Aufrufe
vor 4 Monaten

Ilseder Nachrichten 23.09.21

  • Text
  • Ilsede
  • Lafferde
  • September
  • Gemeinde
  • Ilseder
  • Mitgliederversammlung
  • Adenstedt
  • Oktober
  • Vorstand
  • Gadenstedt
Amtliches Mitteilungsblatt der Gemeinde Ilsede

Helios Klinikum

Helios Klinikum Hildesheim Moderne Ausbildung für ein starkes Team! Sei auch DU dabei! Das neue Bildungszentrum Mach Pause mal Cool! Das Eastside ist Deine Lounge um wieder neue Kraft zu Tanken. Du hast Interesse? Dann schick Deine Bewerbung jetzt an: Helios Bildungszentrum Hildesheim Herr Jens Kalkhoff-Meyer Leiter Bildungszentrum Galgenbergblick 2-4 31135 Hildesheim Tel. (05121) 282-9230 jens.kalkhoff-meyer@helios-gesundheit.de www.helios-gesundheit.de

23. September 2021 Ilseder Nachrichten 17 Apfelsaftpressen der GRÜNEN OV Fuhsetal: Genuss und Umweltbewusstsein Ilsede (r). Die Grünen im Ortsverband Fuhsetal bieten auch in diesem Jahr wieder eine Apfelsaft- Mitmachaktion für Grundschulen und Kindergärten der Gemeinden Ilsede und Lengede an. „Die mobile Apfelsaftpresse des ,Most- Express‘ wird am 29. September direkt vor Ort auf dem Gelände des Zweckverbandsbauhofs auf dem Ilseder Hüttengelände leckeren Saft aus den eigenen Äpfeln zum Mitnehmen verarbeiten“, freut sich Organisator Jürgen Basedow-Clark auf die bevorstehende Aktion. Schon das gemeinsame Sammeln der Äpfel ist für die Kinder und Erzieher/-innen ein tolles Erlebnis. Dazu stehen neben den meist privaten Obstbaumbeständen auf Anfrage auch die Streuobstwiesen im Gemeindegebiet zur Verfügung. Die Einrichtungen bringen ihre Äpfel gemeinsam mit den Kindern zum Bauhof der Gemeinde Ilsede. „Die Kinder können dort hautnah miterleben, wie aus ihren gesammelten Früchten leckerer Saft gepresst und zum späteren Verzehr haltbar in 5-Liter-Behältern zum Mitnehmen abgefüllt wird“, verspricht Basedow-Clark. Für den reibungslosen Ablauf und zur Vermeidung von Wartezeiten wird ein mit jeder Einrichtung ein genauer Zeitpunkt vereinbart. Die Einzelheiten wurden den Einrichtungen in einem Schreiben mitgeteilt. Am Nachmittag können private Obstbaum-Besitzer gegen Terminvereinbarung Äpfel anliefern und ihren Saft gleich wieder mitnehmen. Weitere Informationen dazu unter der Nummer 0177 4660252 (Jürgen Basedow-Clark). Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 25. September. Wir möchten wieder mehr Menschen motivieren Obst aus ihrem eigenen Garten zu nutzen und auch eigene Bäume – am bes ten alte Sorten neu anzupflanzen. Neben schmackhaftem Obst bieten Obstbäume im eigenen Garten Lebensraum für heimische Tiere – über Insekten und Vögel bis hin zu Kleinsäugern. „Beim Verteilen der Wahlkampfflyer haben wir uns schon über den einen oder anderen neu angepflanzten Obstbaum gefreut. Leider ist neben etwas Lichtblick noch viel mehr Schotter“, erklärt hierzu Vorstandssprecher Manfred Plätzer, „aber wir werben weiter für Gartennutzung, die sich positiv auf die Artenvielfalt auswirken.“ Manfred Plätzer Aus der Geschäftswelt … Venen-Aktionstage in der Burg-Apotheke: Öfter mal die Beine hochlegen Strohpuppen durch den CDU-Ortsverbandes Adenstedt aufgestellt: Verkehrssicherheit für die Schulkinder in Adenstedt Jasmin Kretzschmar (PTA und Fachfrau für Belsana) berät Sie gern zu Thema Venengesundheit und attraktiven Stützstrümpfen. Gadenstedt. Geschwollene Füße, bleischwere Beine, brennende oder stechende Schmerzen und Spannungsgefühl: Ein Großteil der Bundesbürger kennt diese Symptome beispielsweise nach einem langen Flug oder einem anstrengenden Acht-Stunden-Tag als Verkäuferin oder im Büro. Denn langes Stehen aber auch Sitzen führt schnell zu Blutstauungen in den Venen und dadurch zur allmählichen Ausdehnung der Venenwände. Etwa zehn Millionen Deutsche leiden an einer chronischen Veneninsuffizienz. Frühsymptome sind Wassereinlagerungen (Ödeme) an den Beinen, die sich anfangs nachts wieder zurückbilden. Doch nach und nach wird die Versorgung des umliegenden Gewebes verschlechtert, Hautkomplikationen bis zum offenen Bein können folgen. Auch sogenannte Besenreiser und Krampfadern, die oftmals als kosmetisches Problem abgetan werden, sind ein Zeichen dafür, dass der Rückfluss des Blutes in den Beinvenen gestört ist. Begünstigt wird das Auftreten der Erkrankung durch familiäre Veranlagung oder hormonelle Veränderungen, zum Beispiel während der Schwangerschaft. Einfluss haben auch Faktoren wie Alter, Bewegungsmangel, übergeschlagene Beine, Schuhe mit hohen Absätzen, Übergewicht und falsche Ernährung. Bereits jeder zweite Erwachsene weist Veränderungen an den Venen auf. Damit es nicht zu einer chronischen Erkrankung kommt, heißt es rechtzeitig vorbeugen. Stützstrümpfe mit einem medizinisch relevanten Druck, wie z. B. BELSANA Cotton, fördern die Blutzirkulation und sind deshalb zur Vorbeugung geeignet. Ergänzend wirken ausreichend bewegen, regelmäßig Sport treiben, Gewicht reduzieren, schweres Tragen und Heben vermeiden, Beine öfters hochlegen, starke Sonnenbestrahlung, Sauna und heiße Bäder meiden, mäßiger Alkoholgenuss (er erweitert die Gefäße). Kalte Güsse von den Füßen zu den Leisten helfen den Venen, sich zusammenzuziehen. Auch helfen Salben, Gels, Lotionen oder Sprays mit Extrakten aus der Rosskastanie oder dem Weinlaub, die Beine in Schwung zu halten. Informieren Sie sich in der Burg-Apotheke anlässlich der Venen-Aktionstage vom 4. bis 8. Oktober 2021 über die große Auswahl an unterstützenden Möglichkeiten für Ihre Beine und machen Sie Ihren persönlichen Venen-Check. Sichern Sie sich Ihren persönlichen Termin unter 0800 2874524. Christian Burgdorf Adenstedt (r). Trotz der Corona-Pandemie und eines engen Terminkalenders hat die CDU Adenstedt pünktlich zur Einschulung und zum Schulbeginn nach den Sommerferien zwei Strohpuppen aufgebaut. Sie stellen Mutter und Kind dar und sollen die Autofahrer daran erinnern, dass sie sich generell ab den Ortseingängen an die vorgeschriebene Geschwindigkeit halten und speziell nach dem Motto: Schulweg, Gas weg, Rücksicht auf die schwächsten in unserer Gesellschaft, nämlich die Schul- und Kindergartenkinder, nehmen. Die Verkehrssicherheit für Schulkinder hat für den CDU- Ortsverband Adenstedt oberste Priorität. Darauf wollen wir hinweisen, sagte der Vorsitzende Karsten Könnecker, nachdem er zusammen mit gleichgesinnten Helfern nach getaner Arbeit das Werk betrachtete. Um darauf aufmerksam zu machen, dass für unsere Kinder nicht nur jetzt zu Schulbeginn, sondern immer ein gefahrloser Weg zur Schule und zum Kindergarten gewährleistet sein muss, hat man jetzt ein Zeichen gesetzt. Ihr CDU-Ortsverband Adenstedt Venen AktionstAge im Zeitraum vom 4. bis 8. Oktober 2021 in ihrer Burg-Apotheke | Kompetenz | Beratung | Versorge Ausgezeichnet! Diesen Titel haben wir uns verdient: Durch intensive Weiterbildung und besonderes Engagement rund um Ihre Venengesundheit. In Zusammenarbeit mit BELSANA, den Spezialisten für medizinische Kompression und moderne Venenprophylaxe. www.belsana.de Ihre Bestellung: Ihre Bestellung: standard-VIsItenkart standard-VIsItenkarte Das erwartet Sie bei uns: | ausgebildete Venenfachberater/innen | korrektes Anmessen von medizinischen Kompressionsstrümpfen | venenaktivierende Stützstrümpfe | Sportstrümpfe mit Kompression | Aktionen und Veranstaltungen Apotheker Christian Burgdorf Osterfeld 2 • 31246 Gadenstedt 10% auf alle Belsana-Artikel 1. Korrekturabzug Ihrer Bestellung 1. Korrekturabzug Ihrer Bestellung Bequeme Parkplätze • Durchgehend geöffnet • Lieferservice Terminreservierung unter 0800 - 287 45 24, der LINDA-Apotheken-App Format: 85 x 55 oder mm info@burg-apotheke-gadenstedt.de (Maßstab: Format: 1:1) 85 x 55 mm Vorderseite (Maßstab: 1:1) Vorderseite Rückseite Rückseite Fachgerechte Entsorgung von Alt- und Unfallfahrzeugen Groß Lafferde Tel.: 0 51 74 / 320 01 72 / 3 89 40 03 Format: 85 x 55 mm (Maßstab: 1:1) Vorderseite • Flachdächer • Steildächer • Fassaden • Dachflächenfenster • Schornsteinverkleidungen • Reparaturen • Gerüstverleih • Bauklempnerei Seit 2002 Seit 2002 • Flachdächer • Steildächer Flachdächer Verkauf: Gebr. Ersatzteile, Reifen, Autobatterien • Fassaden Steildächer • Dachflächenfenster Fassaden Autoverwertung Kuhnert • Schornsteinverkleidungen 1 · 31246 Ilsede/Gr. Lafferde · Tel.: 0 51 74 / 80 01 25 Bierstr. Dachflächenfenster • Schornsteinverkleidungen • Reparaturen • Gerüstverleih Reparaturen • Bauklempnerei Gerüstverleih • Ihre Bauklempnerei GmbH Bestellung: Containerdienst Dachdeckermeister zertifizierter Dachdeckermeister standard-VIsItenkarte Entsorgungsfachbetrieb Mike Marhold Dachdeckermeisterbetrieb Mike Marhold Dachdeckermeister Dachdeckermeister Mike Mike Marhold Marhold Hinter den Höfen 22, 31241 Ilsede/Bülten Hinter Tel.: 05172 den Höfen 126349 22, 31241 Ilsede/Bülten Tel.: Fax: 05172 126349 126171 Fax: Mobil: 05172 0175126171 84 67 880 Mobil: m.marhold@t-online.de 0175 84 67 880 m.marhold@t-online.de www.ddm-marhold.de www.ddm-marhold.de Bitte beachten Sie, dass diese Darstellung nur eine ungefähre Ansicht Bitte beachten Ihrer Bestellung Sie, dass diese ist und Darstellung dass das Druckergebnis nur eine ungefähre sowohl von Ansicht der Ihrer Platzierung, Bestellung als auch ist und von dass der das Farbigkeit Druckergebnis von dieser sowohl Darstellung von der Platzierung, abweichen als kann. auch von der Farbigkeit von dieser Darstellung abweichen kann. Rückseite Dachdeckermeisterbetrieb Lieferung von Mineralgemisch, 1. Korrekturabzug Ihrer Bestellung Seit 2002 MUCHA ! Dachdeckermeisterbetrieb Dachdeckermeisterbetrieb Befahrbare Behälter von 5 - 35 m³ Kies, Sand, Splitt und Mutterboden Bagger- und Radladerarbeiten Abbrüche, Schrott und Metall Seit 2002 Dachdeckermeister Mike Marhold AG Kultur Solschen e. V.: Solschen (r). Am 11. September wurde die Begegnungsstätte weiß gepudert und ordentlich rumgematscht. Denn wir haben mit den Solschener Jugendlichen Gipsabdrücke hergestellt. Bei spannenden Jagdgeschichten wurden, auf einem „Waldweg“, Tierspuren gelesen und Abdrücke von Tierpfoten gegossen. Auch kamen unterschiedliche Techniken beim Basteln mit Das „Gips“ doch nicht … Gips zum Einsatz. So sind aus Baumwollstoff und Gips, Schalen entstanden und aus Gipsbinden kleine Geister und große Laternen. Alle Jugendlichen verbrachten einen spannenden und informativen Nachmittag und die AG Kultur Solschen freut sich über die rege Beteiligung. Unsere Aktionen im Rahmen von „Jugend macht Solschen“ finden im regelmäßigen Abstand von zwei Monaten statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Aktuelle Informationen zur nächsten geplanten Veranstaltung hängen in Schaukästen im Dorf aus. Pünktlich zu Halloween wollen wir am 30. Oktober um 14.30 Uhr, gemeinsam mit der Landjugend und den Jugendlichen Kürbisse schnitzen. Viele Grüße AG Kultur Solschen haben sie noch korrekturwünsche oder Fragen? haben sie noch korrekturwünsche Dachdeckermeister oder Fragen? Wir sind gerne für sie da. Wir sind gerne für sie da. Mike Marhold Braas SystemPartner Club-Zentrale, Hofaue 35, D-42103 Wuppertal Braas SystemPartner Club-Zentrale, Hinter den Hofaue Höfen 35, 22, D-42103 31241 Ilsede/Bülten Wuppertal T 0202 30 98 738 F 0202 30 Tel.: 99 05172 203 E 126349 zentrale@braas-systempartner.de www.braas- 0202 30 98 738 0202 30 99 203 zentrale@braas-systempartner.de www.braas-s Fax: 05172 126171 Mobil: 0175 84 67 880 m.marhold@t-online.de www.ddm-marhold.de Bitte beachten Sie, dass diese Darstellung nur eine ungefähre Ansicht Ihrer Bestellung ist und dass das Druckergebnis sowohl von der Platzierung, als auch von der Farbigkeit von dieser Darstellung abweichen kann.

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!