Aufrufe
vor 3 Monaten

Samtgemeindebote 30.09.20

  • Text
  • Transit
  • Hildesheim
  • Angebot
  • Gleitz
  • September
  • Baddeckenstedt
  • Telefon
  • Holle
  • Peine
  • Ford
Informationsblatt in den Gemeinden Baddeckenstedt, Burgdorf, Elbe,Haverlah, Heere und Sehlde

4 30. September 2020

4 30. September 2020 Livestream-Studio Um den neuen Ansprüchen der aktuellen Situation gerecht zu werden, haben wir in unseren Räumlichkeiten in Emmerke ein Livestream-Studio eingerichtet. Wir bieten Ihnen und Ihren Ideen eine professionelle Plattform für digitale Veranstaltungen aller Art. Ausgestattet mit modernster Technik, betreut von Fachpersonal, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Virtuelle Versammlungen, Produktpräsentationen, Schulungen, Talkrunden, Pressekonferenzen, Konzerte und viele weitere Online-Events sind möglich. Mehr Informationen unter www.audiocoop.de/studio audio coop Veranstaltungstechnik e.K. Windmühlenstraße 7b | 31180 Emmerke 05121 32223 | www.audiocoop.de Ihr Fahrzeug in besten Servicehänden: Lebenslang was rausholen. sparkasse-hgp.de/vorsorge HU – Vorab – Check Plakette fällig? Wir checken Ihr Auto vorab kostenlos. 0,- € Telefon 05341 8988-0 info@autoludwigsz.de www.auto-ludwig-sz.de Auto-Ludwig Salzgitter GmbH Watenstedter Str.19-21 – 38239 SZ Wenn mit einer privaten Rentenversicherung im Alter das Geld niemals versiegt. Garantiert. Jetzt Termin vereinbaren unter: 05121 871-0 Am 17. März 2020 meldete das Gesundheitsamt die erste nachgewiesene Infektion: Sechs Monate Corona-Virus im Landkreis Wolfenbüttel Entwicklung der Fallzahlen Wolfenbüttel. Die Fallzahlen im Landkreis Wolfenbüttel schnellten nach dem ersten Fall deutlich in die Höhe. Bereits einen knappen Monat später wurde der höchste Wert an Neuinfektion an einem Tag erreicht: 20 neue Fälle verzeichnete das Gesundheitsamt alleine am 15. April. Der Höchstwert von rund 48 Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner wurde an diesem Tag festgestellt. Die hohe Zahl hängt mit dem tragischen Corona- Virus-Ausbruch in einem Pflegeheim in Schladen zusammen. Ab Mai entspannte sich die Lage etwas. Zwischen dem 9. Juni und 12. Juli gab es keinerlei Neuinfektionen. Einzelfälle kamen dazu und schließlich ab August eine zweite kleinere Welle, die zum großen Teil auf Reiserückkehrende zurückzuführen war. Mit Beginn der kälteren Jahreszeit ist mit einem erneuten Anstieg der Infektionszahlen zu rechnen. Das Gesundheitsamt stellte bisher insgesamt 1.637 Quarantäne-Bescheide aus. Schließlich werden nicht nur Infizierte unter Quarantäne gestellt, sondern auch Kontaktpersonen und Verdachtsfälle. Auch die Anträge auf Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz werden vom Landkreis bearbeitet. Ermittlungsarbeit im Gesundheitsamt Hinter jeder Fallzahl und jedem Verdachtsfall steht viel Aufwand für das Gesundheitsamt. Im März wurden die übrigen Aufgaben des Amtes zurückgefahren, um sich ganz auf die Eindämmung des Virus zu konzentrieren. Unter anderem wurde ein Ermittlungsteam eingerichtet, das Kontaktpersonen identifiziert und Infektionsketten nachverfolgt. Seit Anfang Mai unterstützt zudem ein Containment-Scout des Robert-Koch-Institutes das Gesundheitsamt. Ein Telefondienst wurde eingerichtet, um die vielen Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern, aber auch von Arztpraxen, Einrichtungen und Pflegeheimen entgegenzunehmen und zu bearbeiten. Die Situation konnte bisher Ihr Schrott ist uns Ihr was Schrott Wert ist uns was Wert Ankauf von: - SchrottAnkauf von - Metallen Schrott +Metallen - sowie sowie Elektrogeräten Elektrogeräten Zertifiziert nach Entsorgungsfachbetrieb /ElektroG Bahnhofstraße Zertifiziert nach 95 Entsorgungsfachbetrieb/ElektroG 38259 Salzgitter /Ringelheim 05341/903300 Mo -Fr8.00 -17.00 Uhr Öffnungszeiten: Sa 8.00 -12.00 Uhr Mo. – Fr. 08.00 – 16.00 Uhr Sa. 08.00 – 12.00 Uhr Bahnhofstr. 95 38259 Salzgitter/ Ringelheim Tel. 05341 903300 info@metallhandelschwarze.de Kutscherstuben 31188 Grasdorf Hildesheimer Straße 17 Telefon (0 50 62) 18 61 www.kutscherstuben.net Samstag, 10. Oktober 2020, ab 17.30 Uhr Großes Rippchen- & Schnitzelbuffet inkl. Soßen und Beilagen, mit Vorspeisenbuffet. 18,50 € p.P. Ab dem 22. Oktober 2020 bekommen Sie bei uns wieder Grünkohl- und Wildgerichte Wir freuen uns auf Ihre Voranmeldung! Öffnungszeiten Mo., Di. Ruhetag Mi. bis Sa. ab 17 Uhr So. 11.30 Uhr – 14 Uhr und ab 17 Uhr gut bewältigt werden, weil viele Kolleginnen und Kollegen aus vielen anderen Bereichen der Landkreisverwaltung und auch neu gewonnene sich innerhalb kurzer Zeit in neue Aufgaben eingearbeitet haben und auch in den Abendstunden und am Wochenende im Einsatz waren. Das Gesundheitsamt ist seit März praktisch jeden Tag besetzt, zu Hochphasen wurde bis in die Nacht gearbeitet. Das zusätzlich eingerichtete Bürgertelefon des Landkreises ist seit dem 9. März, also seit mittlerweile 27 Wochen zu erreichen. Besonders stark ist der Informationsbedarf immer nach der Veröffentlichung von neuen Verordnungen des Landes Niedersachsen. Immer noch rufen jeden Tag Bürgerinnen und Bürger an, die Fragen zu Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Hygienekonzepten, Einhaltung der Maskenpflicht, Testungen und weiteren Themen haben. Kaffeeautomaten-Service Kaffeeautomaten-Service Kaffeeautomaten-Service Reparatur und Verkauf Reparatur Reparatur und und Verkauf Verkauf Thomas Viebrock Thomas Viebrock Danziger Straße 3 ∙ • 31188 Holle Danziger Danziger Mobil 01 Straße ∙ 31188 Holle Straße 01 71 71 / 3 18 18 31188 80 00 Holle Mobil 01 71 18 80 00 thomas.viebrock@freenet.de Mobil 01 71 / 3 18 80 00 Reinigungskraft (m/w/d) ab sofort in Baddeckenstedt Heinrich- Nordhoff-Str. gesucht. AZ: Mo.–Sa. 6.00–7.30 Uhr. Telefon 05131 45770 Rattan-Bett in bordeauxrot (160 × 200 cm) mit Lattenrosten, Matratzen, Nachttischen, Kommode und Sessel für insgesamt 100 € zu verkaufen Telefon 05062 9630205 Kontrollen und Bußgelder Das Ordnungsamt des Landkreises und die Ordnungsdienste von Stadt und Gemeinden hatten und haben mit der Kontrolle und der Durchsetzung der zahlreichen Verordnungen alle Hände voll zu tun. Während des Lockdowns überprüften die Kolleginnen und Kollegen in Zusammenarbeit mit der Polizei unter anderem, ob Lokale und Läden geschlossen blieben, später, ob Abstände und Maskenpflicht eingehalten wurden. Zurzeit kontrollieren die Ordnungsdienste in den Kommunen auch stichprobenweise, ob die Hygienekonzepte für Veranstaltungen, die vorab vom Gesundheitsamt geprüft wurden, eingehalten werden. 242 Verfahren zu Verstößen gegen die Corona-Verordnungen hat die Bußgeldstelle des Landkreises insgesamt erfasst. Am häufigsten wurde gegen die Einhaltung des Mindestabstandes verstoßen. Zusammen gegen das Virus Vertreterinnen und Vertreter des Landkreises, der Gemeinden, der Stadt, der Polizei, sowie des Klinikums und des Katastrophenschutzstabes kommen seit Anfang März in einem Krisenstab unter der Leitung von Landrätin Christiana Steinbrügge zusammen. Bisher hat der Stab 27-mal getagt, um sich gegenseitig über aktuelle Entwicklungen zu informieren und erforderliche Maßnahmen zu veranlassen. Zu Hochphasen der Corona-Krise tagte der Stab mehrmals in der Woche in der Landkreisverwaltung, aktuell noch nach Bedarf. Landrätin Christiana Steinbrügge blickt auf die etwas über sechs Monate währende Zeit des Krisenstabes: „Unser Ziel war und ist es, vor die Lage zu kommen. Gemeinsam haben wir die aktuellen Entwicklungen beobachtet, bewertet und Maßnahmen getroffen, um das Corona- Virus einzudämmen. Wir haben uns die wechselnde Verordnungslage angeschaut und beraten, wie wir die Anforderungen erfüllen können. Dem wachsenden Testbedarf konnten wir dadurch gerecht werden, dass der DRK-Kreisverband Wolfenbüttel innerhalb kürzester Zeit eine Teststation für den Landkreis Wolfenbüttel bereitgestellt hat. Zudem stand ein Behelfskrankenhaus in Wolfenbüttel quasi in den Startlöchern. Wir sind sehr froh, dass wir dieses nicht gebraucht haben.“ „Noch ist die Krise aber nicht vorbei. Die ersten sechs Monate waren Kräfte zehrend, aber wir haben die Situation gemeistert – dank der guten Zusammenarbeit aller Beteiligten und des umsichtigen und verantwortungsvollen Verhaltens der allermeisten Bürgerinnen und Bürger. Darauf setzen wir auch in den kommenden Wochen und Monaten.“, so Landrätin Christiana Steinbrügge weiter. Pressestelle LK Wolfenbüttel Lisa Burfeind Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 039 44 - 361 60 www.wm-aw.de Fa. Fassadenanstriche mit Silikonharzfarbe o. Acrylputz, qm ab 14,- €. Klinkerversiegelung Gewebeputz kostenl. Angebot Fa. Kreh Tel. (0 51 31) 5 62 37 Bürgerstraße 5 31174 Schellerten Tel. 0 51 23 - 40 88 95 www.baudienstleistungen-bosum.de www.bosum-messebau-events.de info@baudienstleistungen-bosum.de

30. September 2020 5 Fachfirma startet Ende September – Verkehr wird an Baustelle vorbeigeführt: Sehlde: 600 Meter neue Trinkwasserleitung für Hubertusstraße Sehlde/Peine (r). In der 40. Kalenderwoche begann die Fachfirma PRT mit der Erneuerung der Trinkwasserleitung in der Hubertusstraße in Sehlde. „Rund 600 Meter neue moderne Kunststoffleitungen mit einem Durchmesser von 16 Zentimetern werden alte Leitungen aus Grauguss ersetzen“, kündigen die Bauplaner des Wasserverbands Peine an, der den Auftrag jetzt an PRT vergeben hat. Die Planer gehen von gut drei Monaten Bauzeit aus. Rund 320.000 Euro investiert der Wasserverband Peine in diese Infrastrukturmaßnahme in der Samtgemeinde Baddeckenstedt. Damit wird die Qualität und Sicherheit der Trinkwasserversorgung für viele Jahre gesichert. Die Fachfirma kann im sogenannten Bohrspülverfahren agieren. „Dabei wird zwischen einzelnen Baugruben gearbeitet. Zwischen diesen wird computergesteuert zunächst ein Loch horizontal gebohrt. Dieses wird im nächsten Schritt kontrolliert aufgeweitet und dann die vorbereitete Kunststoffleitung eingezogen“, erläutern die Bauplaner des Verbands. „Dieses bewährte Verfahren vermeidet teuren Straßenaufbruch, ist schnell und sicher.“ Der Verkehr kann an diesen Baugruben vorbei geführt werden. „Es muss aber aufgrund des kurvigen und damit uneinsichtigen Verlaufs der Hubertusstraße in der Ortsdurchfahrt zur Sicherheit in zwei Bauabschnitten vorgegangen werden. Bei Bedarf regelt eine Ampel den Durchgangsverkehr, um ihn sicher an der Baustelle vorbei zu leiten. Die Zufahrten für Anlieger werden aufrechterhalten“, erklären die Fachplaner des Verbands. Die 600 Meter neue Rohrleitung wird in der Hubertusstraße zwischen Einmündung Dunkle Straße und Einmündung Wanneweg verlegt. Diese Maßnahme ist Teil des Prioritätenprogramms des Verbands, das die Investitionen steuert. Dabei gehen Netzalter, Zustand der Leitung und etwaige Schäden in die Bewertung mit ein. „In diesen Graugussleitungen haben sich im Laufe der Jahre natürliche Ablagerungen, sogenannte Inkrustationen, gebildet, die den Durchmesser innen verkleinern und auch Trübungen begünstigen können. Deshalb ist jetzt der richtige Zeitpunkt zur Erneuerung. Die Maßnahme ist Teil des Wirtschaftsplans 2020 und kann nun umgesetzt werden“, erläutert der Verband. Trinkwasser steht auch in Bauphase zur Verfügung Die Trinkwasserversorgung ist auch während der Bauphase über das bestehende Netz gesichert. Erst wenn die neue Leitung die strengen Druckund Hygienetests bestanden hat, wird sie in Betrieb genommen. Nur beim Umschluss der 42 Hausanschlüsse, die abschnittsweise an den neuen Leitungsverlauf angepasst werden müssen, kommt es kurzzeitig zu einer Unterbrechung der Versorgung. „Diese wird den betroffenen Anwohnern aber vorab von der Fachfirma mitgeteilt, so dass man sich gut darauf einstellen kann“, so der Verband. Gleitz-Gewinnspiel / Leiterin Nadine Hartmann freut sich für die Kinder ihrer Einrichtung: Frank Wessels verzaubert im Dezember die Dingelber Kindertagesstätte Zur Rast 40 38271 Baddeckenstedt In Hoheneggelsen gratulierten Zauberer Frank Wessels und Oliver Kroll vom Gleitz Verlag, der das Gewinnspiel ausrichtete, Kitaleiterin Nadine Hartmann zu ihrem Gewinn. Foto: Daria-Sue Göhr Hoheneggelsen/Dingelbe. Die Kindertagesstätte St. Michael Dingelbe darf sich im Dezember auf die neue Weihnachtsshow „Zauberhafte Weihnachten“ von Frank Wessels freuen. Der Auftritt des Zauberers, der in diesem Jahr sein 35-jähriges Bühnenjubiläum feiert, wurde im Rahmen eines Gewinnspiels im Gleitz Sommermagazin verlost. Eingesandt wurde die Dingelber Bewerbung von Leiterin Nadine Hartmann, die sich riesig für die Kinder freute. „Sie haben es in der Coronazeit nicht leicht und müssen auf so vieles verzichten. Sie haben es wirklich verdient auch mal etwas Schönes zu erleben“, berichtet sie. Auch das Team habe die Nachricht vom Gewinn natürlich positiv aufgenommen. Frank Wessels sei ihr bereits von diversen Auftritten bestens bekannt, so dass sie nicht lange mit ihrer Teilnahme am Gewinnspiel zögerte, als sie davon erfuhr. Wessels verblüffte bereits als 12-Jähriger auf einem Schulfest mit seiner Zauberkunst das Publikum und hat diese sich fortan entwickelnde Leidenschaft mittlerweile zu seinem Beruf gemacht. Auch der Emmerker hat noch sehr unter den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie zu leiden und so gut wie alle Auftritte seit März absagen müssen. „Das war auch für mich und meine Familie keine leichte Zeit. Umso mehr freue ich mich auf die nächsten Auftritte und hoffe, dass bald wieder so etwas wie Normalität einkehrt.“ Die Zauberei mit Kindern in DER HERBST STEHT VOR DER TÜR! Vor unserem Hof finden Sie aktuell eine Vielzahl unterschiedlicher Kürbisse. Der SB-Verkauf ist durchgehend für Sie geöffnet. Grundschulen oder Kindergärten macht dem vierfachen Familienvater besonders viel Spaß. Wessels ist aber auch auf Firmen- und Privatfeiern ein gern gesehener Gast und bietet verschiedene Programme an, die auf jede Art von Veranstaltung individuell abgestimmt werden KLAVIERE | FLÜGEL | CEMBALI | DIGITALPIANOS | NEU & GEBRAUCHT Klavierhaus Meyer Inhaber Jörg Hoffmann Klavier- und Cembobaumeister können. Ein Termin für die Vorstellung in Dingelbe wird in Kürze abgestimmt. Sollte sie aufgrund der dann herrschenden Coronasituation ausfallen müssen, wird sie auf alle Fälle nachgeholt. „Dann komme ich eben im Sommer“, schmunzelt Frank Wessels. gg 30175 Hannover | Königstr. 9 A | T.: 0511 / 343473 | F.: 0511 / 3481389 www.klavierhaus-meyer.de | Mail: info@klavierhaus-meyer.de Vertretung für Grotrian-Steinweg sowie Schimmel Klaviere und Flügel FAHRZEUGTECHNIK MORITZ Kfz-Meisterwerkstatt · HU - AU · Reifen · Auspuff · Scheiben · Reparatur aller Marken Alte Poststraße 1 · 38271 Baddeckenstedt Tel. 05345 98 99 785 Als bundesweit tätiger Lohnsteuerhilfeverein helfen wir u.a. Arbeitnehmern, Beamten, Rentnern im Rahmen einer Mitgliedschaft ganzjährig bei Fragen zur Lohnsteuer/Einkommensteuer wenn ausschließlich Einkünfte aus Arbeitnehmertätigkeit vorliegen und beraten bzgl. Kindergeld, Eigenheimförderung und Alterseinkünftegesetz. Lohnsteuerberatungsverbund e.V. – Lohnsteuerhilfeverein – Beratungsstelle: Am Hagen 30c, 31188 Holle Tel. 08 00/533 80 05, Mo-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr außerhalb dieser Zeiten: Tel. 0 50 62/27 91, Termine n. Vereinb. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen flexiblen Elektrotechniker m/w/d zur Installation im Alt- und Neubau, Wartung und Reparartur von elektrischen Anlagen. Erfahrung im Bereich Photovoltaik sind wünschenswert. Führerschein Klasse B und eigenverantwortliches Arbeiten erforderlich. Bewerbungen an: Lehmkuhlenstraße an: info@elektro-frischling.de 1A, 38277 Heere Ambulante Pflege Verhinderungspflege Palliativversorgung Beratung & Hilfestellung Individuelle Servicepakete Betreuungsgruppen Demenzbegleitung Bockenem - Tel. 05067 697237 24 Stunden täglich Söhlde / Schellerten - Tel. 05129 96150 www.diakoniestation-hildesheimer-land.de

E-Papers

Algermissener Gemeindebote 26.11.20
Algermissener Gemeindebote 29.10.20
Algermissener Gemeindebote 30.09.20
Algermissener Gemeindebote 27.08.20
Algermissener Gemeindebote 30.07.20
Algermissener Gemeindebote 25.06.2020
Algermissener Gemeindebote 28.05.20
Algermissener Gemeindebote 30.04.20
Algermissener Gemeindebote 26.03.20
Algermissener Gemeindebote 12.03.20
Algermissener Gemeindebote 27.02.20
Algermissener Gemeindebote 13.02.20
Algermissener Gemeindebote 30.01.2020
Algermissener Gemeindebote 16.01.20
Der Diekholzener 26.11.20
Der Diekholzener 29.10.20
Der Diekholzener 30.09.20
Der Diekholzener 27.08.20
Der Diekholzener 30.07.20
Der Diekholzener 25.06.2020
Der Diekholzener 28.05.20
Der Diekholzener 30.04.20
Der Diekholzener 26.03.20
Der Diekholzener 27.02.2020
Der Diekholzener 30.01.20
Der Diekholzener 21.03.19
Der Diekholzener 22.02.19
Der Vechelder 26.11.20
Der Vechelder 29.10.20
Der Vechelder 30.09.20
Der Vechelder 27.08.20
Der Vechelder 30.07.20
Der Vechelder 25.06.2020
Der Vechelder 29.05.20
Der Vechelder 30.04.20
Der Vechelder 27.03.20
Der Vechelder 13.03.20
Der Vechelder 28.02.20
Der Vechelder 14.02.20
Der Vechelder 31.01.20
Der Vechelder 17.01.20
Der Wendeburger 26.11.20
Der Wendeburger 29.10.20
Der Wendeburger 30.09.20
Der Wendeburger 27.08.20
Der Wendeburger 30.07.20
Der Wendeburger 25.06.2020
Der Wendeburger 29.05.20
Der Wendeburger 30.04.20
Der Wendeburger 27.03.20
Der Wendeburger 28.02.20
Der Wendeburger 31.01.20
Giesener Gemeindebote 26.11.20
Giesener Gemeindebote 29.10.20
Giesener Gemeindebote 30.09.20
Giesener Gemeindebote 27.08.20
Giesener Gemeindebote 30.07.20
Giesener Gemeindebote 25.06.2020
Giesener Gemeindebote 28.05.20
Giesener Gemeindebote 30.04.20
Giesener Gemeindebote 26.03.20
Giesener Gemeindebote 12.03.20
Giesener Gemeindebote 27.02.20
Giesener Gemeindebote 13.02.20
Giesener Gemeindebote 30.01.20
Giesener Gemeindebote 16.01.20
Glück Auf Lengede 26.11.20
Glück Auf Lengede 29.10.20
Glück Auf Lengede 30.09.20
Glück Auf Lengede 27.08.20
Glück Auf Lengede 30.07.20
Glück Auf Lengede 25.06.2020
Glück Auf Lengede 28.05.20
Glück Auf Lengede 30.04.20
Glück Auf Lengede 27.03.20
Glück Auf Lengede 28.02.20
Glück Auf Lengede 31.01.20
Harsumer Rundschau 26.11.20
Harsumer Rundschau 29.10.20
Harsumer Rundschau 30.09.20
Harsumer Rundschau 27.08.20
Harsumer Rundschau 30.07.20
Harsumer Rundschau 25.06.2020
Harsumer Rundschau 28.05.20
Harsumer Rundschau 30.04.20
Harsumer Rundschau 26.03.20
Harsumer Rundschau 27.02.20
Harsumer Rundschau 30.01.20
Hohenhamelner Kurier 26.11.20
Hohenhamelner Kurier 29.10.20
Hohenhamelner Kurier 30.09.20
Hohenhamelner Kurier 27.08.20
Hohenhamelner Kurier 30.07.20
Hohenhamelner Kurier 25.06.2020
Hohenhamelner Kurier 28.05.20
Hohenhamelner Kurier 30.04.20
Hohenhamelner Kurier 26.03.20
Hohenhamelner Kurier 12.03.20
Hohenhamelner Kurier 27.02.20
Hohenhamelner Kurier 13.02.20
Hohenhamelner Kurier 30.01.20
Hohenhamelner Kurier 16.01.20
Holler Nachrichten 26.11.20
Holler Nachrichten 29.10.20
Holler Nachrichten 30.09.20
Holler Nachrichten 27.08.20
Holler Nachrichten 30.07.20
Holler Nachrichten 25.06.2020
Holler Nachrichten 28.05.20
Holler Nachrichten 30.04.20
Holler Nachrichten 26.03.20
Holler Nachrichten 12.03.20
Holler Nachrichten 27.02.20
Holler Nachrichten 13.02.20
Holler Nachrichten 30.01.20
Holler Nachrichten 16.01.20
Ilseder Nachrichten 26.11.20
Ilseder Nachrichten 29.10.20
Ilseder Nachrichten 30.09.20
Ilseder Nachrichten 27.08.20
Ilseder Nachrichten 30.07.20
Ilseder Nachrichten 25.06.2020
Ilseder Nachrichten 28.05.20
Ilseder Nachrichten 30.04.20
Ilseder Nachrichten 26.03.20
Ilseder Nachrichten 12.03.20
Ilseder Nachrichten 27.02.20
Ilseder Nachrichten 13.02.20
Ilseder Nachrichten 30.01.20
Ilseder Nachrichten 16.01.20
Kehrwieder Söhlde 26.11.20
Kehrwieder Söhlde 29.10.20
Kehrwieder Söhlde 30.09.20
Kehrwieder Söhlde 27.08.20
Kehrwieder Söhlde 30.07.20
Kehrwieder Söhlde 25.06.2020
Kehrwieder Söhlde 28.05.20
Kehrwieder Söhlde 30.04.20
Kehrwieder Söhlde 26.03.20
Kehrwieder Söhlde 12.03.20
Kehrwieder Söhlde 27.02.20
Kehrwieder Söhlde 13.02.20
Kehrwieder Söhlde 30.01.20
Kehrwieder Söhlde 16.01.20
Samtgemeindebote 26.11.20
Samtgemeindebote 29.10.20
Samtgemeindebote 30.09.20
Samtgemeindebote 27.08.20
Samtgemeindebote 30.07.20
Samtgemeindebote 25.06.2020
Samtgemeindebote 28.05.20
Samtgemeindebote Baddeckenstedt 30.04.20
Samtgemeindebote 27.03.20
Samtgemeindebote 28.02.20
Samtgemeindebote 30.01.20
Schellerter Bote 26.11.20
Schellerter Bote 29.10.20
Schellerter Bote 30.09.20
Schellerter Bote 27.08.20
Schellerter Bote 30.07.20
Schellerter Bote 25.06.2020
Schellerter Bote 28.05.20
Schellerter Bote 30.04.20
Schellerter Bote 26.03.20
Schellerter Bote 12.03.20
Schellerter Bote 27.02.20
Schellerter Bote 13.02.20
Schellerter Bote 30.01.20
Schellerter Bote 16.01.20
Gleitz Themenjournal 11/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themenjournal 11/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 09/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 09/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 06/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 03/2020 – Ausgabe Hildesheim
Gleitz Themen Journal 03/2020 – Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 11/2019 - Ausgabe Peine
Gleitz Themen Journal 11/2019 - Ausgabe Hildesheim
Helios GRIZZLYS Spurenleser 04 28.11.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 03 10.11.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 02 31.10.20
Helios GRIZZLYS Spurenleser 01 17.10.20

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!