt jeder potenzielle Teilnehmer auf die entsprechende Internetseite und kann sich dort für den Wettbewerb registrieren und auch das Foto hochladen. Auch die Teilnahmebedingungen finden sich auf dieser Seite. Unter allen Teilnehmern entscheidet das Los. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Monika Zieschank Konzert in der Silliumer Schäferscheune: Förderverein präsentiert Alix Dudel Burgdorf/Berel Helle und freundl. 3- Zi.-Whg. mit Wannenbad,1. OG, EP und Gartenanteil zu vermieten 380,– Euro KM Tel. 0151 / 64917367 ALBERT .. SCHUR ORTHOPADIE SCHUHTECHNIK Ihre Füße brauchen Sie! AS_AZ_Glei_42x100.indd 3 Ob Vorsorge, Erhaltung oder Korrektur – unser Rat an Sie: Vertrauen Sie dem kostenlosen Fuß- Gesundheits-Check von lbert Schur! Telefon 0 51 21 - 13 25 91 Geöffnet Mo – Fr 8 – 17 Uhr Wachsmuthstrasse 22 www.schur- orthopaedie.de Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Freizeitgrundstück gesucht Suche kleines, naturbelassenes Grundstück (gern mit Baum bestand oder waldnah) in der Gemeinde Holle zur Freizeitnutzung (Camping etc.). Kauf oder Pacht. Tel. 0171 6862120 Ihr Schrott ist uns Ihr was Schrott Wert ist uns was Wert Ankauf von: - SchrottAnkauf von - Metallen Schrott +Metallen - sowie sowie Elektrogeräten Elektrogeräten Zertifiziert nach Entsorgungsfachbetrieb /ElektroG Bahnhofstraße Zertifiziert nach 95 Entsorgungsfachbetrieb/ElektroG 38259 Salzgitter /Ringelheim 05341/903300 Mo -Fr8.00 -17.00 Uhr Öffnungszeiten: Sa 8.00 -12.00 Uhr Mo. – Fr. 08.00 – 16.00 Uhr Sa. 08.00 – 12.00 Uhr Bahnhofstr. 95 38259 Salzgitter/ Ringelheim Tel. 05341 903300 info@metallhandelschwarze.de 10.04.2012 13:05:53 UhrBORMANN AUTOMOBILE • An- u. Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen • Bis 2 Jahre TÜV auf alle Kfz. • Finanzierungservice • Zulassungservice • Inzahlungnahme • Garantie BADDECKENSTEDT - B6 TEL.: 0 53 45 – 16 00 www.bormann-automobile.de Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de Med. Fußpflege Ursel Dziuba Staatl. anerkannt Kampstraße 1 31188 Holle - Sottrum Telefon (05062) 8806 Termine nach Vereinbarung Sillium (r). Nach den vielen Einschränkungen, die die Coronapandemie mit sich gebracht hat, freut sich der Förderverein Schäferscheune um so mehr, das erste Konzert für dieses Jahr ankündigen zu können. Am Samstag, 29. August, um 19 Uhr können wir Alix Dudel und Sebastian Albert (Jazzgitarre) mit ihrem neuen Programm „zu spät. aber egal.“ begrüßen. Vielen ist Alix Dudel bereits von Auftritten aus dem Glashaus Ihr erfahrener Steinmetz für Hildesheim und das Umland Große Grabmalausstellung, individuelle Beratung 31188 Holle, Bahnhofstr. 11, Tel. 05062 528, Fax 05062 1007 www.Steinmetz-czaikowski.de mail: czaikowski-gmbh@t-online.de bekannt und ihre Fans wissen bereits, dass sie die ideale Interpretin für große Damen aus der Vergangenheit wie Hildegard Knef, Greta Keller, Kate Kühl ist. Nun präsentiert sie ein neues Programm. Die Worte von Friedhelm Kändler und Georg Kreisler sind Würze und Essenz gleichermaßen. Bitterböses oder Poetisches, Sprachwitz und Humor, die Brisanz mancher Texte ist umwerfend. Sebastian Albert, der Gitarrist an ihrer Seite, bei dem man die Klassik-Vergangenheit und die Rock-Vergehen ahnt, wenn er seine speziellen Jazzgitarren- Sounds um die Diseuse webt, sprüht vor Schaffenskraft und Spielfreude. Er ist die kreative musikalische Kraft. Mit großer Genauigkeit und klugem Augenmaß setzt er Gesetztes in Eigenes um. Die Magie dieses Abends liegt nicht nur in der besonderen Auswahl und Zusammenstellung des Repertoires, das sich aus beider Vergangenheit und Lust rekrutiert. Friedhelm Kändlers großartige oder skurrile Weisen eingebettet in Knefschen Gleichmut angereichert mit Georg Kreislers Sarkasmen – das macht Spaß und ist berührend. Die Musik, der Ton, der Sound – oft eher erzählender Klang, der Worte und Sinne bestärkt, unterstützt oder kommentiert. Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Der Eintritt ist nur mit Kartenvorreservierung unter schaeferscheune.sillium@web.de gestattet. Simone Flohr Als bundesweit tätiger Dziuba Lohnsteuerhilfeverein 50-1.indd 1 helfen 24.05.2007 wir u.a. 14:41:14 Uhr Arbeitnehmern, Beamten, Rentnern im Rahmen einer Mitgliedschaft ganzjährig bei Fragen zur Lohnsteuer/Einkommensteuer wenn ausschließlich Einkünfte aus Arbeitnehmertätigkeit vorliegen und beraten bzgl. Kindergeld, Eigenheimförderung und Alterseinkünftegesetz. Lohnsteuerberatungsverbund e.V. – Lohnsteuerhilfeverein – Beratungsstelle: Am Hagen 30c, 31188 Holle Tel. 08 00/533 80 05, Mo-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0 50 62/27 91, Termine n. Vereinb.

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!