Aufrufe
vor 9 Monaten

Schellerter Bote 27.08.20

  • Text
  • Gleitz
  • Sparkasse
  • Region
  • Peine
  • Oedelum
  • September
  • August
  • Telefon
  • Hildesheim
  • Schellerten
Mitteilungs- und Informationsblatt der Gemeinde Schellerten

– Anzeige – Helios

– Anzeige – Helios Klinikum Hildesheim Wir machen uns für Ihre Gesundheit stark! www.helios-gesundheit.de/hildesheim Krebsbehandlung auf höchstem Niveau — Im Onkologischen Zentrum des Helios Klinikums Hildesheim werden Krebspatienten ganzheitlich, modern und von allen Experten im Team behandelt. Gerade erst hat die Deutsche Krebsgesellschaft die hohe Qualität bestätigt und erneut zertifiziert. Eine Krebserkrankung bedeutet häufig einen tiefen Einschnitt in das Leben der Betroffenen. Sowohl Patienten als auch Angehörige müssen lernen, mit der veränderten Situation umzugehen und sowohl körperlich als auch seelisch betreut werden. Im Onkologischen Zentrum des Helios Klinikums Hildesheim kümmern sich die Experten der beteiligten Fachbereiche umfassend um Patienten und Angehörige. Die hohe Qualität der Behandlung sowie das Vorhalten der notwendigen Strukturen wird regelmäßig durch Auditoren der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) überprüft und wurde gerade erst wieder bestätigt. Das Helios Klinikum Hildesheim ist eines von nur sieben von der DKG zertifizierten Onkologischen Zentren in Niedersachsen und das einzige in Stadt und Landkreis Hildesheim. Unter dem Dach des Onkologischen Zentrums zusammengefasst sind die Fachbereiche Darm-, Brust- und Hauttumorzentrum sowie das viszeralonkologische und das Pankreaskarzinom-Zentrum, welche ebenfalls im Einzelnen von der DKG mit dem höchsten Qualitätssiegel ausgezeichnet wurden. Um die Zertifikate zu erhalten, muss ein Krankenhaus hohe Ansprüche erfüllen. „Dazu gehören etwa die apparative und diagnostische Ausstattung des Zentrums, Anzahl und Art der Sprechstunden sowie Kooperationen mit anderen Fachabteilungen bis hin zur Quote Im Onkologischen Zentrum arbeiten alle Fachrichtungen interdisziplinär zusammen. wiederaufgetretener Krebsherde innerhalb tientinnen und Patienten von spezialisierten von zwei beziehungsweise fünf Jahren‟, erläutert Prof. Dr. Michael Tronnier, Leiter des kologischen Fachkrankenpflegerinnen und und langjährig erfahrenen Ärzten sowie On- Onkologischen Zentrums. -pflegern betreut und versorgt. In der wöchentlich stattfindenden Tumorkonferenz Umfassend betreut vor, während treffen sich die Experten der beteiligten und nach der Behandlung Fachbereiche und besprechen gemeinsam Medizinisch und pflegerisch werden die Pa- die aktuellen Fälle. Eine Rundum-Betreuung für Körper und Seele erfahren die Krebspatienten im Helios Klinikum Hildesheim weiterhin durch den Psychoonkologischen Dienst, die Onkologische Pflegeberatung, den Sozialdienst, speziell ausgebildete Ernährungsberater sowie die Klinikseelsorge. Die Zusammenarbeit mit spezialisierten Facharztpraxen, Selbsthilfegruppen und Reha-Kliniken stellt eine professionelle und kompetente Betreuung auch außerhalb des Krankenhauses sicher. Die Teilnahme an klinischen Studien durch das Klinikum hilft aktuellen sowie zukünftigen Patienten. OnkoTag Online – Das Onkologische Zentrum stellt sich vor Da aufgrund von Corona derzeit Veranstaltungen nicht möglich sind, stellt das Onkologische Zentrum sich online und live bei Facebook vor! Interessierte haben vorab die Möglichkeit, Fragen einzuschicken. Wann: Mittwoch, 23. September 2020, 18:30 Uhr Wo: Live auf dem Facebook-Kanal des Helios Klinikums Hildesheim Fragen können vorab per E-Mail an mike.muenkel@helios-gesundheit.de eingereicht werden. Klinik für Allgemeinchirurgie ist Kompetenzzentrum Um Patienten dabei zu helfen, die chirurgische Qualität einer Klinik einzuschätzen, vergibt die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) seit 2008 Zertifikate an besonders qualifizierte Zentren. Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Helios Klinikum Hildesheim wurde jetzt von der DGAV als „Kompetenzzentrum minimal-invasive Chirurgie‟ zertifiziert. Besonders wichtig zur qualitativen Einschätzung eines chirurgischen Zentrums ist die Erfahrung des Behandlungsteams. Daher wird unter anderem überprüft, wie viele Eingriffe ein Zentrum pro Jahr durchführt und wie gut die Langzeitergebnisse sind. Die Allgemeinchirurgen am Hildesheimer Klinikum um Erfahren und ausgezeichnet: Die Chirurgen am Helios Klinikum Hildesheim. Chefarzt Prof. Dr. Frank Lehner, haben die Voraussetzungen mit Bravour erfüllt und dürfen sich nun als Kompetenzzentrum bezeichnen. „Wir sind stolz auf die Zertifizierung, die uns ein Alleinstellungsmerkmal in der Region verschafft. Das ist eine schöne Bestätigung der hochwertigen chirurgischen Versorgung in unserem Haus, die unsere Abteilung seit Jahren bietet‟, erklärt der Chefarzt. Zusätzlich wurde die Zertifizierung des Viszeralonkologischen Zentrums mit den Schwerpunkten Darm und Pankreas ebenfalls gerade erst durch die DKG bestätigt und für weitere drei Jahre erneuert.

E-Papers

© Gleitz Verlag - In Ihrer Region zu Hause!